So entsteht am Ende eine Etappe, die sich aus in Komoot gespeicherten Highlights und eigener Routenführung zusammensetzt.

zum Artikel