Mit Bike und Boot durch Norwegens Fjordlandschaft Mit Bike und Boot durch Norwegens Fjordlandschaft Mit Bike und Boot durch Norwegens Fjordlandschaft
Seite 2:

Boot und Bike Tour in Norwegen

Mit Bike und Boot durch Norwegen: Reiseinformationen

  • Berne Broudy
 • Publiziert vor 5 Jahren

Von „Ski and Boot“ in Norwegens Fjorden schwärmen Touren-Geher schon jahrelang. Jetzt kommen auch Mountainbikern in den Genuss. Touren-Autorin Broudy hat auf der Jungfernfahrt schon mal angeheuert.


Infos Norwegen Bike & Boot


Das Revier
Das Schiff kreuzt vor der Küste Mittel-Norwegens, etwa zwischen Trondheim und Bergen. Hier befinden sich auch die landschaftlich schönsten Fjorde, die von unzähligen, bis zu 1000 Meter hohen Gipfeln umrahmt werden. Doch während Skitourengeher hier praktisch vom Hafen aus jeden Berg hochwandern können, ist das Pfadnetz für Biker noch überschaubar. Oftmals gibt es nur einen Wanderpfad zu einem besonders aussichtsreichen Gipfel. Diese Wege sind meist grob verblockt und führen steil, in engen Spitzkehren, die baumlosen Hänge hinauf. Bergauf ist daher Schieben und Tragen angesagt, bergab braucht man entsprechend gute bis sehr gute Fahrtechnik. Ein Eldorado für Abenteurer in wilder Natur und Bike-Bergsteiger!

In Molde, nördlich von Ålesund, gibt es sogar so etwas wie eine Biker-Szene. Knapp 50 Mountainbiker fegen hier schon mal die gröbsten Blöcke aus dem Trail oder legen sogar ganz neue Pfade an. Es gibt auch ein paar wackelige North Shores aus Birkenhölzern.

Am flowigsten erwiesen sich die Trails rund um den Sjurvarden. Hier sind die schottrigen Pfade zwar auch steil, bleiben aber bis zum Gipfel fahrbar. Die Abfahrten verlangen auch fahrtechnisches Geschick, lösen aber keine Adrenalinschübe aus.


Das Boot
Die Gässten ist ein 25 Meter langes Holzschiff. Es wurde einst als Minensuchboot in Schweden gebaut und in der Baltischen See eingesetzt. Heute schippert der schottische Skiprofi Sven Stewart mit der Gässten Biker und Skifahrer durch Norwegens Fjorde. Das Boot hat Platz für insgesamt zwölf Gäste.


Beste Reisezeit
Von Juni bis August ist das Wetter am stabilsten, und die Tage sind besonders lang. Die Bike&Boot-Tour kann aber bis in den Oktober hinein gebucht werden.


Die Tour
Der ganze Trip inklusive Flughafen-Transfer, Shuttles, Guide und Vollpension mit Bier und Wein zu den Mahlzeiten kostet pro Person ca. 4850 Euro. Flug extra. Infos: H+I Adventures, www.mountainbikeworldwide.com

BIKE Magazin Norwegen - Übersichtkarte



Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 3/2017 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

  • 1
    Boot und Bike Tour in Norwegen
    Mit Bike und Boot durch Norwegens Fjordlandschaft
  • 2
    Boot und Bike Tour in Norwegen
    Mit Bike und Boot durch Norwegen: Reiseinformationen

Themen: Bike-BergsteigenBike und BootNorwegen


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Video: Harald Philipp FLOW
    Harald Philipp: Das Flow-Prinzip [Video]

    30.01.2016Bikebergsteiger Harald Philipp ließ das Thema „Flow“ nicht los. Was löst diesen Gedankenzustand aus? In seinem neuen Buch versucht er, das herauszufinden. Hier das Video zu FLOW.

  • Norwegen

    28.02.2008Ein Sommertag an Norwegens Fjorden hat 20 Stunden. Zeit genug für raue Trails, Gletscherausflüge und um danach das Abendessen zu angeln.

  • MTB-Weltmeisterschaft Hafjell: Alle WM-Ergebnisse von XC bis DH

    18.09.2014Die Mountainbike WM 2014 in Hafjell ist Geschichte. Hier finden Sie die ausführlichen Rennberichte zu XCE, Cross Country und Downhill.

  • Mountainbike-Touren im Süden Norwegens
    Norwegen: Bike-Touring an der Südküste

    23.12.2014Wenn man die Art des Bikens an Norwegens steiler Südküste mal verstanden hat, öffnen sich völlig neue Touren-Möglichkeiten. Fotograf Mattias Fredriksson tastete sich ans ...

  • The Slabs: Das neue Video von Danny MacAskill
    "Pretty scary" – Danny MacAskill gegen die Schwerkraft

    28.01.2021In der Einsamkeit seiner schottischen Heimat fand Danny MacAskill für seinen Film The Slabs einige der steilsten Abfahrten, die er jemals fuhr. "Pretty scary"!

  • Norwegen

    29.07.2003In Norwegen gibt es für Mountainbiker noch reichlich Neuland zu entdecken – Touren unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Eine davon führt per Bike & Rail von den Fjorden zum ewigen ...

  • Peak Rider: Tragesystem für Bike-Bergsteiger
    Bike-Tragesystem für Alpinisten

    02.11.2017Lange gab es keine echten Lösungen, um das Mountainbike auf den Gipfel zu transportieren, wenn fahren und schieben nicht mehr geht. Jetzt hat der Allgäuer Marvin Kiesel die ...

  • Norwegen: Die Lofoten

    15.07.2013Kein Handy, kein Internet, kein Facebook. Der menschliche Erschließungswahn zerschellte an den Küsten der Vesterålen-Inseln in Nordnorwegen. Dafür strahlt die Sonne rund um die ...

  • Schweiz: Biken und Klettern in Grindelwald
    Höhenrausch mit E-MTB und Kletterausrüstung

    15.04.2021Die zwei spannendsten Kombi-Touren vor der Kulisse von Eiger, Mönch und Jungfrau: Bachalpsee-Trail mit Schwarzhorn-Steig und Romantik-Trail mit Rotstock-Steig.