Frankreich / Schweiz: Portes du Soleil Frankreich / Schweiz: Portes du Soleil Frankreich / Schweiz: Portes du Soleil

Frankreich / Schweiz: Portes du Soleil

  • Marco Toniolo
 • Publiziert vor 12 Jahren

Willkommen im größten Bike-Revier der Welt. Südlich des Genfer Sees locken 380 Kilometer Trails – und 80 Prozent davon führen bergab. Das liegt an den 24 Liften.

Double, Anlieger, Steilrampe uuund ... Roadgap! Ohne mit dem Finger am Bremshebel zu zucken und ohne die Landung vorzuchecken, lassen sich Matt und Wade über den Kicker. Sie fliegen exakt über die komplette Straßenbreite, wo sie wieder sanft in der Böschung aufsetzen und dem nächsten Anlieger entgegenjagen. Das Ganze mit Style. Natürlich. Ich dagegen würde direkt in der Orthopädie landen, das weiß ich genau. Deswegen nehme ich den flowigen Chickenway und treffe die beiden weiter unten wieder.

Wir sind in Champéry, in der Schweiz, einer der Orte von Portes du Soleil, dem größten international-verbundenen Ski-Gebiet der Welt. Im Winter kann man hier mit einer Liftkarte 650 Kilometer Pisten abfahren und 204 Bergbahnen nutzen. Jetzt, im Sommer, sind zwar “nur” 24 davon geöffnet, aber das D reicht zum Biken völlig aus. Hunderte von Trail-Kilometern sind – dank der Sessellifte, Gondeln und Züge – zu einer gigantischen Runde miteinander verknüpft.


Den gesamten Revierguide mit acht Top-Trails und zahlreichen Informationen finden Sie als PDF-Download.

Matt Hunter im Tiefflug nach Champéry hinunter

Themen: duFrankreichPortesSchweizSoleil

  • 0,99 €
    Frankreich - Schweiz: Portes du Soleil

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Gipfelstürmer in der Schweiz: 4000er mit dem Bike

    04.02.2008Er plante die schwerste Alpen-Tour aller Zeiten. Eineinhalb Jahre dauerte die Vorbereitung. Doch Lukas Stöckli musste schnell merken: Gegen die Launen der Natur hilft am Ende doch ...

  • UCI MTB Worldcup 2019 Les Gets: Vorschau
    Doppelworldcup in Frankreich - Wer gewinnt in Les Gets?

    12.07.2019Nur eine Woche nach dem Worldcup in Vallnord geht es mit dem Worldcup in Les Gets weiter. Unsere Favoriten: Brosnan und Atherton im Downhill, Schurter und Neff im Cross-Country.

  • Snowbikefestival in Gstaad: 3 Tage Vollgas im Schnee
    Kalt, Weiß und voller Spaß!

    01.02.2020Das Snowbikefestival hat vor allem ein Ziel: Spaß! Jeder fährt, womit er will. Für die Profis gibt's sogar UCI Punkte, für den Rest ein Erlebnis der Extraklasse. XC-Racer Daniel ...

  • Schweiz: Flims – Laax – Falera

    22.10.2011Der Postbus-Fahrer bringt dich bis zum Trail-Einstieg, der Holzsteg beginnt da, wo es Spaß macht und endet erst in der Chill-out-Area – du bist in Flims Laax.

  • Schweiz: St. Moritz

    28.11.2006In St. Moritz treffen sich die Schönen und Reichen zu Champagner und Kaviar. Doch Hans Rey, Holger Meyer und Karen Eller entschwebten dem Jetset in luftige Höhen. In Gesellschaft ...

  • 40 Top-Touren im Alpenbogen

    24.10.2006Wer die Alpen überquert, ist immer nur auf der Durchreise. Und oft denkt man sich unterwegs: Hier ist es super, hier muss ich nochmal hin! Wir zeigen die 40 Top-Spots für ...

  • Enduro-Test Megavalache in Alpe d'Huez
    Testtagebuch: der härteste BIKE-Test des Jahres

    03.07.2017Das spannendste Testfeld des Jahres! Natürlich nahmen wir die schnellsten Enduro-MTBs der EWS besonders hart ran. Unsere Test-Crew ging auf Roadtrip zum Megavalanche ...

  • Schweiz: Jungfrau-Region

    20.07.2011Die Kulisse an Eiger, Mönch und Jungfrau ist großartig, und die Trails sind mit Schweizer Akribie gepflegt. Das kann der Fotograf dieser Geschichte beweisen. Der Autor hingegen ...

  • Frankreich - Italien: Westalpen
    Seealpenüberquerung: Die perfekte Trail-Trou

    07.04.2004Kein Anstieg ohne Singletrail-Abfahrt – so die Devise dieser Seealpenüberquerung. Doch die Bilderbuch-Pfade fordern harten Einsatz. Ein Abenteuer vom Mittelmeer zum Monte ...