Auf der Flucht vor dem Winter: MTB-Reiseziel Finale Ligure Auf der Flucht vor dem Winter: MTB-Reiseziel Finale Ligure Auf der Flucht vor dem Winter: MTB-Reiseziel Finale Ligure

Auf der Flucht vor dem Winter: MTB-Reiseziel Finale Ligure

  • Stephan Ottmar
 • Publiziert vor 13 Jahren

Keinen Bock auf Spike-Reifen und dicke Neopren-Überschuhe? An der ligurischen Küste stehen die Zeichen auf Frühling.

Für den Federgabel-Praxis-Test kam der Gardasee diesen Januar nicht in Frage - saukalt und verschneit präsentierten sich Tremalzo, Baldo, Altissimo und Co. Darum hängten wir noch einige Kilometer dran und landeten in Finale Ligure. Temperaturen bis 15 Grad und stahlender Sonnenschein empfingen uns: beste Test-Bedingungen.

Die Infrastruktur des Örtchens am Mittelmeer ist prima für Biker geeignet. Es gibt verschiedene Shuttle-Anbieter, Hoteliers und Einwohner sind gegenüber Radfahrern aufgeschlossen.Die Trails sind abwechslungsreich und flowig in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Aber Vorsicht: Ganz spurlos ist der heftige Wintereinbruch auch hier nicht vorübergezogen. Die hochgelegenen Trails sind verschneit und nicht unbedingt zu empfehlen.

Link


www.finalefreeride.com

Wolfgang Watzke

Themen: Finale Ligure


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Reiserevier: Das Trail-Paradies Finale Ligure
    Italien: Finale Ligure

    17.12.2014Das 100 Kilometer lange Pfadnetz von Finale Ligure hat bereits Kultstatus. Doch wieso kann ein Pizzabäcker solche Trails bauen? Höchste Zeit für einen Besuch im Trailmekka am ...

  • MTB-Revierguide Ligurische Küste
    Italien: Die schönsten MTB-Touren in Ligurien

    08.12.2016Im Frühjahr werden Enduro-Fans wieder nach Finale Ligure pilgern: Die anspruchsvollen Trails mit Shuttle und Meerblick gelten als wahre Sehnsuchtsorte. Dabei gibt es noch viel ...

  • Video: Fairclough & Schurter beim Enduro-Rennen
    Fairclough und Schurter beim Enduro in Finale Ligure

    07.11.2013Gegensätze ziehen sich an: Brendan Fairclough und Nino Schurter unterwegs beim EWS Finale in Finale Ligure.

  • Coronavirus: Folgen für die Bike-Branche
    BIKE-Ticker: Coronavirus und die Folgen

    12.03.2020Update 1.4.2020 – Olympia erst 2021, MTB-WM Albstadt verschoben, Bekleidungsfirmen produzieren Schutzmasken, Ausgangsbeschränkungen verlängert, Profi-Training in Corona-Zeiten.

  • Finale Ligure und BDR fördern deutsches Enduro-Team
    BDR weitet Engagement im Enduro-Sport aus

    10.04.2015Der BDR stärkt sein Engagement in der Gravity-Szene und unterstützt neben den bisherigen Sparten Downhill und 4X nun erstmals Mountainbiker in der Disziplin Enduro.

  • Mountainbiken in Finale Ligure

    10.02.201020 ausgewählte Touren - Mit Roadbooks und GPS-Daten Mit 8 Freeride-Specials. Alle wichtigen Informationen für einen Mountainbike-Urlaub rund um den kleinen, traumhaft gelegenen ...

  • Enduro World Series 2016 #8 Finale Ligure
    EWS-Rennbericht: von Meer zu Meer

    04.10.2016Beim Finale der Enduro World Series 2016 holten Richie Rude und Cecile Ravanel den Titel. Martin Maes kehrte zurück an die Spitze, Nico Vouilloz und Anne-Caroline Chausson ...

  • Umfrage: Welches MTB-Revier ist besser?
    Gardasee vs. Finale Ligure: Was ist besser?

    14.01.2019Italien gegen Italien, Trentino gegen Ligurien, Gardasee gegen Finale Ligure: Welches der beiden MTB-Reviere ist besser? Sag uns Deine Meinung und klick auf die Umfrage.

  • Italien: Finale Ligure

    24.07.2006In Finale Ligure treffen die Westalpen auf das Meer – eine einzigartige Kombination aus unzähligen Bike-Trails und malerischen Bedebuchten. (BIKE 7/2006)