Workshop: Innen verlegte Züge wechseln Workshop: Innen verlegte Züge wechseln Workshop: Innen verlegte Züge wechseln

Werkstatt-Tipp: Züge und Leitungen wechseln

Workshop: Innen verlegte Züge wechseln

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 7 Jahren

Pfusch und Verzweiflung wohnen in jeder Heimwerkstatt. Super Dan, der Retter aller Hobby-Schrauber, löst mit seinen Super-Fähigkeiten jedes Problem. Diesmal: Züge und Leitungen im Rahmen verlegen.

Innen verlegte Züge und Leitungen haben mehrere Vorteile: die aufgeräumte Optik zum Beispiel, aber auch der bessere Schutz gegen Verschmutzung und Witterung. Gravierender Nachteil: Die Montage und Wartung ist aufwändiger. Während sich außen liegende Züge mit etwas Übung sehr einfach tauschen lassen, ist für die unsichtbare Variante Knowhow und Fingerspitzengefühl gefragt.

Wichtigstes Hilfsmittel bei der Montage: der Liner – ein Kunstoffröhrchen, das es in verschiedenen Durchmessern im Bikeshop gibt. Bevor Sie loslegen, sollten Sie sich über die innere und äußere Verlegung der Züge an Ihrem Bike einen Überblick verschaffen. Oberster Grundsatz beim Wechsel innen verlegter Züge: nicht zum falschen Zeitpunkt den Zug aus dem Rahmen ziehen! Schon geschehen? Dann lesen Sie den Supertrick unseres Werkstatt-Helden Dan.

Workshop: Innen verlegte Züge wechseln

5 Bilder

Innen verlegte Züge wechseln ist einfach, wenn man die Reihenfolge der Arbeitsschritte beachtet. Hier finden Sie den 5-Stufen-Plan.

Themen: BremseSchaltungSchaltzügeSchrauber-TippsSuper DanWorkshop


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bremse Magura Louise Bat

    30.04.2009Zuverlässiger Stopper, der durch die geänderte Hebelform gut in der Hand liegt und unter allen Bedingungen gut dosierbar bleibt.

  • Sram Type 2: Neues Schaltwerk für XO und X9 - mit Video!

    20.03.2012Mit Shadow Plus Schaltwerken hat Shimano bereits vorgelegt. Sram kontert nun mit der Type 2 Schaltwerk-Technologie, die die Kette deutlich besser in Zaum hält.

  • Sram vs. Shimano: Schaltungen im Vergleich

    17.12.2013Mit den Top-Gruppen werden Worldcups gewonnen. Die Masse der Biker schaltet jedoch nicht mit XX1 oder XTR. Wir haben die Volumenmodelle Sram X7 und X9 sowie Shimano Deore und SLX ...

  • Werkstatt-Special: So gelingt Ihr Custom-BIKE

    20.12.2011Ein Bike ist mehr als die Summe aus Rahmen, Parts und Zubehör. Für viele Biker ist es sogar mehr als ein lebloses Sportgerät. Es transportiert Werte, Individualität und ...

  • Schaltungsvergleich 2010 - SRAM X.O vs. SHIMANO XT DynaSys

    07.06.2010Lust auf Zahlensalat? Wir haben alle Übersetzungsverhältnisse der aktuellen SRAM X.O-2x10-Schaltungen und der neuen Shimano XT 3x10 mit DynaSys-Technik errechnet.

  • Garantie & Gewährleistung bei Scheibenbremsen
    Bremsen-Tuning: Damit die Garantie nicht erlischt

    13.09.2013Sie haben die Beläge an Ihrer Bremse gewechselt und keine Originalteile verwendet? Das könnte Probleme bei der Garantie geben. Aber nicht bei allen Bremsen-Herstellern …

  • Scheibenbremsen

    20.12.2009Das Neuheiten-Karussell dreht sich auch bei den Scheibenbremsen immer schneller. Wir haben getestet, wie sich der vierjährige Platzhirsch XTR gegen acht 2010er-Neuentwicklungen ...

  • Test 2013: Mountainbike Scheibenbremsen
    Test Scheibenbremsen: Gute Funktion, aber standfest?

    10.06.2013Auf eine Scheibenbremse muss Verlass sein und zwar in jeder Situation. Wir haben 12 aktuelle Bremsen in Labor und Praxis getestet. Nicht alle sind standfest bei extremen ...

  • Scheibenbremse quietscht & bremst schlecht: Schrauber-Tipps
    Scheibenbremse quietscht – Was tun?

    01.06.2021Quietschende Scheibenbremsen sind nicht nur der absolute Nervenkiller beim Mountainbiken, sondern haben oft auch weniger Leistung. Wir zeigen, wie man die Probleme schnell behebt.