Italien: Dolomiten Special Italien: Dolomiten Special Italien: Dolomiten Special

Italien: Dolomiten Special

  • Tomek
 • Publiziert vor 16 Jahren

Das schönste Gebirge der Welt: Vor 250 Millionen Jahren waren sie Riffe im Meer, heute sind sie das atemberaubendste Touren-Revier der Welt – die freistehenden Felsstöcke der Dolomiten. Die zehn faszinierendsten Touren haben wir für sie in diesem Special zusammengestellt. (BIKE 9/2005)

Als ich ein klein war, erzählte mir mein Großvater jeden Abend vor dem Einschlafen von einer sagenhaften Welt. Die Geschichten rankten sich um Spina de Mul, ein Zauberer, der, halb Mensch, halb klappriges Maultier, in den Bergen sein Unwesen trieb. Manchmal ging es auch um verschwörerische Hexenzusammenkünfte. Oder um die Mondprinzessin, die so sehr Heimweh hatte, dass nur die Zwerge sie aufmuntern konnten, indem sie die grauen Kalkfelsen mit silbernem Mondlicht umsponnen. Oder vom Schicksal und Leid der Prinzessin Misurina. Aber am meisten faszinierte mich die Geschichte der zu Fels erstarrten Kronen der verschwörerischen und habgierigen Könige.

Und dann kam der Tag, an dem mich mein Großvater in diese Fantasiewelt mitnahm. Plötzlich saß ich am Gömajoch vor dieser atemberaubenden Kulisse aus Götterthronen und auf einmal erschienen die märchenhaften Erzählungen real und zum Greifen nah: smaragdgrüne Seeaugen, in deren kristallklaren Wassern sich filigrane Felsnadeln spiegeln, lärchenbestandene und mit wilden Blumen übersähte Almböden und sonnenverbrannte Holzstadel, die windschief den Naturgewalten trotzen. Wie große Wogen branden die saftigen Wiesen an die senkrechten Felsklötze und wuchtigen Kalktürme, die majestätisch in den Himmel ragen. Die Schuttreißen, die sich von den Felswänden herunterziehen, wirken dabei wie ablaufendes Gischtwasser.

Es dauerte nicht lange, bis ich mit meinem ersten Mountainbike in die Dolomiten zurückkehrte. Seither gibt es wohl kaum mehr einen Berg oder aussichtsreichen Trail den ich noch nicht mit dem Bike abgefahren habe. Dennoch fiel mir nun die Auswahl der zehn schönsten Dolomiten-Touren nicht leicht. Es hätten mindestens 50 sein müssen, um der Vielzahl an grandiosen Touren gerecht zu werden. Doch diese ausgewählten Runden sind die absoluten Dolomiten-Klassiker. Touren, auf denen das Panorama bei jeder Kurbelumdrehung weiter wird und sich hinter jeder Kurve ein neuer Gebirgsstock in den Vordergrund schiebt. Spannende Trails führen über Wiesen und Felsgrate zu den schönsten Hütten, aber auch zu alten Schanzenstellungen aus dem Ersten Weltkrieg. Jede Tour hat ihren eigenen Charakter, nur eines haben sämtliche Touren in den Dolomiten gemeinsam: kräftezehrende, steile Anstiege und fahrtechnisch meist anspruchsvolle Trails. Manche der vorgestellten Runden haben von der Länge her durchaus Marathon-Charakter. Doch wenn Ihnen das als Tagesration zu viel ist, teilen Sie die Strecke einfach auf zwei Tage auf und übernachten Sie unterwegs auf einer der vielen Hütten. Und ich bin mir sicher, nach diesen Touren werden Sie Reinhold Messner zustimmen. Er hält die versteinerten Kalkriffe der Dolomiten noch immer für das schönste Gebirge der Welt.


Diese Touren finden Sie in Teil 1 des PDF-Downloads:

Tour 1: Der Bindelweg mit Marmolada-Blick
Tour 2: Fanes-Tofana-Variante
Tour 3: Val Venegia, das Matterhorn der Dolomiten
Tour 4: Peitlerkofel, im Herzen Ladiniens
Tour 5: Drei Zinnen und Cadini


Diese Touren finden Sie in Teil 2 des PDF-Downloads:

Tour 6: Seiseralm und Langkofel
Tour 7: Raschötzer Höhenweg, Panorama ins Grödnertal
Tour 8: Forcella Ambrizola, der Panorama-Marathon
Tour 9: Col di Lana, unterwegs auf Kriegspfaden
Tour 10: Rosengarten und Latemar-Runde
Dolomiten-Übersichtskarte

Wegen der Dateigröße dieses umfangreichen Specials können wir aus technischen Gründen die zehn Touren nur in zwei PDF-Downloads anbieten.


(Texte: Gitta Beimfohr, Robert Tätig, Fotos: Jörg Reutter, Holde Schneider, Robert Tätig)

Übersichtlich: Jede Tour auf einer Seite

Themen: DolomitenItalien

  • 0,99 €
    Dolomiten Teil 1

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Herbst Special: 4 Touren

    05.09.2011BIKE 10/2011: GPS-Downloads – Vier Touren, die man immer schon mal machen wollte, aber diesen Sommer leider wieder nicht geschafft hat. Jetzt gibt der Herbst noch mal sein ...

  • Trentino: Dolomiti Lagorai Bike
    Dolomiten-Region Lagorai: über 1000 km Trails

    30.04.2015Viel zu groß für nur einen Bike-Urlaub: Das Lagorai-Gebiet erstreckt sich von den Badeseen des Valsugana bis San Martino di Castrozza und von der Piné Hochebene durchs Val di ...

  • ANZEIGE - Herbst im Trentino
    Vom Cembratal über Alpe Cimbra bis zum Monte Baldo

    25.10.2017Entdecken Sie mit dem Mountainbike die italienischen Alpen und erleben Sie die spannende Geschichte, vielfältige Natur und viele traumhafte Ausblicke.

  • Supertrail Rifugio Rosetta, GPS-Download
    Dolomiten: Hüttentour über die Pale di San Martino

    03.08.2018Fünf Bikes, vier Leser und eine Traum-Tour mit Hüttenübernachtung: Wir haben in den Dolomiten das beste Konzept eines Alpen-Bikes gesucht. Hier die GPS-Daten der Tour kostenlos ...

  • Südtirol: Mountainbiken im Fanes-Gebirge
    Fanes-Gebirge – im Naturpark Fanes-Sennes-Prags

    01.03.2016Das Gebiet um die „Fanes“ ist wahrscheinlich das schönste Tal der Alpen. Inmitten des Dolomiten-Naturparks eröffnen sich einzigartige Touren-Möglichkeiten für Mountainbiker. Hier ...

  • Die besten Hütten für Mountainbiker
    10 Top-Hütten für Biker

    18.08.2014Wir zeigen die Top 10 der MTB Hütten: Die schönsten Biker-Stützpunkte in Oberitalien, Österreich und der Schweiz im Überblick.

  • Schweiz/Italien: Val Poschiavo

    07.08.2007Ein Pass, zwei Welten – Auf der Nordseite das mondäne St. Moritz und auf der Südseite ein wahres Trail-Paradies für Biker: Das Val Poschiavo. Abfahrtsspass vom Gletscher bis in ...

  • ANZEIGE - Mountainbike Dolomiten
    Bikespecial im Mountainbike-Paradies Dolomiten

    24.08.20175 Tage ADLER Bike Special ab 495,00 € mit geführten Mountainbike-Touren in einem 1.000 Kilometer langem Netzwerk mit über 30 unterschiedlichen Routen im Herzen der Dolomiten.

  • Italien: Sarntal

    29.03.2008Einst galt das südtiroler Sarntal als Hexen-Hochburg. Bergauf wünschen sich Biker heute auch einen fliegenden Besen, doch bergab wäre es wirklich zu schade um die spannenden ...