Stefan Loibl freut sich über die Begleitung und findet es gar nicht schlimm, dass seine Kopfhörer und seine Deutschland-Trail-Playlist unberührt bleiben.

zum Artikel