Toskana: El Dorado für Trail-Jäger auf dem (E)-Bike Toskana: El Dorado für Trail-Jäger auf dem (E)-Bike Toskana: El Dorado für Trail-Jäger auf dem (E)-Bike
Seite 2: Italien: E-Mountainbike Trails um Massa Marittima

Toskana: El Dorado für Trail-Jäger auf dem (E)-Bike - Teil 2: Toskana Informationen

  • Holger Meyer
 • Publiziert vor 5 Jahren

Mitten in der Toskana, rund um Massa Marittima, entdecken wir ein E-MTB-Eldorado der Extraklasse. Die Trails sind so perfekt, daß man sie einfach gefahren sein muss.


INFOS 


TOSKANA TOP 5


Punta Ala Die Trails von Punta Ala sind ein gutes Tagesprogramm. Ein Abstecher in die einsame Bucht Cala Violina südlich von Follonica ist Pflicht. Am besten mit dem Bike direkt bis zum Strand fahren.


Insel Elba Zum Bike-Ausflug nach Elba setzt man morgens über und genießt seinen Cappuccino auf der Fähre. Dann die Trails der Mittelmeerinsel erkunden, gut essen, ein wenig am Strand entspannen und am Abend wieder zurück aufs Festland. Perfekt!


Weinprobe Petra ist das beeindruckendste Weingut der Region, wenn nicht von ganz Italien. Mario Botta hat das architektonische Meisterwerk in die Hügellandschaft der Toskana integriert. Die Weine sind hervorragend – speziell der Sangiovese namens Alto.


Ölmühle Im Nachbarort Valpiana mahlen die Mühlen langsam, aber stetig. Alle Bauern der Region bringen ihre Olivenernte hierher, um daraus Öl pressen zu lassen. Der frisch abgefüllte Liter kostet um die 15 Euro und ist im Geschmack garantiert einzigartig.


Naturpark Maremma Ein naturbelassener Küstenstreifen mit wilden Tieren und jeder Menge Strandholz. Daraus baut man sich direkt am Wasser einen Sonnen- und Windschutz und genießt das Robinson-Feeling.

Markus Greber Naturpark Maremma



Anreise Mit dem Flugzeug: Pisa oder Rom, von dort Leihwagen oder Shuttle; mit dem Auto: über den Brenner bis Florenz und dann Richtung Rom/Grossetto weiter nach Massa Marittima


Unterkunft Massa Vecchia hat alles, was der Biker braucht. Zimmer und Appartementes mit Frühstück oder Halbpension. Kein Luxus, aber dafür mit viel Flair und Herzblut gepflegtes Familienunternehmen: Massa Vecchia, 23, 58024 Massa Marittima GR, Tel: 0039/(0)566/903885, info@massavecchia.it
Wer es gehobener mag, wohnt im TENUTA IL CICALINO nebenan. Ein großes Landgut mit Appartementes, Pool und Wellness-Anlagen am Fuße der Freeride-Strecke: www.ilcicalino.it , Tel: 0039/(0)566/902031


Bike-Verleih und geführte Touren Am besten direkt in Massa Vecchia: 6 Scott E-Genius und 3 E-Sparks stehen bereit zum Verleih (30 Euro für Gäste, 36 Euro für Externe); die Maremma-Mega-Tour steht als geführte Tour auf dem Programm und kostet 65 Euro inkl. Mittagessen und Akku-Support.


Restaurants Unsere Favoriten in Massa Marittima:
• die Osteria da Tronca, Vicolo Porte 5; hier schmeckt man die Maremma. Je nach Jahreszeit wechselnde Gerichte. Hier geht der Chef noch selber in den Wald und pflückt frische Pilze und wildes Gemüse. Uriges Ambiente.
• Taverna del Vecchio Borgo, Via Norma Parenti 12; bestes Fleisch der Region. Besonders durch die dicken Fiorentiner fällt das Messer. Die Gerichte werden auf einer offenen Feuerstelle vor den Augen der Gäste gegrillt. Auch ein Tipp für leckeren Rotwein.
• Il Gatto e la Volpe, Vicolo Ciambellano 12; bekannt für seine Wildgerichte. Auch hier kocht der Besitzer selbst.
• Pizzeria le Mura, Via Norma Parenti; die typische italienische Pizzeria mit schöner Terrasse. Traumhafter Weitblick bis zum Meer.


DIE TOUR

75 Kilometer und 1800 Höhenmeter – diese Tour verbindet alle Trail-Highlights der Maremma und Punta Ala an einem Tag. Etwa die Hälfte davon sind lupenreine typisch toskanische Wald-Trails. Die andere Hälfte sind ebenfalls schöne Verbindugspassagen auf Schotter und Asphalt. Die Tour verläuft von Massa Marittima zum Meer, mit Stopp am berühmten Strand von Cala Violina. Dort findet auch der Akku-Wechsel statt.

EMTB Magazin Die Tour in der Toskana: Mit dem E-MTB auf den Trails um Massa Marittima

Markus Greber Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe EMTB 1/2016 können Sie in der EMTB App ( iTunes  und  Google Play ) lesen oder die Ausgabe im  DK-Shop nachbestellen .

  • 1
    Italien: E-Mountainbike Trails um Massa Marittima
    Toskana: El Dorado für Trail-Jäger auf dem (E)-Bike
  • 2
    Italien: E-Mountainbike Trails um Massa Marittima
    Toskana: El Dorado für Trail-Jäger auf dem (E)-Bike - Teil 2: Toskana Informationen

Themen: EMTB ReiseItalienMassa MarittimaToskanaTrails


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • ANZEIGE - Herbst im Trentino
    Trentino lockt mit Aktivitäten, Kultur und Wellness

    11.09.2017Es gibt keine bessere Zeit, um sich vom Altag zu erholen und neue Abenteuer zu erleben. Von eindrucksvollen Mountainbiketouren im Wald, bis zum Entgiftungserlebnis. Entdecken Sie ...

  • Foto-Reportage: Erstbefahrung Flowtrail Kärnten
    15 Kilometer: BIKE auf dem längsten Flowtrail Europas

    08.05.2020Bad Kleinkirchheim in Kärnten ging auf die Jagd nach Superlativen und hat jetzt den längsten Flowtrail Europas. Doch haben Biker auf der 15 Kilometer langen, fast ruckelfreien ...

  • Garda Ronda: MTB-Umrundung am Gardasee
    Gardasee: 4 Bike-Tage auf unbekannten Pfaden

    25.08.2017601er, Tremalzo, Altissimo: Manche Biker kennen diese Lago-Klassiker besser als ihre Hometrails. Aber warum immer Nordufer? Gardasee-Experte Uli Stanciu hat uns auf eine ...

  • Militär-Trails Italien: Mortirolo-Pass

    31.05.2008Italiener und Deutsche schlugen sich einst am Mortirolo-Pass die Köpfe ein. Heute geben sich hier zwei Radsportgrößen als Paten die Hand: Marco Pantani und Transalp-Papst Uli ...

  • Marathonauftakt: Granfondo Città di Garda

    25.02.2014Der erste Marathon der Saison führt an den südöstlichen Gardasee. Am 30. März 2014 geht es auf zwei unterschiedlichen Strecken in Richtung Monte Baldo.

  • Italien: Carega

    20.10.2009Das Carega-Massiv östlich des Gardasees gehört zu den Hausbergen Veronas. Die letzte Militär-Trail-Bastion vor der Po-Ebene. Für unseren Autor Marco Toniolo einer der härtesten ...

  • Italien: Dolomiten Special

    06.11.2005Das schönste Gebirge der Welt: Vor 250 Millionen Jahren waren sie Riffe im Meer, heute sind sie das atemberaubendste Touren-Revier der Welt – die freistehenden Felsstöcke der ...

  • Mountainbike-Revier Adamello-Brenta
    Italien: Adamello

    19.05.2010Problem-Bär Bruno könnte noch leben, wenn er im Naturpark Adamello-Brenta geblieben wäre. Denn in Ponte di Legno sind die Menschen nicht nur echte Bären-, sondern auch ...

  • Italien: Dolomiten – Drei Zinnen Tour

    29.09.2003Durch eine der Schönsten Felskulissen der Welt ziehen sich die Militärpisten des Dolomitenkrieges. Wir fuhren vier Tage entlang der ehemaligen Frontlinie. (BIKE 8/2003)