Nicht erschrecken! Wenn der Deckel des Sram-Schalthebels geöffnet ist, blickt man direkt auf die Mechanik. Der Kopf des Schaltseils liegt dicht unter einer flachen Feder. Um den alten Bowdenzug zu entfernen, einfach den Schaltzug von hinten aus dem Schalthebel schieben. Nun den neuen, ungekürzten Schaltzug einführen und den Deckel des Sram-Schalthebels sowie den Schalthebel an der Schelle wieder korrekt verbauen.

zum Artikel