Italien: Hüttentour Cima Carega Italien: Hüttentour Cima Carega Italien: Hüttentour Cima Carega

Italien: Hüttentour Cima Carega

  • Ralf Glaser
 • Publiziert vor 9 Jahren

Hütten-Tour in den Monti Lessini bei Rovereto: eine Runde, auf der die Gleichung „Alte Schlachtfelder ist gleich Singletrails“ voll aufgeht. Nur für gute Fahrtechniker.

Kann ein Straßenschild fies grinsen? Es ist jetzt das fünfte in Folge, das meine Moral mit derselben Aussage traktiert: 20 Prozent Steigung. Mir war schon klar, dass die Monti Lessini – die kleinen Dolomiten – ihren großen Brüdern in Sachen Steilheit in nichts nachstehen. Aber diese fein säuberlich gewickelten, aus dem Etschtal hochstrebenden 1000 Höhenmeter auf der SP211 haben es wirklich in sich. Dabei warten hinter dem Rifugio noch mal 500 Höhenmeter auf Schotter. Aber es gibt keine Alternative. Zumindest dann nicht, wenn man am nächsten Tag diesen Wahnsinns-Trail abreiten will.


Gesamt 84,2 km - 3.070 hm
Fahrzeit 12:15 h
Schwierigkeitsgrad schwer


Die gesamte Beschreibung finden Sie unten als PDF-Download.

Themen: Cima CaregaHüttentourenItalien

  • 0,99 €
    Italien: Hüttentour Cima Carega

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • BIKE-Supertrail 82: Tutti-Frutti-Trail
    Enduro-Supertrail zwischen Sellastock und Marmolada

    30.07.2021Enduro-Racerin Ines Thoma kennt viele, spannende Abfahrten auf der ganzen Welt. Dieser Dolomiten-Trail bei Canazei ist ihr besonders im Gedächtnis geblieben.

  • Italien: Pfunderer Joch

    04.05.2007Für Alpenüberquerer ist das Pfunderer Joch nur eine Hürde von vielen. Dabei ist der Pass im Hauptkamm ein Abenteuer für sich – vor allem, wenn das Wetter Regie führt. (BIKE ...

  • Ferienplaner Last Minute: Mountainbike-Urlaube
    Last-Minute-Ferien: Mit Mountainbike in den Urlaub

    04.08.2014Plötzlich stehen die Ferien vor der Tür. Gut, dass man als Mountainbiker flexibel ist. Egal, ob Mehrtagestour durch die Heimat oder ein Roadtrip zu den besten Trails: Der Rucksack ...

  • Enduro World Series 2018 #5: La Thuile
    Hill und Ravanel bauen Vorsprung aus

    24.07.2018Nach einem Jahr der Pause kehrt die EWS 2018 wieder nach La Thuile im Aostatal zurück. Sam Hill ist seitdem vom Newcomer zum EWS-Champ geworden und wurde dieser Rolle auch in ...

  • Winterreise: Insel-Hopping in Südeuropa
    Die 6 beliebtesten Inseln für Mountainbiker im Duell

    20.09.2019Laut Bauernregel folgt auf einen heißen Sommer ein harter Winter. Aber wie gut eignen sich Europas typische Winterziele zum Aufwärmen und Biken? Hier drei Insel-Duelle als ...

  • Cai-Dom in Brixen: Rennen um die Krone

    20.09.2011Beim Cai-Dom geht es um die Krone, um den „King of Plose”. Die gewinnt, wer den Anstieg auf die Plose und den Downhill in zwei Tagen am schnellsten meistert. Nach zwei Siegen in ...

  • ANZEIGE - Herbst im Trentino
    Vom Cembratal über Alpe Cimbra bis zum Monte Baldo

    25.10.2017Entdecken Sie mit dem Mountainbike die italienischen Alpen und erleben Sie die spannende Geschichte, vielfältige Natur und viele traumhafte Ausblicke.

  • Italien: Sella Ronda mit dem E-MTB
    Dolomiten-Klassiker: Die Sella Ronda

    25.12.2020Eintauchen in die Welt der Dolomiten: Die Sella Ronda gehört zu den schönsten Bike-Runden der Welt. Wir haben sie in der Nebensaison an einem Tag gemacht, ohne Lifte und mit viel ...

  • Garda Ronda: MTB-Umrundung am Gardasee
    Gardasee: 4 Bike-Tage auf unbekannten Pfaden

    25.08.2017601er, Tremalzo, Altissimo: Manche Biker kennen diese Lago-Klassiker besser als ihre Hometrails. Aber warum immer Nordufer? Gardasee-Experte Uli Stanciu hat uns auf eine ...