Nach drei Stunden im Regen saugen wir die Sonnenstrahlen in der Bergflanke des Monte Manos auf wie Solarium-Jünger. Der See im Hintergrund ist nicht etwa der Garda-, sondern der Idrosee.

Nach drei Stunden im Regen saugen wir die Sonnenstrahlen in der Bergflanke des Monte Manos auf wie Solarium-Jünger. Der See im Hintergrund ist nicht etwa der Garda-, sondern der Idrosee.