Hier trainiert die Deutsche Meisterin Helen Grobert Hier trainiert die Deutsche Meisterin Helen Grobert Hier trainiert die Deutsche Meisterin Helen Grobert
Seite 2: Hometrails: 3 MTB-Kurz-Touren im Schwarzwald

Hier trainiert die Deutsche Meisterin Helen Grobert - Teil 2

  • Björn Kafka
 • Publiziert vor 5 Jahren

Helen Grobert gehört zu den Shootingstars der deutschen Cross-Country-Szene. BIKE hat die Deutsche Meisterin in ihrem Revier besucht – in Remetschwiel, Schwarzwald. Mit GPS-Tracks zum Download.

Angefangen hat es mit einem Bike aus dem Baumarkt

Trotz doppelter Portion, so richtig gut sitzt das Trikot nicht. Helen versucht, das Lycra in Form zu zupfen. An der Hose hat sie deshalb immer eine Sicherheitsnadel, mit der sie Trikot und Hose zusammenheftet. Dann klicken die Schuhe ein, der Helm sitzt, und schon surren die Reifen über den aufgeheizten Asphalt. Die Straße zieht sich nach oben. 200 Höhenmeter müssen bewältigt werden, bis es in den kühlen Wald nach Höhenschwand geht. Der Kurort liegt auf 1015 Meter. "Eigentlich ist es im Hochsommer hier immer noch ganz angenehm, aber heute drückt es gewaltig", schnauft Helen, bevor sie in den waldnadelbedeckten Trail abbiegt.

Zweites Training: eine lockere Tour durch die schattigen Wälder des Schwarzwalds.

Die Stollen greifen leise in den Untergrund, nur ein leichtes Knacken ab und an offenbart, dass man nicht wie auf Watte fährt. Der Weg schlängelt sich handtuchbreit zwischen kleinen Felsen hindurch. "Ab hier wird es richtig cool", ruft Helen und deutet auf eine grüne Wand, in der sich der Pfad verliert. "30 Minuten Downhill vom Feinsten", schallt es noch kurz. Dann taucht sie ab. Links und rechts flackern die Blätter, Nadeln peitschen. Der Weg schlägt Haken zwischen den Baumstämmen. Dann wird es langsamer, Helen richtet sich auf: "Es gibt zwei Möglichkeiten weiterzufahren – gemächlich auf der Straße, oder auf dem Trail zurückklettern. Früher sind wir hier nie hochgefahren, das war viel zu schwer", erklärt sie und klopft aufs Bike "Ganz am Anfang hatte ich ein Baumarktding. Aber nach vier Monaten bekam ich dann ein Gutes. Radon, glaube ich."

Kein Zufall: Alle Grobert-Kinder fahren erfolgreich Cross Country

So fing es an: Statt einmal in der Woche fuhren die Geschwister zweimal. Sie, ihre Schwester und der Bruder. Plötzlich wurde aus dem Biken mehr. Sie fuhren fast täglich durch die Wälder. Auch im Urlaub: Die Geschwister bikten morgens los und erkundeten stundenlang die Gegend. "Wenn ich zurückdenke: Ich glaube, wir saßen selbst im Urlaub nur auf dem Bike." Der Erfolg der Familie Grobert ist eine Mischung aus Zufällen, Selbstlauf und väterlicher Führung. Alle drei Kinder – Helen, Hannah und Bruder Henrik – fahren erfolgreich im Cross Country. Ihre Karrieren sind kein Zufallsprodukt: Für den sportlichen Erfolg zogen die Geschwister jeweils mit 17 Jahren aus dem Elternhaus aus und quartierten sich im Sportinternat in Freiburg ein. Zurück nach Remetschwiel kommen sie immer wieder.

Und da soll es jetzt auch wieder hingehen. Doch erst mal gilt es, nicht nass zu werden. Ein Gewitter zieht auf. Kalter Wind bläst in Helens Gesicht. Sie bleibt stehen, lässt den Blick über die nahende Unwetterfront schweifen. "Endlich!", lächelt sie: "Die Hitze ist ja kaum noch zum Aushalten." Dann donnert es, dicke Tropfen hämmern auf den Asphalt und verdampfen sofort wieder. Die Luft riecht nach Teer. Helen reckt das Gesicht gen Himmel, der Regen prasselt auf die Haut und wäscht ihr den Schweiß von der Stirn – Abkühlung, ihr Arbeitstag endet.

Helens Trails

Sie wollen wissen, wo Helen Grobert trainiert? Hier finden Sie die besten Anregungen für Kurz-Touren. Die GPS-Daten der Touren 2 (Waldhaus-Marathon) und 3 (Ibacher-Tour) können Sie im Download-Bereich (unter diesem Artikel) kostenlos herunterladen.


1. Titisee-Runde (etwa 23 km, 510 hm)

Kondition

■ ■

Fahrtechnik

■ ■

Panorama

■ ■ ■ ■

Schwierigkeit

leicht

Viel abwechslungsreicher kann eine Mountainbike-Tour kaum sein: Sie bietet eine grandiose Sicht auf Hinter­zarten, den Hinterwaldkopf, den Seebuck und den Feldberg und führt später zurück auf den Bergrücken des Jostals. Start ist dabei direkt am See, wo es erst einmal 300 Höhenmeter emporgeht. Das war es dann aber schon mit den härtesten Höhenmetern. Ab jetzt können Sie die ganze Panorama-Tour voller Wonne genießen.


2. Waldhaus-Marathon (40 km, 900 hm)

Kondition

■ ■ ■

Fahrtechnik

Panorama

■ ■ ■

Schwierigkeit

mittel

Der Waldhaus-Bike-Marathon bietet alles, was Helen Grobert regelmäßig und gerne trainiert. Zwar geizt die Strecke mit Höhenmetern am Stück, doch das ewige Auf und Ab zieht einem schnell die Zähne. Das Ganze ist mit schönen Trails und einem Ausblick in die Rheinebene gewürzt. Start und Ziel der Rundstrecke ist nicht zu verfehlen: direkt an der Brauerei in Remetschwiel.


3. Ibacher-Tour (35 km, 1003 hm)

Kondition

■ ■ ■ ■

Fahrtechnik

■ ■

Panorama

■ ■ ■

Schwierigkeit

mittel

Nicht lang, aber knackig: Die Ibacher-Runde besticht durch ihre Höhenmeter. Der Start in Heppenschwand lässt dabei noch nichts Böses erahnen, denn schon nach wenigen Kilometern geht es schnurstracks bergab an den Albstausee. Von hier aus beginnt die Kletterei entlang der Alb, bis später über Sankt Blasien der Schlussanstieg genommen wird.

Helen Groberts Revier


Charakter und Trails

Die Anstiege des Schwarzwalds sind meist gemächlich und angenehm. Aufgrund der Zwei-Meter-Regel müssen viele Wege mit Vorsicht genossen werden. Abwechslung bieten die unzähligen Marathons (www.ultra-bike.de) und Cross-Country-Rennen ( www.waeldercup.de ).

Die Region um Freiburg gilt als Bike-Mekka. Hier gibt es viele angelegte, legale Trails. Die bekanntesten: Roßkopf-Trail, Borderline oder Kanada-Trail.


Touren, Bikeparks, Shops und mehr

1. X-Crossing Schwarzwald: 450 Kilometer und 16000 Höhenmeter gilt es auf der Tour von Pforzheim nach Bad Säckingen zu bewältigen. www.schwarzwald-tourismus.info

2. Waldhaus-Marathon
Der Bike-Marathon direkt in Helens Dorf. Achtung, limitierte Teilnehmerzahl! Strecke: 40 Kilometer, 900 Höhenmeter.
www.waldhaus-bier.com/bike-marathon/

Steckbrief Helen Grobert

Helen Grobert entschied sich erst vor Kurzem dazu, in den Profizirkus einzusteigen. Ihr Weg dorthin wirkt dennoch gradlinig: Sie begann mit 12 Jahren mit dem Bike-Sport. Ihr erstes Rennen beendete sie auf Rang vier. Kurze Zeit später wurde sie U17-Meisterin und zweimalige U23-Meisterin (alles DM). Den größten Coup landete sie im Mai diesen Jahres, als sie die Deutsche Meisterschaft gewann. Sie ist derzeit die beste deutsche Bikerin im Worldcup.

Helen Grobert (23) begann mit 12 Jahren mit dem Bike-Sport. Seit Mai 2015 ist sie die amtierende Deutsche Meisterschaft und derzeit die beste deutsche Bikerin im Worldcup.

  • 1
    Hometrails: 3 MTB-Kurz-Touren im Schwarzwald
    Hier trainiert die Deutsche Meisterin Helen Grobert
  • 2
    Hometrails: 3 MTB-Kurz-Touren im Schwarzwald
    Hier trainiert die Deutsche Meisterin Helen Grobert - Teil 2
Gehört zur Artikelstrecke:

Hometrails 2015: Trainingsreviere der Profis


  • Profi-Revier Manuel Fumic: Schwäbische Alb
    Profi-Revier: Manuel Fumics Hometrails

    01.05.2015

  • Hometrails: 3 MTB-Kurz-Touren im Schwarzwald
    Hier trainiert die Deutsche Meisterin Helen Grobert

    06.06.2016

  • Profi-Revier Karl Platt: Pfälzerwald
    Profi-Revier: Karl Platts Hometrails

    25.06.2016

  • Profi-Revier Markus Schulte-Lünzum: Ruhrgebiet
    Hometrails: Hier traininert Markus Schulte-Lünzum

    29.09.2015

  • Profi-Revier Marcus Klausmann: Schwarzwald
    Hometrails Marcus Klausmann: Freiburg & Schwarzwald

    29.03.2016

  • „Chasing Trail“ Episode 1
    Hometrails: Remy Absalon in den Vogesen [Video]

    19.04.2016

Themen: BIKE 9/2015Cross CountryDeutsche MeisterschaftDeutschlandHelen GrobertHometrailsSchwarzwald

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    GPS-Daten: Hometrails Helen Grobert Schwarzwald

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • BH Lynx 2021: Race-Bike im neuen Gewand
    Vielseitig, steif, leicht: BH Lynx 2021

    17.12.2020

  • Mountainbike und Trials EM 2013 in Bern

    21.06.2013

  • Besser Mountainbiken im Schwarzwald oder Pfälzerwald?
    Bike-Reviere im Vergleich: Schwarzwald vs. Pfälzerwald

    17.11.2011

  • Bikes der Olympiastars: Cannondale F29 von Manuel Fumic

    30.08.2012

  • Rising Ep. 2 – Video-Serie mit Kate Courtney
    So trainiert MTB-Weltmeisterin Kate Courtney

    02.07.2019

  • Hometrails: 3 MTB-Kurz-Touren im Schwarzwald
    Hier trainiert die Deutsche Meisterin Helen Grobert

    06.06.2016

  • "Wurzeln, Dreck und Steine" – ein besonderer Bike-Film

    22.02.2013

  • MTB Weltmeisterschaft Lenzerheide 2018: Herren & Damen
    Schurter wieder Weltmeister – Sensation bei den Damen

    08.09.2018

  • Test Federgabeln 2015: MTB All Mountain / Cross Country
    29 Zoll: All Mountain und Cross Country Gabeln im Test

    04.09.2015