Zerstörte Pedalgewinde mit Helicoil reparieren Zerstörte Pedalgewinde mit Helicoil reparieren Zerstörte Pedalgewinde mit Helicoil reparieren

Neu: Helicoil Reparatursatz für Pedalgewinde

Zerstörte Pedalgewinde mit Helicoil reparieren

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 11 Jahren

Um ein altes, völlig festkorrodiertes Pedal abzuschrauben, sind Kräfte nötig, die das Gewinde im Kurbelarm zerstören können. Jetzt muss man sich deswegen nicht gleich eine neue Kurbel kaufen.

"Tempo" statt "Papiertaschentuch", "Tesafilm" statt "Klebeband", "googeln" statt "eine Internet-Suchmaschine benutzen" - diese in der Sprachwissenschaft als Deonyme bezeichneten Begriffe kennt jedes Kind. So ähnlich steht in Feinmechanikerkreisen seit Jahrzehnten der Begriff "Helicoil" stellvertretend für "Reparaturgewindeeinsatz für (weiche) metallische Werkstoffe". In der Tat handelt es sich dabei aber um den registrierten Markennamen der Gewindeeinsätze der Firma Bölhoff.

Diese Einsätze gibt es jetzt auch für defekte Fahrradpedalgewinde mit der Abmessung UN 9/16”-20. Wer beim Versuch, ein altes, völlig festkorrodiertes Pedal abzuschrauben, das Gewinde im Kurbelarm zerstört, muss deswegen nicht gleich eine neue Kurbel kaufen. Ohne die Kurbel zu demontieren, wird das neue Gewinde mit einem kombinierten Bohr- und Schneidwerkzeug in einem Arbeitsgang erzeugt - ohne Vorbohren. Dann wird als Gewindeeinsatz ein hochfester Draht eingeschraubt. Zusätzliche Sicherungselemente oder Klebstoff werden nicht benötigt, das reparierte Gewinde ist danach sogar robuster als vorher.

Weitere Infos: www.boellhoff.com

Themen: HelicoilKurbelPedaleReparaturWerkstatt


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Kurztest 2021: Pedal Tatze Two-Face TI
    Klick and Flat: Tatze Two-Face TI schon gefahren

    08.07.2021Das Kombi-Pedal Tatze Two-Face vereint eine Downhill-taugliche Plattform- mit einer effizenten Klickseite – und damit wohl das Beste aus zwei MTB-Pedal-Welten.

  • Ride Green: Hausbesuch bei Sram
    MTB-Schaltung der Zukunft?

    29.10.2021Sram hat den technischen Fortschritt am MTB maßgeblich mitgeprägt. Bei unserer RIDE-GREEN-Kampagne will der zweitgrößte Komponentenhersteller der Welt auch bei der Nachhaltigkeit ...

  • Einzeltest 2019: Flatpedale Crankbrothers Stamp 1 Large
    Schon gefahren: Flatpedale Stamp von Crankbrothers

    01.10.2019Leicht, flach, günstig: Crankbrothers’ Kunststoffpedale werfen starke Argumente in den Ring. Wir wollten wissen, wie sie sich in der Praxis bewähren.

  • Tretlager im Carbon-Bike knackt
    Knackendes Tretlager beruhigen

    18.11.2011Wenn ein Tretlager bei kräftigem Antreten knackt, könnte es am Fett und/oder an den Befestigungsschrauben liegen. Unser BIKE-Experte gibt Auskunft.

  • Test 2017: Mountainbike-Pedale HT M1 XC
    Leicht und gut? MTB-Pedale HT M1 XC im Test

    28.05.2017Die neuen Pedale von HT versprechen weniger Gewicht als die Shimano XTR Klickpedale. Wir haben das HT M1 XC ausprobiert.

  • MTB-Federgabel und Dämpfer brauchen Profi-Service
    Regelmäßiger Service für MTB-Gabel und Dämpfer nötig?

    17.07.2019Der Mythos hält sich schon lange: Müssen Federgabeln und Dämpfer am Mountainbike immer wieder beim Fachmann zum Service? BIKE klärt auf.

  • Pannenhilfe - Notreparaturen auf dem Trail mit dem richtigen Tool

    03.08.2006Kette ab, Luft raus, Weg verloren, Hände dreckig? Für jedes Missgeschick gibt es ein Helferlein, das Sie wieder mobil macht.

  • Nebengeräusche eliminieren

    31.05.2009Quietsch- und Knarzgeräusche nerven nicht nur. Oft sind sie auch Vorboten unangenehmer Defekte. Für die Ursachensuche braucht man empfindliche Sensoren und das richtige Knowhow.

  • Werkstatt: MTB-Reifen auf Tubelss umrüsten
    So rüsten Sie Ihr Bike auf Tubeless-Reifen um

    12.02.2017Nahezu alle neuen Reifen sind mittlerweile für den Tubeless-Einsatz vorbereitet. Mit diesen einfachen Schritten kitzeln Sie das volle Potenzial aus Ihren Reifen heraus.