Richtwerkzeug verwenden: Bevor es ans Ausrichten geht, ist es wichtig, dass das Hinterrad gerade im Rahmen sitzt, keinen Seitenschlag hat und alle Schrauben fest sind. Danach wird mit der Richtlehre oben und unten an der Felge Maß genommen. Ist das Schaltauge gerade, sollte der Abstand der Lehre rundherum gleich sein. Ist er das nicht, kann man das Auge mit Hilfe der Lehre vorsichtig geradebiegen. 

zum Artikel