Die meisten Höhenmeter des Tages bescherte mir der  Nationalpark Eifel , hintenraus kratzten die Anstiege gerade mal an der 100-Höhenmeter-Marke.

zum Artikel