Es gibt nicht viele Lodges entlang der Route. Dafür kommen bisher zu wenig Touristen. Wenn aber welche kommen, dann fegen die Dorfbewohner die alte Markthalle aus und organisieren Matratzen. 

Es gibt nicht viele Lodges entlang der Route. Dafür kommen bisher zu wenig Touristen. Wenn aber welche kommen, dann fegen die Dorfbewohner die alte Markthalle aus und organisieren Matratzen.