Männerausflug mal anders: Hüttentour Livigno Männerausflug mal anders: Hüttentour Livigno Männerausflug mal anders: Hüttentour Livigno

Italien: Livigno

Männerausflug mal anders: Hüttentour Livigno

  • Andreas Kern
 • Publiziert vor 4 Monaten

Bikepark, Hochgebirgs-Trails und ein einfaches Bett im Baitèl direkt am Berg. Touren-Autor Andreas Kern ist mit zwei Kumpels zu einem echten Männerwochenende nach Livigno ausgerückt.

Das Revier

Livigno ist einer der größten Abenteuerspielplätze für Mountainbiker in den Alpen. Das Hochtal auf 1800 Metern Höhe erstreckt sich zwischen Ortleralpen, Veltlin und Bernina. Seiner Weltabgeschiedenheit verdankt Livigno auch den Zollfrei-Status, den Napoleon einst einführte. Die beiden Bikeparks Carosello und Mottolino erschließen die weiten Hänge westlich und östlich des langgezogenen Tals. Und faszinierende Bike-Pässe wie Alpisella, Trela, Gallo, Vallacia und Chaschauna eröffnen Möglichkeiten wie kaum ein anderer Bikespot in den Alpen.

Den kompletten Reisereport "Livigno" mit zwei Touren aus BIKE 6/2021 können Sie bequem unten im Download-Bereich als PDF herunterladen.

Der Revier-Report kostet 1,49 Euro. Darin finden Sie den BIKE-Webcode, der Sie zum Download der kostenlosen GPS-Daten für diese Touren führt.

  • Tag 1: Carosello 3000 und Monte delle Rezze (28,8 km | 219 hm | 2635 tm | ca. 4 Std. | Schwierigkeit: mittel)
  • Tag 2: Val die Federia, Bikepark Costaccia und Paré (39,7 km | 497 hm | 2843 tm | ca. 6 Std. | Schwierigkeit: mittel)
  • Tag 3: Valle delle Mine (9 km | 165 hm | 541 tm | ca. 1 Std. | Schwierigkeit: mittel)

Italien: Livigno

10 Bilder

Anreise

Das Hochtal von Livigno ist von drei Seiten erreichbar: Im Süden über Passo di Foscagno und Passo Forcola, vom nördlichen Deutschland her aber am schnellsten über Landeck, Zernez und den Munt-la-Schera-Tunnel. Dieser, nur 2,55 Meter breite Einbahnstraßentunnel kostet hin und zurück 28 Schweizer Franken oder etwas mehr als 25 Euro (270 km/4 h ab München). Aus Richtung Ulm: nach Lindau, auf der Rheintalautobahn über Landquart nach Klosters zum Autoverlad Vereina (34 SFr./ca. 31 Euro einfach), dann im Engadin nach Zernez und wie oben durch den Tunnel nach Livigno (290 km/3:30 h ab Ulm).

Karin Kunkel-Jarvers

Die Bikeparks

Livigno ohne Mottolino und Carosello wäre wie Don Camillo ohne Peppone! Carosello 3000 nennt sich der westliche Park etwas euphemistisch, die Gipfelstation liegt nämlich „nur“ auf 2740 Metern Seehöhe. Die gebauten Trails verlaufen anders als in Mottolino meist in waldlosem Gelände. Auf der anderen Talseite lockt der Mottolino mit einer Vielzahl an Supertrails, aber auch schwarzen „Abfahrtsnüssen“ für Downhiller. Mottolino ist sicher der vielseitigere und spaßigere der beiden Bikeparks. Im Nordwesten von Livigno vergnügt man sich noch auf den unendlichen Kurvenfahrten von Costaccia. Der Dreitagespass Livigno Bikepark gilt für beliebig viele Fahrten auf beiden Seiten des Tals und kostet fast schon schnäppchenmäßige 86 Euro. Öffnungszeiten 2021: voraussichtlich von Anfang Juni bis Ende September, jeweils von 9 bis 17 Uhr (Samstag und Sonntag bis 17:30 Uhr). Infos unter: www.carosello3000.com und www.mottolino.com

Unterkünfte

Baitèls – also offene Übernachtungshütten mit Feuerstelle und Trinkwasser – sind eine Einmaligkeit von Livigno. In diesen Luxusbiwakhütten können Biker eine (kostenlose) Nacht verbringen. Spenden sind erwünscht! Müll wieder mit ins Tal nehmen! Wer keinen Bock auf Selbstkochen und Schlafsackschleppen hat, übernachtet wie gewohnt in einem der unzähligen Hotels im Tal. Unser Tipp: die bei Bikern sehr beliebte Montivas Lodge www.montivas.com

Infos

Tourist Information Livigno, Plaza Placheda, I-23041 Livigno, Tel. 0039/0342/977800, www.livigno.eu

Themen: ItalienLivigno

  • 1,49 €
    Italilen: Livigno

Die gesamte Digital-Ausgabe 6/2021 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Alpentouren Italien: Livigno – Bocchetta Trelina

    12.04.2010GPS-Daten Download für fünf Alpentouren in Italien

  • Alpentouren Italien: Livigno – Lungolivigno

    12.04.2010GPS-Daten Download für fünf Alpentouren in Italien

  • Alpentouren Italien: Livigno – Passo Della Vallacia

    12.04.2010GPS-Daten Download für fünf Alpentouren in Italien

  • Alpentouren Italien: Livigno – Passo di Val Trela

    12.04.2010GPS-Daten Download für fünf Alpentouren in Italien

  • Italien: Mountainbike Revierguide Livigno
    Die schönsten MTB-Touren in Livigno

    10.08.2017Umzingelt von Passo- und Piz-Paraden empfängt Livigno winters wie sommers Freerider. Duty Free-Shopper freuen sich über Sprit und Schnaps, Flow-Freunde über ein gigantisches ...

  • Advertorial: Dolomiti SuperSummer 2016
    Dolomiten: 12 Täler – ein einziges Bikeparadies

    21.04.2016Mit dem UNESCO Welterbe Dolomiten eröffnet sich begeisterten Radsportlern ein ganzes Universum an Möglichkeiten: Zwölf Täler und 100 Bergbahnen, mit denen man samt Bike von Tal zu ...

  • Italien: Tutti-Frutti-Trail zwischen Sellastock + Marmolada
    Etwas ganz besonderes: Supertrail Tutti-Frutti

    24.09.2021Beim Rennen der Enduro World Series in Canazei war dieser Trail der Star der Veranstaltung. 1000 Tiefenmeter, spektakuläre Wegführung und Dolomiten-Panorama pur.

  • CC-Blog 2017 #3 Markus Schulte-Lünzum
    Die Top 10 in Sichtweite

    19.04.2017Eine Woche nach dem Rennen in Montichiari ging der Deutsche Meister Markus Schulte-Lünzum in Nals erneut auf Punkte- und Formjagd. Ein Platten verhinderte eine Top 10-Platzierung.

  • MTB Alpenüberquerung von Ischgl ins Val Müstair
    Mini-Transalp: 4 Etappen von Ischgl ins Val Müstair

    08.09.2017Wer sagt denn, dass eine Alpenüberquerung eine Woche dauern muss? Diese viertägige Route von Ischgl ins Schweizer Val Müstair führt durch epische Hochgebirgswelten und lässt ...

  • Italien: Livigno
    Männerausflug mal anders: Hüttentour Livigno

    07.06.2021Bikepark, Hochgebirgs-Trails und ein einfaches Bett im Baitèl direkt am Berg. Touren-Autor Andreas Kern ist mit zwei Kumpels zu einem echten Männerwochenende nach Livigno ...

  • MTB-Revierguide Ligurische Küste
    Italien: Die schönsten MTB-Touren in Ligurien

    08.12.2016Im Frühjahr werden Enduro-Fans wieder nach Finale Ligure pilgern: Die anspruchsvollen Trails mit Shuttle und Meerblick gelten als wahre Sehnsuchtsorte. Dabei gibt es noch viel ...

  • Funny Fat Festival 2014: Livigno goes bigger

    17.09.2014Erst als unsinnige Monster belächelt, erfreuen sich Farbiges einer zunehmenden Beliebtheit. Beim Funny Fat Festival treffen sich jetzt Fans aus ganz Europa.

  • Alpentouren Italien: Livigno – Passo Della Vallacia

    12.04.2010GPS-Daten Download für fünf Alpentouren in Italien

  • Itaien: Revier-Guide Rovereto - Gardasee Nord
    Rovereto: Die drei schönsten Touren am Monte Zugna

    21.01.2020Wenn man die Ausfahrt Rovereto-Süd nimmt und dann nicht zum Gardasee, sondern links Richtung Osten abbiegt, stößt man auf eher unbekannte Gipfel, deren Bergflanken vor ...