Notreparatur bei defektem Schaltauge auf der Bike-Tour Notreparatur bei defektem Schaltauge auf der Bike-Tour Notreparatur bei defektem Schaltauge auf der Bike-Tour

Pannenhilfe auf der MTB Tour: Defektes Schaltauge

Notreparatur bei defektem Schaltauge auf der Bike-Tour

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 6 Jahren

Das Schaltauge ist immer noch eine DER Schwachstellen am Fahrrad. Leicht verbogen, und schon hakt es beim Schalten. Mit unserem Tipp können Sie sich behelfen.

Früher konnte man ein verbogenes Schaltauge mit einem zweiten Laufrad wieder ausrichten. Das ist durch die heutigen Achsstandards nicht mehr möglich. Stecken Sie einen stabilen Inbus-Schlüssel in die Schraube des Schaltwerks. Das verhindert, dass die Biegekräfte direkt über das Schaltwerk eingeleitet werden. Jetzt können Sie das Schaltauge notdürftig ausrichten.

Viele aktuelle Schaltaugen sind zu hart zum Biegen und werden eher abbrechen. In diesem Fall ist die einzige Abhilfe ein Ersatzschaltauge. Auf Mehrtages-Touren sollten Sie ein passendes Exemplar immer im Rucksack haben. Bei X-12-Steckachsen besitzt die Schraube eine Sollbruchstelle. Manche Hersteller verstecken eine Ersatzschraube irgendwo am Rahmen.

Daniel Simon Ein Ersatz-Schaltauge im Bike-Rucksack bringt durchaus Sinn.


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 4/2015 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Gehört zur Artikelstrecke:

So bekommen Sie unterwegs Ihr Bike wieder flott


  • Workshop: Pannenhilfe auf der Mountainbike-Tour
    So bekommen Sie unterwegs Ihr Bike wieder flott

    09.09.2015Wer in der Pampa eine Panne hat, ist auf sich allein gestellt. Diese Handgriffe für die Notfallreparatur sollte jeder draufhaben. Wir zeigen, wie Sie sich ohne Spezialwerkzeug aus ...

  • Pannenhilfe auf der MTB Tour: Reifen-Reparatur
    Platten: So wird der Reifen unterwegs wieder dicht

    08.09.2015Der Platten – viele Ursachen, eine Wirkung: Plötzlich ist die Luft raus. Wie Sie stramm sitzende Reifen abziehen und selbst ohne Ersatzschlauch weiterfahren können, zeigen wir ...

  • Pannenhilfe auf der MTB Tour: Defekt am Antrieb
    Kette oder Schaltzug gerissen? So wird das Bike fit!

    08.09.2015Wann reißt schon mal die Kette oder gar ein Schaltzug? So gut wie nie! Wenn es aber passiert, liegen die passenden Ersatzteile sicher zu Hause in der Werkstatt. So kommen Sie ...

  • Pannenhilfe auf der MTB-Tour: Defekt am Laufrad
    Laufrad-Defekt beheben und die MTB-Tour beenden

    08.09.2015Einen Seitenschlag notdürftig beheben, den Freilauf fixieren oder die Bremsscheibe ausrichten – das geht während der Tour und Sie schaffen es auf zwei Rädern nach Hause.

  • Pannenhilfe auf der MTB Tour: Defektes Schaltauge
    Notreparatur bei defektem Schaltauge auf der Bike-Tour

    08.09.2015Das Schaltauge ist immer noch eine DER Schwachstellen am Fahrrad. Leicht verbogen, und schon hakt es beim Schalten. Mit unserem Tipp können Sie sich behelfen.

Themen: PannenhilfeReparaturSchaltaugeSchrauber-TippsWorkshop


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Konzeptvergleich 2015: Mountainbike-Fahrwerke
    5 MTB-Fahrwerkskonzepte im Test

    02.06.2015Infinity Switch, Shapeshifter, RE:aktiv & Co. sind der letzte Schrei in Sachen Fahrwerkstechnologie. Marketing oder echter Nutzen für den Fahrer? Wir haben die fünf spannendsten ...

  • MTB-Reifen mit Dichtmilch auf Tubeless umrüsten
    Dichtmilch: Mountainbike-Reifen auf Tubeless umrüsten

    10.07.2015Lange hatten Schlauchlos-Systeme einen schlechten Ruf. Zu inkontinent, zu kompliziert. Die Zeiten haben sich geändert. Doch erst mit der richtigen Milch fahren Biker wirklich ...

  • Test Reparatur-Sets

    16.03.2012Für große Pannen gibt’s den Notarzt. Kleine Reifenpannen flicken sie blitzschnell selber. Wir zeigen, wie es am besten geht.

  • Workshop: Lokalisierung der Geräusche am Mountainbike
    So finden Sie die Geräuschquelle am Mountainbike

    03.09.2019Kommt das Knacken aus dem Tretlager oder doch eher vom Schaltauge? Knarzt das Sattelgestell oder knistert der Carbon-Rahmen? Unser Leitfaden hilft, die Quelle einzugrenzen.

  • Knack- & Knarz-Geräusche am MTB eliminieren
    Workshop: Knacken am Bike beseitigen

    16.10.2014Schrauber-Pfusch gibt's in jeder Heimwerkstatt. Super-Dan, der Retter aller Hobby Schrauber, hilft. Diesmal zeigt er, wie man nerviges Knacken und Knarzen los wird.

  • Lagerspiel an MTB-Nabe einstellen
    Richtig schrauben: Naben-Lagerspiel einstellen

    01.04.2016Ihre Mountainbike-Laufräder haben Spiel? Kein Problem, wir zeigen, wie Sie verschiedene Naben von Shimano, Mavic und anderen Herstellern wackelfrei bekommen und das Lagerspiel ...

  • Buch: Lesetipps für Einsteiger und Aufsteiger!
    Unsere 10 besten Fahrradbücher

    20.03.2020Rankings gibt es zu allem und jedem, erst recht bei Büchern. Wir haben unsere Fahrrad-Bücher durchgeschaut und präsentieren die Top-10-Leseempfehlungen für Mountainbiker.

  • Reifen wechseln in Sekundenschnelle
    Flotter Reifenwechsel in Sekunden

    03.05.2006Mit der richtigen Technik schaffen Sie den Reifenwechsel in Sekundenschnelle. Darauf kommt es an, damit Sie die Reifenpanne blitzschnell beheben.

  • Eurobike 2019: Federgabel Reparatur von ND Tuned
    Ersatzgabelschaft und Standrohre für Federgabeln

    05.09.2019Zu kurz abgeschnittene Gabelschäfte oder zerkratze Standrohre kommen oft einem Todesurteil für Federgabeln gleich. ND Tuned rettet jetzt das Leben solcher Gabeln mit ...

  • Deaneasy Tube+ Montage-Anleitung
    Deaneasy Tube+ montieren: So geht's!

    29.10.2015Das Doppelkammersystem von Deaneasy enthält zwei Spezial-Tubular-Innenreifen, Ventile und Kleber. Wir zeigen, wie man das Reifen-Schlauch-System richtig montiert.

  • Schrauber-Special 2015: Schaltzüge & Kette wechseln
    Schrauber-Tipps: Schaltzüge wechseln/Kette tauschen

    25.05.2015Prüfen Sie Kette und Schaltzüge regelmäßig auf Verschleiß. Am bestern ersetzen Sie auch gleich alle zugehörigen Teile, damit es später nicht teurer wird als nötig.