Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt bieten nochmals Berge bevor das flache Land kommt

zum Artikel