Bike-Reviere im Vergleich: Schwarzwald vs. Pfälzerwald Bike-Reviere im Vergleich: Schwarzwald vs. Pfälzerwald Bike-Reviere im Vergleich: Schwarzwald vs. Pfälzerwald

Besser Mountainbiken im Schwarzwald oder Pfälzerwald?

Bike-Reviere im Vergleich: Schwarzwald vs. Pfälzerwald

  • Patrick Kunkel
 • Publiziert vor 9 Jahren

Singletrail-Vergnügen hier, Wegsperrungen dort: Während der Pfälzerwald sein Wegenetz ausbaut, verbannt man im Schwarzwald Biker von den schmalen Pfaden. Ein MTB-Reviervergleich in Deutschland.

SCHWARZWALD

Das offizielle Wegenetz für Mountainbiker besteht im Schwarzwald aus Forst- und Asphaltstraßen. Dabei ist Deutschlands größtes Mittelgebirge berühmt für seine spannenden Trails.

David Schultheiß Im Schwarzwald gilt die 2-Meter-Regel, trotzdem gibt es dort ein eng geknüpftes Wegenetz aus Singletrails und kilometerlangen Forstwegen.


Mountainbike-Revier: Der Schwarzwald, im Südwesten Baden-Württembergs, ist Deutschlands größtes und höchstes Mittelgebirge (Feldberg 1493 m). Der Südschwarzwald ist schroffer als der Norden, in höheren Lagen z. B. von Schauinsland, Feldberg oder Belchen zum Teil subalpine Vegetation. Lange, technisch anspruchsvolle Abfahrten sind ebenso möglich wie Auffahrten. Ein eng geknüpftes Netz von Singletrails und Forstwegen macht den Schwarzwald zu einem abwechslungsreichen Touren-Revier mit Strecken aller Schwierigkeitsgrade. Die beste Reisezeit liegt zwischen Mai und Mitte Oktober. Im Sommer ist es auch in Höhen über 1000 Meter angenehm warm. Nachmittags kann es aber Gewitter geben. Wetterumschwünge sind immer möglich: Der August ist der einzige Monat seit der Wetteraufzeichnungen, in dem es am Feldberggipfel noch nicht geschneit hat!

PFÄLZERWALD

300 Kilometer speziell für Mountainbiker ausgeschildert. Wanderer wissen das und erschrecken daher im Pfälzerwald auch nicht, wenn Biker des Weges kommen. Ganz anders im Schwarzwald …

Boerje Mueller Im Pfälzerwald nutzen Mountainbiker und Wanderer die Wege und Trails gemeinsam.


Mountainbike-Revier: Der Pfälzerwald stellt mit seiner Fortsetzung in den französischen Vogesen das größte zusammenhängende Waldgebiet in Mitteleuropa dar. Die riesigen Waldflächen in dem dünn besiedelten Gebiet sind nicht nur Lebensraum seltener Tierarten, sondern auch eine immer beliebtere Wander- und Mountainbike- Region. Der Naturpark Pfälzerwald wurde 1958 als dritter Naturpark in Deutschland geschaffen. Im Jahr 2005 wurde der Mountainbikepark Pfälzerwald aus der Taufe gehoben. Charakteristisch für die Strecken in dem Mittelgebirge sind die stetigen Wechsel zwischen relativ kurzen Anstiegen und Abfahrten. Höchster Berg ist die Kalmit mit 673 Metern. Weite Blicke in die Landschaft sind eher rar, dafür sorgen in dem technisch teils kniffligen Terrain bizarre Buntsandsteinfelsen und etliche Einkehrmöglichkeiten in urigen Hütten für Abwechslung.


Den gesamten Reviervergleich mit Tourenvorschlägen der beiden Bike-Reviere Schwarzwald und Pfälzerwald finden Sie unten als kostenlosen PDF-Download.

Themen: DeutschlandMittelgebirgePfalzPfälzerwaldReviervergleichSchwarzwald

  • 0,99 €
    Reviervergleich: Schwarzwald gegen Pfälzerwald

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Deutschland: Spessart

    04.05.2006Früher konnten sich Reisende glücklich schätzen, wenn sie unbeschadet durch den Spessart kamen – in dem finsteren Waldgebiet nördlich des Mains trieben Räuberbanden ihr Unwesen. ...

  • MTB-Tour an der Mosel
    Deutschland: Mosel-Tour mit dem Mountainbike

    31.10.2012Entlang der Mosel von Zell nach Trier in drei Tagesetappen. In den berühmten deutschen Weinbergen erfahren Mountainbiker, was Flow bedeutet. Mit GPS-Daten zum Gratis-Download.

  • Deutschland: Bayerischer Wald - MTB-Tour mit Himalaya-Flair
    Acht Tausender an einem Tag im Bayerischen Wald

    28.07.2020Ein wenig Himalaya-Flair: Auch die Berge im Bayerischen Wald sind echte Charakterköpfe, nur hat man ihre Gipfel ganz für sich allein. Acht Tausender an einem Tag – ein Abenteuer ...

  • Cityguide: MTB-Touren in Stuttgart
    Deutschland: MTB-Guide Stuttgart

    25.07.2010Wenn Stuttgart mit irgendetwas nicht geizt, dann mit Bergen, Sonne, Schlössern, Trails und prominenten Bikern, die uns ihre Lieblingsrunden verraten. Unser Cityguide der ...

  • Bike-Reviere im Duell: Chiemgau gegen Garmisch
    Bayern-Derby: Wo ist das bessere Bike-Revier?

    07.06.2018Chiemgau oder das Werdenfelser Land rund um Garmisch – Waldboden mit Wurzeln da, hochalpine Trails auf losem Geröll dort. Welcher ist der bessere Bike-Spot. Stimmen Sie ab!

  • MTB-Tour im Süden Münchens
    Deutschland: Münchner Seen-Sucht-Trails

    26.05.2003Alpenpanorama, Dschungelpfade und kristallklare Badeseen, alles direkt vor der Haustür. Die Münchener Mountainbiker leben wahrlich im Himmel.

  • Deutschland: MTB Touren im Schwarzwald
    Die besten Mountainbike-Trails und Spots im Schwarzwald

    26.06.2013Wer diese Berge vor der Tür hat, braucht keine Alpen. Wo die gelobten Trails sind, verraten die Locals nur ungern. Im Schwarzwald gilt die Zwei-Meter-Regel. Doch es gibt auch ...

  • Deutschland: Eifel-Durchquerung mit dem Mountainbike
    MTB-Tour: 3 Tagesetappen durch die Eifel

    12.08.2019Wenn die Hobby-Autorennfahrer vom Nürburgring schon von der „Grünen Hölle“ sprechen – wie wild müssen dann erst die Trails durch die Eifel sein? Ein Drei-Tage-Trip von der Mosel ...

  • Profi-Revier Marcus Klausmann: Schwarzwald
    Hometrails Marcus Klausmann: Freiburg & Schwarzwald

    29.03.2016Marcus Klausmann ist Deutschlands erfolgreichster Downhill-Profi. Keiner hat mehr Trophäen im Abfahrtssport gesammelt als er. Jetzt hat er seinen Job an den Nagel gehängt – ...