Italien: Panorama-Tour Pasubio

  • Marco Toniolo
 • Publiziert vor 15 Jahren

Der Pasubio „feiert“ 2006 ein furchtbares Jubiläum: Vor 90 Jahren begann hier der wohl erbittertste Stellungskrieg des Ersten Weltkriegs.

Der Pasubio „feiert“ 2006 ein furchtbares Jubiläum: Vor 90 Jahren begann hier der wohl erbittertste Stellungskrieg des Ersten Weltkriegs. Dreieinhalb Jahre verlief hier die Front zwischen den Italienern und den österreichischen Kaiserjägern. Heute ist das 2 236 Meter hohe Bergmassiv, nord-östlich des Gardasees gelegen, für Biker ein Traum. Die alten Militärstraßen winden sich in einer angenehm fahrbaren Steigung zu den Gipfelplateaus hinauf, die vielen Tunnels und ausgesetzten Trails verleihen jeder Tour ein abenteuerliches Flair und die Aussicht reicht zum Teil bis weit über die Po-Ebene. Allerdings nur, wenn das Wetter mitspielt.


Diese Tour finden Sie im gratis PDF-Download:
Pasubio (Gesamt: ca. 56 Kilometer, 2.750 Höhenmeter, 2 Etappen)
Schwierigkeit: ★★★★★✩
Das hochalpine Gelände erfordert gute Fahrtechnik und Schwindelfreiheit.

Themen: ItalienPasubio

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,99 €
    Italien: Panorama-Tour 3: Pasubio

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Mountainbiken in Finale Ligure

    10.02.2010

  • Schmuggler-Trails um Livigno
    Italien: Livignos alte Schmugglerpfade

    05.01.2012

  • Mountainbike-Revier Latsch
    Italien: Spotguide Latsch

    10.06.2009

  • Neues für Mountainbiker am Gardasee
    Italien: Gardasee MTB-Journal

    22.05.2011

  • Internationaler Einsatz in Nals, Italien

    14.04.2011

  • 40 Top-Touren im Alpenbogen

    24.10.2006

  • Beerten und Lau Sieger bei Enduro in Riva

    03.05.2014

  • Mitgefahren: Appenninica MTB Stage Race
    Appenninica: Etappenrennen auf Italienisch

    08.10.2019

  • Dolomiti Bike Galaxy für den totalen E-MTB-Spass
    250 km Trails und 24.000 Tiefenmeter im Unesco Welterbe

    23.05.2019