So stellen Sie am Rad Cockpit und Sattel ein So stellen Sie am Rad Cockpit und Sattel ein So stellen Sie am Rad Cockpit und Sattel ein

Workshop: Cockpit und Sattel richtig einstellen

So stellen Sie am Rad Cockpit und Sattel ein

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 13 Jahren

Mit wenigen Handgriffen machen Sie Cockpit und Sitzposition am Rad deutlich angenehmer und effizienter. Krämpfe in den Händen und Knie-/Gesäßschmerzen könne Sie dadurch vermeiden. Hier die Anleitung.

Mit wenigen Handgriffen am Mountainbike machen Sie Ihr Cockpit deutlich angenehmer und effizienter. Krämpfe in den Händen und eingeschlafene Finger müssen einfach nicht sein. Die Sitzposition entscheidet maßgeblich über Vortrieb und Komfort im Sattel. So können Sie Knie- und Gesäßschmerzen vermeiden und Ihre Effizienz auf dem Bike verbessern.

Schrauber-Anleitung: So klappt die richtige Einstellung von Cockpit und Sattel

Cockpit und Sattel richtig einstellen

7 Bilder

Diese Anleitung zeigt, wie Sie das Cockpit und die Hebel am Lenker richtig einstellen und die richtige Position und Höhe für Ihren Sattel finden.

Themen: CockpitEinstellungSattelSattelpositionSchalthebelSchrauber-Tipps


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2014: So finden Sie den perfekten Sattel
    Sechs Sattel-Konzepte im Vergleich

    18.08.2014Die Suche nach dem passenden Sattel gerät für manchen Biker zur Lebensaufgabe. Wir haben sechs Ergonomie-Konzepte ausprobiert und im Labor untersuchen lassen. Der Test und alles ...

  • Schmerzen am Gesäß beim Mountainbiken
    So vermeiden Sie Schmerzen am Gesäß beim Biken

    19.03.2018Die sensible Haut an Gesäß und Damm reagiert beim Mountainbiken durch langes Sitzen im Sattel schnell empfindlich auf Scherkräfte und mangelnde Hygiene.

  • Einzeltest: Sattel Ergon SM3 Pro Carbon

    22.05.2012Der SM3 wurde in enger Zusammenarbeit mit Wolfram Kurschat entwickelt. Das spürt man direkt, nimmt man zum ersten Mal auf dem 192 Gramm schweren Sattel mit ovalem Carbon-Gestell ...

  • MTB-Steuersatz pflegen
    Steuersatz: Einbau, Reinigung & Pflege

    20.06.2010Schmutz und Wasser setzen der Steuerzentrale ihres Bikes mächtig zu. Damit der Steuersatz aber auch nach tausenden von Lenkeinschlägen geschmeidig wie eine Rolex läuft, muss man ...

  • Werkstatt-Tipp: Züge und Leitungen wechseln
    Workshop: Innen verlegte Züge wechseln

    25.07.2014Pfusch und Verzweiflung wohnen in jeder Heimwerkstatt. Super Dan, der Retter aller Hobby-Schrauber, löst mit seinen Super-Fähigkeiten jedes Problem. Diesmal: Züge und Leitungen im ...

  • Verbogenes Schaltauge richten
    Verbogenes Schaltauge reparieren: So geht's

    01.02.2019Sie feilen schon ewig an der Einstellung ihrer MTB-Schaltung und es hakelt immer noch? Dann sollten Sie das Schaltauge überprüfen. Denn wenn es beschädigt oder verbogen ist, ...

  • Fehlerteufel: Workshop Bremse entlüften in BIKE 6/2013

    07.05.2013In BIKE 6/2013 hat sich auf Seite 88 der Fehlerteufel eingeschlichen: Shimano verwendet bei allen Bremsen Mineralöl als Bremsflüssigkeit. Es darf keinesfalls DOT-Bremsflüssigkeit ...

  • MTB-Sattel für Rennfahrer
    Dauertest: Sattel Selle Italia SLR TT

    22.11.2012Die Decke des nur 147 Gramm leichten SLR TT erzählt Bände von unzähligen Kilometern auf schlammigen Trails. Die permanent nassen Wege an der Isar haben dem Race-Sattel über ...

  • MTB Standards: Welche Tuningteile passen?
    Die wichtigsten Maße für Umrüstarbeiten am Mountainbike

    26.01.2017Sein Mountainbike aufzurüsten, umbauen oder ein bisschen tunen ist nicht ganz ohne, denn man muss auf Details achten, bevor man loslegt. Denn nicht alles passt zusammen. Wir ...