Schrauben wie Profis: Die wichtigsten Wartungsarbeiten Schrauben wie Profis: Die wichtigsten Wartungsarbeiten Schrauben wie Profis: Die wichtigsten Wartungsarbeiten

Schrauber-Special 2015: Mountainbike richtig warten

Schrauben wie Profis: Die wichtigsten Wartungsarbeiten

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 6 Jahren

Nehmen Sie sich doch mal wieder Zeit, sich um die Wartung des Mountainbikes zu kümmern. Ketten-Service, Schaltung einstellen, Scheibenbremse und Lager warten – wir zeigen Ihnen die nötigen Handgriffe.

Gönnen Sie sich und Ihrem geliebten Sportgerät doch mal wieder eine Auszeit und eine größere Inspektion! Im Winter oder spätestens zu Saisonbeginn ist es Zeit, sich um die Wartung des Mountainbikes zu kümmern. Das macht die Fahrradwerkstatt Ihres Vertrauens – viele Service-Arbeiten können Sie aber auch selbst erledigen. Wir zeigen, wie's geht.

Was Ihr Mountainbike jetzt braucht

Jetzt sollen Sie all das nachholen, was in der Saison zu kurz kam. Denn nur, wer sein Bike pflegt und die nötigen Wartungsarbeiten durchführt, kann mit einem perfekt funktionierenden Untersatz in die neue Saison starten. Knarzende Lager, eingeschränkte Schaltfunktion, drucklose Bremsen oder knackende Pedale – in diesem Schrauber-Special kümmern wir uns um die gängigsten Wartungsarbeiten am Bike und erklären in verständlichen Arbeitsschritten, wie man sie am besten auskuriert.

Die wichtigsten Wartungsarbeiten im Überblick:

  • Ketten-Service
  • Schaltung: Umwerfer und Schaltwerk einstellen
  • Schaltzüge wechseln
  • Steuersatz warten
  • Scheibenbremse 1: Bremsscheiben montieren und Beläge wechseln
  • Scheibenbremse 2: Leitung kürzen und Bremse entlüften
  • Tretlager oder Innenlager warten
  • Pedale warten: Spiel einstellen und Lager schmieren

BIKE Magazin Mit unserem 16-Seiten-Schrauber-Spezial machen Sie Ihr Mountainbike fit für die nächste Saison.


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 2/2015 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Gehört zur Artikelstrecke:

Schrauben wie Profis: Die wichtigsten Wartungsarbeiten


  • Schrauber-Special 2015: Shimano-Bremsen entlüften
    Schrauber-Tipps: Bremsleitung kürzen/Bremse entlüften

    25.05.2015Lange Leitung, schlechter Druckpunkt: Wir zeigen, welche Schritte nötig sind, damit Ihre Shimano-Bremse einwandfrei funktioniert. Wichtig: Nur Original-Öl verwenden!

  • Schrauber-Special 2015: Montage/Einstellung Shimano-Bremsen
    Schrauber-Tipps: Bremsscheiben, Beläge, Bremssattel

    25.05.2015Lebensversicherung Bremsen: So montieren Sie Bremsscheiben und Beläge richtig und zentrieren den Bremssattel korrekt.

  • Shimano SPD Pedale warten
    Schrauber-Tipps: Service für Shimano-Pedale

    25.05.2015Shimano-Pedale sind bei Bikern für ihre Haltbarkeit bekannt. Falls sie doch mal anfangen sollten, unter Ihren Tritten zu ächzen und zu knirschen, können Sie mit wenigen ...

  • Schrauber-Special 2015: Steuersatz warten
    Schrauber-Tipps: Steuersatz prüfen und warten

    25.05.2015Damit der Steuersatz auch nach zahlreichen Kilometern durch Schmutz und Nässe leicht und geschmeidig läuft, hat er sich eine regelmäßige Pflegeeinheit verdient. Wir zeigen, wie es ...

  • Shimano-Schaltung einstellen: Anleitung
    Shimano-Schaltwerk und -Umwerfer einstellen

    25.05.2015Die Kette arbeitet nur dann reibungslos und ohne Rasseln, wenn Umwerfer und Schaltwerk optimal eingestellt sind. Wir zeigen, wie Sie eine Shimano-Schaltung richtig einstellen.

  • Schrauber-Special 2015: Schaltzüge & Kette wechseln
    Schrauber-Tipps: Schaltzüge wechseln/Kette tauschen

    25.05.2015Prüfen Sie Kette und Schaltzüge regelmäßig auf Verschleiß. Am bestern ersetzen Sie auch gleich alle zugehörigen Teile, damit es später nicht teurer wird als nötig.

  • Schrauber-Special 2015: Tretlager-Montage & Wechsel
    Schrauber-Tipps: Tretlager-Service

    25.05.2015Nerviges Knacken im Rahmen geht oft vom Innenlager aus. Wir zeigen, wie Sie Shimano-Hollowtech-II- und Press-Fit-Lager ausbauen, warten und falls nötig gegen ein neues Innenlager ...

  • Schrauber-Special 2015: Mountainbike richtig warten
    Schrauben wie Profis: Die wichtigsten Wartungsarbeiten

    26.05.2015Nehmen Sie sich doch mal wieder Zeit, sich um die Wartung des Mountainbikes zu kümmern. Ketten-Service, Schaltung einstellen, Scheibenbremse und Lager warten – wir zeigen Ihnen ...

Themen: BremseInnenlagerKettePedaleSchaltungSchaltzügeSchrauber-TippsSteuersatzTretlager


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Schaltung und Umwerfer richtig einstellen

    13.02.2008Das beste Material ist nutzlos, wenn Sie nicht wissen, wie Sie die optimale Leistung herauskitzeln. Biker sollten in der Lage sein, ihre Schaltung zu justieren und den Umwerfer ...

  • Tretlager im Carbon-Bike knackt
    Knackendes Tretlager beruhigen

    18.11.2011Wenn ein Tretlager bei kräftigem Antreten knackt, könnte es am Fett und/oder an den Befestigungsschrauben liegen. Unser BIKE-Experte gibt Auskunft.

  • Schaltung und Antrieb: Problem-Lösung bei Mountainbikes
    Troubleshooting: Probleme mit der MTB-Schaltung lösen

    09.03.2012Sie haben Probleme mit der Schaltung? Bekommen Sie die Schaltung nicht richtig eingestellt, springt und hakt die Kette? Dann sollten Sie sich unsere 10 Troubleshooting-Tipps ...

  • Spezielle Steuersätze von Cane Creek & Acros
    Service: Steuersätze

    09.10.2013Manche Steuersätze können mehr als nur die Gabel drehen. Mit diesen Modellen passen Sie den Lenkwinkel an oder schützen ihren Rahmen vor Beschädigung: Cane Creek Angleset und ...

  • Labor- und Praxistest 2016: MTB-Scheibenbremsen
    7 Scheibenbremsen für Mountainbikes im Härtetest

    04.11.2016Neue Technologien, gleicher Anforderungsbereich: Scheibenbremsen müssen Höchstleistungen vollbringen – zu jeder Zeit. Welche neuen Bremssysteme mehr Kontrolle und Sicherheit ...

  • Shimano 12fach Schaltung: Umwerfer einstellen
    Shimano Schaltung 2x12: Umwerfer einstellen

    30.01.2020Zweifach-Schaltungen haben noch nicht ausgedient. Shimano baut nach wie vor Umwerfer für sämtliche MTB-Schaltgruppen. Wir erklären, wie eine 2x12 Shimano XT (M8100) eingestellt ...

  • Workshop: Klettergang mit großem Ritzel nachrüsten
    Ritzel nachrüsten: Klettergang für 1x10-Schaltung

    23.09.2015Pfusch und Verzweiflung wohnen in jeder Heimwerkstatt. Doch nun kommt Super Dan, der Retter aller Hobby-Schrauber. Diesmal zeigt er, wie man ein 40er- oder 42er-Bergritzel korrekt ...

  • Test 2020: MTB-Schaltungen
    Sram GX Eagle gegen Shimano XT und SLX

    07.09.2020Mit seiner neuen 10–52er-Kassette erweitert Sram die Bandbreite seiner Eagle-Gruppen. Bringt’s das wirklich? Wir haben die runderneuerte GX Eagle gegen die Shimano-Schaltungen SLX ...

  • Brake Force One mit kunterbunten, leuchtenden Bremsen

    30.08.2012Brake Force One war der Durchstarter der Saison 2012. Jetzt präsentieren die Schwaben ihre bissige Bremse in schrillen Farben.

  • Shimano: SLX-Facelift

    02.04.2012Für 2012/2013 stellt Shimano eine komplett überarbeitete Version der SLX vor. Sie übernimmt das Rider-tuned-Konzept und bietet neue Lösungen bei Kurbel und Umwerfer.

  • Test 2016 – MTB-Scheibenbremsen: Brake Force One H²0
    Brake Force One H²0 im Labor- und Praxistest

    03.11.2016Die Brake Force One H²0 ist die leichteste und innovativste Scheibenbremse in diesem Vergleichstest.

  • Eurobike 2017: Shimano XT Vierkolben-Bremse
    Shimano XT-Bremse mit vier Kolben

    22.08.2017Kurz vor der Eurobike 2017 hat Shimano in einer kurzen Pressemitteilung verkündet, dass es die beliebte XT-Scheibenbremse bald auch mit einem Vierkolben-Sattel geben wird.

  • Workshop: Frühjahrs-Check "Mountainbike Auswintern"
    Raus aus dem Winterschlaf mit Ihrem Mountainbike

    04.03.2016Wer im Winter aufs Biken verzichtet und sein gutes Stück im Keller oder in der Wohnung geparkt hat, braucht sich um Verschleiß erst mal keine Sorgen machen. Aber ein Check lohnt ...