<bold>3. Kettenumschlingung einstellen</bold>

	Mit der Umschlingungsschraube müssen Sie nun den Abstand des Schaltwerks zu den Ritzeln korrekt einstellen. Schalten Sie hierfür auf das größte Ritzel und drehen Sie die Umschlingungsschraube so weit hinein, bis das obere Schaltröllchen wenige Millimeter unterhalb des großen Ritzels sitzt. Schaltröllchen und Ritzel sollten direkt in einer Linie stehen.

3. Kettenumschlingung einstellen Mit der Umschlingungsschraube müssen Sie nun den Abstand des Schaltwerks zu den Ritzeln korrekt einstellen. Schalten Sie hierfür auf das größte Ritzel und drehen Sie die Umschlingungsschraube so weit hinein, bis das obere Schaltröllchen wenige Millimeter unterhalb des großen Ritzels sitzt. Schaltröllchen und Ritzel sollten direkt in einer Linie stehen.