Der modifizierte Druckdeckel wird dann wieder vorsichtig aufgeschraubt (Feingewinde unbedingt fusselfrei halten, sonst droht schleichender Luftverlust!) und mit 28 Nm angezogen. Wieder auf Betriebsdruck bringen und fertig.

zum Artikel