Norwegen Norwegen Norwegen

Norwegen

  • Marco Toniolo
 • Publiziert vor 13 Jahren

Ein Sommertag an Norwegens Fjorden hat 20 Stunden. Zeit genug für raue Trails, Gletscherausflüge und um danach das Abendessen zu angeln.

Arild wirft schon wieder seinen Schatten über mich. Ich schaue ihn an und frage mich, wie man mit Hering und Knäckebrot nur so groß werden kann. Knappe zwei Meter misst der blonde Local. Aber irgendwie passt er damit in die gigantische Landschaft, die sich vor uns ausbreitet. Wir sitzen auf der Veranda einer verlassenen Hütte und blicken in das kristallklare Breitband-Format aus Fjorden, Bergen und weiß gesprenkelten Gipfeln. Tief unten schiebt sich gerade ein großes Kreuzschiff durch den Fjord Richtung Hafen. Ich bin so vertieft in diese Aussicht, dass ich Helge, dem zweiten Local, gar nicht richtig zugehört habe. Wir müssen jetzt zum Hafen runter, wenn wir die Fähre nach Geiranger noch bekommen wollen.

Der Geiranger-Fjord ist eine der größten Touristen-Attraktionen Norwegens. Von den Besucherzahlen her nur noch getoppt vom berühmten Nordkap. Doch wir wollten nicht zum nördlichsten Punkt Europas, unsere Mission heißt: “Riding the fjords”, im Westen des Landes. Zwei Jahre lang habe ich gesucht, bis ich Helge und Arild gefunden habe, die uns jetzt die schönsten Trails an Norwegens wilder Atlantikküste zeigen. “Komm nach Alesund” stand kurz und knapp in der e-Mail und die angehängten Fotos überzeugten mich. Die Kleinstadt liegt nördlich von Bergen, direkt am Eingang des berühmten Geiranger-Fjords.


Alle Infos über Norwegens Fjord-Abenteuer finden Sie im gratis-PDF-Download.

Themen: Norwegen

  • 0,99 €
    Norwegen

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • MTB-Weltmeisterschaft Hafjell: Alle WM-Ergebnisse von XC bis DH

    18.09.2014Die Mountainbike WM 2014 in Hafjell ist Geschichte. Hier finden Sie die ausführlichen Rennberichte zu XCE, Cross Country und Downhill.

  • Norwegen

    29.07.2003In Norwegen gibt es für Mountainbiker noch reichlich Neuland zu entdecken – Touren unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Eine davon führt per Bike & Rail von den Fjorden zum ewigen ...

  • Norwegen: Die Lofoten

    15.07.2013Kein Handy, kein Internet, kein Facebook. Der menschliche Erschließungswahn zerschellte an den Küsten der Vesterålen-Inseln in Nordnorwegen. Dafür strahlt die Sonne rund um die ...

  • Mountainbike-Touren im Süden Norwegens
    Norwegen: Bike-Touring an der Südküste

    23.12.2014Wenn man die Art des Bikens an Norwegens steiler Südküste mal verstanden hat, öffnen sich völlig neue Touren-Möglichkeiten. Fotograf Mattias Fredriksson tastete sich ans ...

  • Boot und Bike Tour in Norwegen
    Mit Bike und Boot durch Norwegens Fjordlandschaft

    24.07.2017Von „Ski and Boot“ in Norwegens Fjorden schwärmen Touren-Geher schon jahrelang. Jetzt kommen auch Mountainbikern in den Genuss. Touren-Autorin Broudy hat auf der Jungfernfahrt ...

  • Norwegen

    28.02.2008Ein Sommertag an Norwegens Fjorden hat 20 Stunden. Zeit genug für raue Trails, Gletscherausflüge und um danach das Abendessen zu angeln.