Deutschland: Mountainbike Revierguide Harz Deutschland: Mountainbike Revierguide Harz

Deutschland: Mountainbike Revierguide Harz

MTB Touren im Ostharz: Revier-Highlights und Szene-Infos

Gitta Beimfohr am 19.05.2017

REVIER-HIGHLIGHTS

Der Ostharz steht zwar im Schatten des Brockens, doch gerade das beschert der Region so manchen Bonus: zum Beispiel besseres Wetter und einsamere Trails. Hier die besten Szene-Tipps sowie Adressen für Unterkünfte und Shops im Bodetal.

Das Revier 
Das höchste Gebirge Norddeutschlands liegt am Südwestrand des Bundeslandes Sachsen-Anhalt, etwa in der Mitte einer Linie zwischen Leipzig und Hannover. Sein berühmtester Gipfel, der 1141 Meter hohe Brocken, markierte einst die innerdeutsche Grenze. Der Streifen teilte den Harz etwa in der Mitte. Das Gebirge ist 110 Kilometer lang und maximal 40 Kilometer breit. Unter Bikern hat sich längst herumgesprochen, dass es unter dem Signet "Volksbank Arena Harz" ein ausgeschildertes Routennetz gibt (74 Runden mit insgesamt 2200 km/59000 hm). Infos www.volksbank-arena-harz.de

Nach Osten hin jedoch wird dieses Netz zunehmend dünner. Grund genug, den zahlreichen Trails rund ums sagenhafte Bodetal einen Besuch abzustatten. Kilometerlang schlängeln sich dort wahre Flowtrails durch die Wälder. Zu respektieren ist lediglich das Bike-Verbot entlang der Bode im Talabschnitt zwischen Thale und Treseburg! Doch das lässt sich angesichts der fantastischen Alternativen leicht verschmerzen. Topografie: Typisch Mittelgebirge geht es ständig auf und ab. Und auch wenn man kaum die 500-Meter-Höhenlinie überklettert, summieren sich die Höhenmeter am Ende des Tages nicht selten vierstellig.

Deutschland: Mountainbike Revierguide Harz

Beim Passieren der Teufelsmauer kann man sich immer nur die Augen reiben.

Anreise
Mit dem Auto von Süden und Norden über die A7. Deutlich verkehrsärmer fährt man von Süden über die A71 (Schweinfurt – Erfurt) oder auf der A9/A14 über Leipzig nach Thale. Von Berlin auf der A2/A14 über Magdeburg. Thale ist auch direkt mit der Bahn erreichbar. Der Harz-Elbe-Express bedient den Nordrand des Harzes im Stundentakt von Magdeburg (Berlin) und Halle aus. Entfernung Thale von: Berlin 230 km, Frankfurt/M. 370 km, München 530 km.

Klima
Regelmäßig sorgt der Brocken für Schlagzeilen in den einschlägigen Wetterportalen. Vor allem mit den berüchtigten Kälteeinbrüchen im Winter. Schnee hält sich dort oben manchmal bis weit ins Frühjahr hinein. Doch im Ostharz sorgt der kahle Gipfel für eher trockenes Wetter, denn er lässt die von Westen heranziehenden Tiefs abregnen. Und so fällt auf der Leeseite des Brockens nur etwa ein Drittel so viel Niederschlag wie im Westharz. Manchmal fächelt auch der Harzwind von Süden her milde Luft über den Kamm und putzt den Himmel blank. Annehmbare Durchschnittstemperaturen darf man am Nordrand von Mai bis September erwarten.

Bikeshops/Verleih 
Fahrradhaus Wagner, Bodestieg 4, 06502 Thale, Tel. 03947/91546, www.fahrradhaus-wagner.de
Cieslik Zweiradsport, Obersteigerweg 1a, 06502 Thale, Tel. 03947/65577, www.cieslik-zweiradsport.de

Karten / Literatur 
Wer selbst Touren planen möchte, ist am besten mit dem neuen Wanderkarten-Set "Der Harz in 4 Teilen" beraten (Maßstab 1:30000). Das wetterfeste Papier sorgt für lange Haltbarkeit. Das Set besteht aus den Blättern Oberharz, Mittlerer Harz, Ostharz und Südharz. 25,95 Euro. Infos www.harz-wanderkarten.de
Offizielles Karten-Set der Volksbank-Arena-Harz: "Der Harz für Mountainbiker". Überarbeitete und erweiterte Neuauflage. Kartenblatt auf reiß- und wetterfestem Papier (Roadbooks auf normalem Kartenpapier), ISBN 978-3-935806-28-2, 16,80 Euro.

Unterkünfte
In Thale und Umgebung findet man Unterkünfte jeder Kategorie, von Hotel bis Campingplatz. Übersicht unter www.bodetal.de
Besonders empfehlenswert: Ferienpark Bodetal, Hubertusstraße 9–11, 06502 Thale, Tel. 03947/77660. Sehr komfortabel ausgestattete Anlage in der Nähe der Seilbahnen. Mit Hotel und Ferienwohnungen. Guter Ausgangspunkt für Touren.
Biker-Tipp: Ingo Schramma, Harz-Biker der ersten Stunde, vermietet zwei Ferienhäuser für bis zu sechs Personen. Die besten Touren-Tipps inklusive! Infos www.hasselfelde-ferienhaus.de

Infos allgemein:  Bodetal-Information Thale, Bahnhofstraße 1, 06502 Thale, Tel. 03947/7768000, www.bodetal.de


Deutschland: Mountainbike Revierguide Harz

Die ortsüblichen Energy-Drinks bekommt man in den quietschbunten Hexen-Discountern.

SZENE SPECIALS

Roßtrappen-Downhill 
An der Roßtrappe können Gravity-Fans auf Sachsen-Anhalts einziger Downhill-Strecke ins Tal rauschen. Zuerst geht’s mit dem Sessellift von Thale auf den Aussichtsfelsen Roßtrappe, auf 403 Metern Höhe. Die 2000 Meter lange Strecke fällt 250 Tiefenmeter ins Bodetal hinunter, garniert mit Sprüngen, Steilkurven und flowigen Passagen. Sessellift und Strecke sind von 9:30 bis 18:00 Uhr geöffnet. Im Sommer werden auch kleinere Rennen veranstaltet. Die Termine werden im Frühjahr auf der Website bekannt gegeben. Festgesetzt ist dagegen der DH-Cup an der Roßtrappe. Er findet immer im September statt. Infos: www.rosstrappendownhill.de

Mega Zipline an der Talsperre 
Wem die Adrenalinausschüttung auf der DH-Strecke nicht reicht, der kann sich an der Rappbodetalsperre einen weiteren Kick besorgen. Entlang der höchsten Staumauer Deutschlands spannt sich eine 1000 Meter lange Seilrutsche, an der man mit rund 90 km/h bergab rasen kann. Es verlaufen sogar zwei Seile nebeneinander, für den direkten Vergleich. Infos: www.harzdrenalin.de

Ostalgie in Thale 
26 Jahre nach der Wende kann man im DDR-Museum die Zeit nochmals zurückdrehen. Mit viel Liebe zum Detail haben die Betreiber zahlreiche Exponate zusammengetragen, vom Volksempfänger bis hin zu einem kompletten Klassenzimmer. In den originalgetreu ausgestatteten Räumen riecht es sogar noch nach Bohnerwachs. Das Museum befindet sich im obersten Stockwerk des Möbelhauses Müller in der Ortsmitte. Infos www.ddr-museum-thale.de

Deutschland: Mountainbike Revierguide Harz

Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 12/2016 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:

iTunes StoreGoogle Play Store

Seite 2 / 2
Gitta Beimfohr am 19.05.2017
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren