Frankreich: Korsika Frankreich: Korsika Frankreich: Korsika

Frankreich: Korsika

  • Dan Milner
 • Publiziert vor 9 Jahren

Der Mare a Mare Nord ist ein leichter Wanderweg auf Korsika. Oder aber ein Trail, vor dem man sieben Jahre Angst haben kann.

Korsika ist ganz sicher kein Bike-Mekka. Frei von jeglicher Mountainbike-Infrastruktur, macht die Insel ein wahres Geheimnis um sein Potenzial. Das Gelände ist steil, rau, wild und grob. Aber es gibt unglaublich viele Trails. Die meisten sind als anspruchsvolle Wandersteige deklariert. Es ist also kein Downhill-Wunderland, aber wer Natur-Trails und lange Abfahrten im All-Mountain-Style liebt, der wird hier fündig. Der Mare-a-Mare Nord ist einer der längsten Trails, den die Landkarten auf der Insel ausweisen. Er führt mitten durch das schroffste Gebirge der Insel, und allein 21 von seinen Gipfeln bohren sich über 2000 Meter in den Himmel. Höchster Punkt ist der Monte Cinto mit 2706 Metern Höhe.

„Dieser Weg weist keine Schwierigkeiten auf“, heißt es zumindest im Wanderführer. Von Moriani über Corte bis Cargese, kann die Route Mare a Mare Nord angeblich in zwölf Tagen gemeistert werden. Mountainbikern ist diese Traverse quer über die Insel definitiv nicht zu empfehlen. Nur wer fahrtechnisch nach absoluten Herausforderungen sucht, sollte den Weg überhaupt in Erwägung ziehen. Dann aber auch nur mit ausreichend Federweg. 150 Millimeter sind perfekt und gerade noch leicht genug, um sie die oft verblockten Gegenanstiege rauftragen zu können.

Die Reifen sollten gutes Profil und einen verstärkten Seitenwandschutz haben, da die Tour nicht nur durch verblockte Felsengärten führt, sondern auch durch Dornenland. Außerdem ist ein Shuttle-Fahrzeug (am besten zwei), nötig, damit man nicht unnötig Kraft auf den oft steilen und verblockten Anstiegen verliert und die einzelnen Abschnitte jeweils in der besser fahrbaren Richtung angehen kann.

BIKE Magazin Null Flow: Wenn einem die Karte "fahrbar" vorgaukelt, muss das auf Korsika nichts heißen.

Themen: FrankreichKorsikaMare a Mare NordSpelunca-Schlucht

  • 0,99 €
    Frankreich: Korsika

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Frankreich, Italien, Schweiz: Haute Route

    30.11.2008Die Haute Route, der berühmte Hochgebirgswanderweg vom Montblanc zum Matterhorn, ist für Biker landschaftlich wie fahrtechnisch eine Gratwanderung. Also gerade richtig für ...

  • Supertrail La Varda in Les Arcs
    Frankreich: La Varda Supertrail

    25.03.2013Als gestandener Enduro-Fahrer rieb sich Max Schumann in Les Arcs die Augen: Die französischen Westalpen sind durchzogen von kilometerlangen Trails. Sein Favorit: die Empfehlung ...

  • UCI MTB Worldcup 2019 Les Gets: Vorschau
    Doppelworldcup in Frankreich - Wer gewinnt in Les Gets?

    12.07.2019Nur eine Woche nach dem Worldcup in Vallnord geht es mit dem Worldcup in Les Gets weiter. Unsere Favoriten: Brosnan und Atherton im Downhill, Schurter und Neff im Cross-Country.

  • Frankreich: Provence

    04.06.2004Im Mai blühen die weltberühmten Lavendelfelder der Provence. Doch das Frühjahrsrevier hat mehr zu bieten als Duft- und Farbtherapie. BIKE hat die schönsten Trails rund um das ...

  • Action-Video: Abenteuer in Südfrankreich
    A Perfect Day: Film von Tomas Lemoine

    01.11.2020In seinem neuen Videoclip „A Perfect Day“ macht sich der französische Slopestyle-Star Tomas Lemoine, zusammen mit Kameramann JC Pieri, auf nach Südfrankreich.

  • Video: Megavalanche Alpe d'Huez 2016
    Megavalanche: Legendärer 2600-hm-Downhill-Marathon

    14.07.2016Wenn sich Hunderte Mountainbiker beim Massen-Downhill Megavalanche Alpe d’Huez im Knäuel über die Schneefelder des Pic Blanc ins Tal stürzen, stockt einem der Atem. Hier das ...

  • Trans-Savoie: Enduro-Etappenrennen von Val d`Isère nach Chamonix

    19.08.2013Am Sonntag, den 18. August 2013, fiel der Startschuss des neuen, exklusiven Enduro-Abenteuers Trans-Savoie. Der Schweizer René Wildhaber führte die Rangliste nach dem ersten Tag ...

  • Downhill-Duell mit Fabien Barel: MTB vs. E-MTB
    Canyon Spectral Bio-Bike vs. E-MTB: Was ist schneller?

    03.06.2020Als Domäne des E-MTBs galt bisher der Uphill. Doch manch einer ahnte, dass das motorisierte Bike auch bergab punkten kann. EMTB machte die Probe aufs Exempel und bat Race-Ikone ...

  • Marathon Weltmeisterschaft 2016 Laissac
    Neff und Ferreira neue Marathon-Weltmeister

    27.06.2016Marathon-Weltmeisterschaften in Laissac: Alban Lakata zündet zu spät seinen Turbo, Jolanda Neff erfährt erst im Ziel, dass sie gewonnen hat und Karl Platt fliegt mit 50 Sachen ...