Die A9 von Nürnberg nach München kenne ich nur mit Stau, auf dem nebelverhangenen Wanderweg mit der Kennzeichnung des Sauerländischen Gebirgsvereins war's heute mucksmäuschenstill.  

zum Artikel