Italien, Österreich: Panorama-Tour Brenner Italien, Österreich: Panorama-Tour Brenner Italien, Österreich: Panorama-Tour Brenner

Italien, Österreich: Panorama-Tour Brenner

  • Marco Toniolo
 • Publiziert vor 15 Jahren

Alpenüberquerer kennen die alte Militärstraße oberhalb der Brenner-Autobahn. Aber nicht ihre Trails. Direkt von der Brennergrenzkamm-Straße zweigen sie ab und geben den Blick ins Herz der Alpen frei. (BIKE 7/2006)

Keine Ahnung, wie oft ich den Brenner schon mit dem Auto überquert habe. Bei Sonnenschein, bei Schneesturm und in der Nacht. Die einzige Aussicht, die ich dabei entdecken konnte: reihenweise LKW-Planen mit FERCAM-Aufschrift und die zuckelnde Wagenschlange vor uns. Ansonsten war der Brenner für mich die Grenze zwischen Österreich und Italien und natürlich die Wetterscheide zwischen Nord- und Südalpen. Völlig zu Unrecht. Die Brennerberge, die von den durchfahrenden Autofahrern einfach rechts und links liegen gelassen werden, sind ein Dorado für Mountainbiker. Ein dichtes Geflecht von historischen Militärstraßen und Trails windet sich hier bis in die Gipfelregionen. Hauptschlagader dieses Pfadnetzes ist die Brennergrenzkamm-Straße.


DIE TOUR
Gesamt: ca. 50 Kilometer, 2400 Höhenmeter, 2 Etappen
Schwierigkeit: ★★★★✩✩


Mehr Infos finden Sie im gratis PDF-Download.

Themen: BrennerItalienÖsterreich

  • 0,99 €
    Panorama-Tour Brenner

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Kultschmiede Rewel
    Rewel Titan-Bikes

    23.11.2016Seit 1988 stehen Leo Santa, Hubert Pichler und Martin Santa hinter den feinen Titan-Rahmen von Rewel made in Italy.

  • Italien: Livigno

    10.11.2004Ein Jahr vor der Weltmeisterschaft 2005 hat der Bürgermeister von Livigno den Weg für Biker frei gemacht: kilometerlang angelegte Singletrails mit Gletscher-Panorama. Hier die ...

  • Revierguide: Südtirol, Ultental, Touren-Download

    27.10.2014Heilige Ortsnamen, aber die Wege: mal himmlisch, mal höllisch. Das Ultental, bei Meran, bietet naturbelassene Landschaft und abwechslungsreiche Bike-Trails.

  • Supertrail Big Smile in Umbrien
    Italien: Big Smile-Supertrail am Trasimeno See

    20.10.2011Einige Jahre hat Hans Rey in den umbrischen Hügeln am Trasimeno See gelebt. Da es keine guten Karten gab, ging er auf Entdeckungstour. By Trial and Error stieß er eines Tages auf ...

  • Gardasee: MTB-Tour auf den Monte Velo
    Berg der Radfahrer: im Zickzack auf den Monte Velo

    09.06.2014Die Gardasee-Lieblingstour von BIKE-Chefreporter Henri Lesewitz ist die MTB-Tour auf den Monte Velo, denn sie bläst Oberschenkel und Kopf frei.

  • Österreich: Innsbruck

    15.09.2010Die Tiroler Landeshauptstadt ist Vertrider-Gebiet: Senkrechte Bergflanken und steilste Trails mit Vogelperspektive. Doch wir haben auch Pfade mit Flow entdeckt! In Tirols ...

  • Supertrail: Russenweg in Lienz (Osttirol)
    Der Russenweg bei Lienz als Supertrail

    29.07.2014Vor der Osttiroler Stadt Lienz türmen sich die Hohen Tauern – die Wiege von Weltmeister Alban Lakata. Sein Lieblingsberg: der 2057 Meter hohe Hochstein. Hier zeigt er seinen ...

  • Italien: Dolomiten – Stubaital

    24.11.2003Die Felsriesen im Stubaital sehen aus wie Dolomiten und sind es auch. Schließlich wurde das bleiche Gestein hier zuerst entdeckt. Das Beste: Im berühmten Gletschertal sind 1000 ...

  • Italien, Schweiz, Österreich: Dreiländer-Tour

    08.03.2006Vier Tage, drei Länder: Bei der Dreiländer-Tour durch Österreich, Italien und die Schweiz kann man sich die Route im Baukasten-System selbst zusammenstellen. Um den Rest kümmern ...