BIKE Header Campaign
Deutschland: Garmisch-Partenkirchen, Eibseetrail Deutschland: Garmisch-Partenkirchen, Eibseetrail
Deutschland

ALPENGUIDE: Deutschland: Garmisch-Partenkirchen, Eibseetrail

Gitta Beimfohr am 23.04.2009

Das Wasser des Eibsee leuchtet in karibischem blau-grün. Grund genug, von einem tollen Aussichtspunkt oberhalb des Sees in eine Trailabfahrt zu starten.

 Der genüssliche Weg zum Eibsee verläuft vor der imposanten Kulisse des Wettersteinmassivs mit Blick auf Alpspitze und den Jubiläumsgrat zum Zugspitzgipfel. Vom Skistadion geht’s an der Bahnlinie nach Grainau und über steilere Waldwege zum Eibsee hinauf. Vom Eibsee-Hotel weiter Richtung Hochtörle-Hütte. Der Schotterweg an der Zugspitz-Zahnradbahn hat eine angenehme Steigung mit Blick auf den See. Nach ca. 350 Höhenmetern zweigt rechts ein unbeschilderter Trail (Z1) ab. Oben geröllig und im zweiten Teil (nach der Schneise) waldiger, ist er durchgehend fahrbar. Nun kann man den See noch umrunden, bevor es auf gleichem Weg zurück zum Skistadion geht.

Tourdaten: 29,4 km, 630 Hm, 2h 10 min

Gitta Beimfohr am 23.04.2009