Bevor sich Uli auf den Heimweg machte, packte er nochmal die große Karte aus und zeigte mir die Highlights der Fränkischen Schweiz. Merci Uli!

zum Artikel