Die 7 längsten MTB-Trails Deutschlands [GPS-Daten] Die 7 längsten MTB-Trails Deutschlands [GPS-Daten] Die 7 längsten MTB-Trails Deutschlands [GPS-Daten]

Längste MTB-Singletrails in Deutschland

Die 7 längsten MTB-Trails Deutschlands [GPS-Daten]

  • Gitta Beimfohr
 • Publiziert vor 5 Jahren

Die Frage ist so einfach– und dennoch weiß niemand auf Anhieb eine Antwort: Wo ist eigentlich Deutschlands längster Mountainbike-Trail? Hier sieben Singletrails mit Überlänge inkl. GPS-Daten.

1. Harz: Magdeburger Stieg


24 km

Deutschlands längster Trail befindet sich bei Goslar im Harz! Vom Magdeburger Stieg (unterhalb Torfhaus) führt der Trail erst am Dammgraben, dann weiter am Alten Dammgraben entlang bis zum Hausherzberger Teich. Eingesand von Karsten Kliebsch, www.harzaktiv.net

Karsten Kliebsch Wer hätte das gedacht: Deutschlands längster Trail befindet sich im Harz! Der Magdeburger Stieg.

Karsten Kliebsch Vom Magdeburger Stieg geht es in den Pfad am Dammgraben – 24 Kilometer lang!

Karsten Kliebsch Karsten Kliebsch mit seinen Bike-Freunden auf dem Magdeburger Stieg.

Karsten Kliebsch Ende des Magdeburger Stieg-Trails ist der Hausherzberger Teich.

2. München: Isar-Trail


23 km

Der zweitlängste Trail Deutschlands liegt praktisch direkt vor der Haustür der Redaktion und wurde von den Kollegen Loibl und Döhl gerade frisch vermessen ( siehe Story aus BIKE 7/16 ): Von der Pupplinger Au bei Wolfratshausen wird der Trail an der Isar zu einem durchgehend fahrbaren Trail bis nach München hinein. Dabei wechselt der Pfad mehrmals die Uferseiten und hin und wieder muss man kleine Teilstücke auf Schotter überbrücken. Kleines Problem: Derzeit laufen Verhandlungen mit der Stadt und dem Naturschutz, welche Pfad-Abschnitte künftig für Mountainbiker freigegeben werden sollen. Bitte Verbotsschilder beachten!

Markus Greber Isartrails: Die meisten Münchner kennen nur die Trails von der Stadt bis nach Schäftlarn. Dabei könnte man mit der S-Bahn nach Wolfratshausen fahren und von dort den Trail-Spaß zurück nach München um einige Kilometer verlängern.

3. Bayerischer Wald: Kniaschlewara-Trail


17,9 km

Für alle, die des Niederbayrischen nicht mächtig sind: „Kniaschlewara“ bedeutet Kniewackler. Der Trail startet an der Chamer Hütte am Kleinen Arber, wo zur Schareben gleich zwei kleine Gegenanstiege hochzuschieben sind. Danach geht's auf einem freien Kammweg über freie Hochmoor- und Schachtenflächen mit viel Panorama bis nach Tschechien. Ab der Scharebenhütte (Einkehr) geht es auf spaßigem Trail, teilweise wieder kleine Stückchen bergauf durch den Wald hinunter nach Bodenmais. Eingesand von: Karen, Max und Manfred, www.bayerwald-bike.de

Max Kuchler Der Kniaschlewara-Trail: Betonung übrigens auf dem Knia. Die knackigen Gegenanstiege gaben ihm seinen Namen.

4. Drei-Herren-Steine-Trail


10,4 km

Im Lahn-Dill-Bergland gibt es einen Biketreff in Hohenahr, 20 Kilometer nördlich von Gießen. Seine Mitglieder schickten uns über Facebook den Track ihres „Drei-Herren-Steine-Trails“. Der Pfad startet bei Lohra-Reimershausen, führt am Hausberg Dünsberg vorbei und endet nach etwas mehr als zehn Kilometern in Krofdorf. Nur sehr kurze Schotter-Verbindungswege. Info zum Treff: www.mtb-erda.de

5. Flowtrail Stromberg


10,2 km

Vor ein paar Jahren wurde der Stromberg-Trail zu einem von der DIMB zertifizierten „Flow-Trail“ ausgebaut. Die reine Abfahrt misst 3,9 Kilometer. Aber es gibt noch einen Rundkurs mit gebauten Hindernissen, die „No Jokes“-Variante. Sie kann mit 10,2 Kilometern Trail-Spaß aufwarten. Geöffnet April - Oktober, täglich zwischen 9:30-19/20 Uhr. Startpunkt zwischen Koblenz und Bingen, direkt an der A 61. Info: www.flowtrail-stromberg.de

6. Borderline im Schwarzwald


4,2 km

Mit Sicherheit wickeln sich durch Deutschlands höchstes Mittelgebirge noch deutlich längere Trails, doch wegen der Zwei-Meter-Regelung müssen Biker auf den offiziell erlaubten Trails bleiben. Der längste und von Profis ausgebaute Abfahrtsspaß ist die Borderline bei Freiburg. Vom Rosskopf bis ins Dreisamtal schlägt der Pfad enge Kurven, um keinen der 500 Höhenmeter ungenutzt zu lassen. Auch toll, aber kürzer: der Canadian-Trail! Info: www.original-schwarzwald.de

Michael Kienzler Der Haustrail aller Freiburger: Die Borderline am Rosskopf im Schwarzwald.

7. Flowtrail Kreuzberg


10 km

Noch ein Flowtrail unter Deutschlands sieben Top-Trails: Der Flowtrail Kreuzberg kurvt bei Bischofsheim auf der bayerischen Seite der Rhön hinunter. Er ist zwar nur 1,9 Kilometer lang, aber die meisten Biker hängen nach einer kurzen Schotterpassage noch den Jägersteig dran – schon stehen 10 Kilometer Trail auf dem Tacho. Der Trail ist von April bis Oktober geöffnet. Infos über: www.flowtrail-kreuzberg.de

Weitere Touren mit hohem Trail-Anteil

„In der Fränkischen Schweiz und dem Oberpfälzer Wald ist es kein Problem, mit 80 Prozent Trailanteil insgesamt 5000 km Wege zu verknüpfen. Wer bietet mit?" Tipp von www.bambergundrad.de
„Der durchgehend längste Trail im Pfälzer Wald befindet sich auf der Premium Bike Trail Tour Nr. 4. Er ist 1,6 Kilometer lang und zieht sich vom Leinbachtal zum Schloßberg Frankenstein – leider bergauf ;-)" Tipp von Stefan Marx aus Kaiserslautern
„Im nördlichen Odenwald bei Mömlingen gibt's eine 30 Kilometer lange Tour mit überragend hohem Singletrail-Anteil (51 Prozent)." Ein Tipp von der DIMB www.dimb.de


Waren das schon alle langen MTB-Trails unserer Heimat? Mit Sicherheit nicht. Wenn Ihr noch einen nicht enden wollenden Singletrail in Deutschland kennt, dann schickt bitte eine E-Mail an g.beimfohr(at)bike-magazin.de.


Unten gibt's die GPS-Daten der längsten sieben MTB-Trails in Deutschland zum Herunterladen.

Themen: BIKE 7/2016DeutschlandGPS-DatenReiseSingletrailsTourenTrail

  • 0,00 €
    Die 7 längsten Trails Deutschlands

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Trailverbot in Hessen – Rechtslage legitimiert Strafen nicht

    23.07.2012Das geplante Trailverbot der Landesregierung Hessen sorgt verständlicherweise für viel Aufregung unter uns Mountainbikern. Bereits heute sind hohe Strafen beim Befahren ...

  • Heftvorschau
    BIKE 7/2016

    07.06.201624 Seiten Frauen-Special – MTB-Trends 2017 – Traumbikes im Einzeltest – Reifen aus allen Kategorien – Raceschuhe der Mittelklasse – Plus-Hardtails – Training mit Nino Schurter – ...

  • Saisonstart: Mountainbike-Touren im Frühling
    Die besten MTB-Touren für den Saisonstart

    19.01.2017Unbeschrieben liegt das Saisonbuch vor uns. Bald werden wir es füllen. Mit Geschichten über Gipfelglück, Grenzerfahrungen und herrlichen Abfahrtsräuschen: Trails zum Warmfahren, ...

  • Enduro im Ötztal: Jäger des goldenen Riesenschnitzels

    04.07.2013Sahnetrails und Riesenschnitzel – die Singletrail-Schnitzeljagd im Ötztal befriedigt die Ur-Bedürfnisse des Menschen. Am Ende sind fast alle Teilnehmer: glücklich und satt.

  • Gallery: Roadtrip zu den Bike-Spots im Norden Deutschlands
    Mit Bike und Dachzelt nach Hamburg, Kiel und Rostock

    28.07.2021155 Meter misst der höchste Gipfel der Harburger Berge in Norddeutschland. Doch die Trails bei Hamburg oder Kiel und Rostock lohnen selbst eine weitere Anreise.

  • Bikepacking-Equipment: Gepäckhalter Merida Gravelcage
    Robuster Kunststoffhalter mit wasserdichtem Packsack

    29.11.2019Der Merida Gravelcage kann mehr als nur Flaschen tragen. Der Gepäckhalter packt bis bis zu drei Kilo Gepäck an Rahmen oder Gabel.

  • Deutschland: Spotguide A7

    15.05.2003Wenn es auf der Autobahn mal wieder länger dauert, sollten Sie Ihr Bike im Auto haben! An der A7 von Hamburg nach Kassel liegen die schönsten Tourenreviere. BIKE zeigt , welche ...

  • Mountainbike-Touren Würzburg
    5 MTB-Touren rund um Würzburg

    16.02.2017Seit 2015 kann Würzburg eine eigene „Supertrail-Map“ vorweisen. Höchste Zeit also, dass wir uns die Trails am Main von den Locals mal zeigen lassen. Hier die GPS-Daten der fünf ...

  • MTB-Revier-Check Saarland
    Deutschland: MTB-Tour im Saarland

    20.03.2010Das Ergebnis der BIKE-Leserbefragung hat die Abenteuerlust in uns geweckt. Gibt es MTB-Reviere, die wirklich so mies sind wie ihr Ruf? Diesmal mit dem Mountainbike auf Tour im ...