MTB-Bremsbeläge wechseln: Worauf kommt es wirklich an? MTB-Bremsbeläge wechseln: Worauf kommt es wirklich an? MTB-Bremsbeläge wechseln: Worauf kommt es wirklich an?
Seite 1: MTB Bremsbeläge wechseln – Anleitung

MTB-Bremsbeläge wechseln: Worauf kommt es wirklich an?

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 3 Jahren

Oft reicht ein Bike-Tag in Schlamm und Regen, und die Beläge sind bis auf die Trägerplatte heruntergeraspelt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie verschlissene MTB-Bremsbeläge in wenigen Schritten wechseln.


1. Sicherungsschraube: Inzwischen werden Bremsbeläge an MTB-Scheibenbremsen in der Regel durch eine Inbusschraube gesichert und in Position gehalten. An älteren Mountainbike-Bremsen kommen häufig einfache Sicherungssplinte zum Einsatz, die mit einer Zange aufgebogen werden.


2. Bremsbeläge: Je nach Kolbenzahl (2 oder 4) variiert die Größe der Beläge, auch die Form ist herstellerspezifisch. Selten kommen bei Vierkolben-Bremsen auch vier Einzelbeläge zum Einsatz. Shimano-Bremsbeläge sind laufrichtungsgebunden. Die Belagsschicht wird in der Regel entweder auf einer Alu- oder Stahlträgerplatte aufgebracht.


3. Belagfeder: Eine kleine Feder drückt die beiden Beläge im Bremssattel auseinander und sorgt dafür, dass die Beläge nicht an der Bremsscheibe schleifen. Mit neuen Belägen sollte auch gleichzeitig die Belagfeder ersetzt werden.


4. Sicherungssplint: Der kleine Sicherungsring soll dafür sorgen, dass sich die Sicherungsschraube nicht während der Fahrt lösen kann. Das unscheinbare Bauteil erfüllt somit eine wichtige Funktion.


5. Bremssattel: An modernen MTB-Scheibenbremsen lassen sich die Beläge einfach nach oben entnehmen. Der fummelige Belagwechsel zur Unterseite gehört somit fast vollständig der Vergangenheit an.

MTB Bremsbeläge wechseln: Was ist was? Wir zeigen den Wechsel der Bremsbeläge unten an einer Shimano-Scheibenbremse. Bei allen anderen Bremsen-Modellen von Avid (auf dem Foto), Trickstuff, Magura oder Formula funktioniert der Austausch aber ganz ähnlich.

MTB Bremsbeläge wechseln – Anleitung und Tipps

7 Bilder

Oft reicht ein Bike-Tag in Schlamm und Regen, und die Bremsbeläge sind bis auf die Trägerplatte heruntergeraspelt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie verschlissene Beläge am MTB-Scheibenbremsen in wenigen Schritten ersetzen.


  • 1
    MTB Bremsbeläge wechseln – Anleitung
    MTB-Bremsbeläge wechseln: Worauf kommt es wirklich an?
  • 2
    MTB Bremsbeläge wechseln – Anleitung & Tipps
    Bremsbelags-Typen und Test von MTB-Bremsbelägen

Themen: BremsbelägeHow toScheibenbremseSchrauber 1x1ShimanoTippsWerkstattWorkshop


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Workshop: Was tun bei quietschenden Scheibenbremsen?
    Abhilfe bei quietschenden Scheibenbremsen

    09.06.2006

  • Garantie & Gewährleistung bei Scheibenbremsen
    Bremsen-Tuning: Damit die Garantie nicht erlischt

    13.09.2013

  • Service: Einbremsen von Scheibenbremsen
    BIKE hilft: Bremsbeläge richtig einbremsen

    31.07.2014

  • Workshop: Kette wecheln am Mountainbike
    MTB-Kette schmieren und wechseln: So klappt's!

    05.12.2016

  • Test Mountainbike-Bremsbeläge 2017
    18 MTB-Bremsbeläge im Verschleißtest

    06.09.2017

  • Mountainbike Schrauber 1 x 1: Steuersatz einstellen
    So eliminieren Sie Lagerspiel in der MTB Lenkung

    19.10.2017

  • Praxistest: Shimano XTR Trail

    10.10.2010

  • Service Rock Shox Reverb
    Wartung: Rock Shox Reverb Teleskopstütze

    13.10.2011

  • Workshop: Kette wecheln am Mountainbike
    MTB-Kette schmieren und wechseln: So klappt's!

    05.12.2016

  • Schon gefahren: Shimano ME7
    Shimano ME7-Schuh im Kurztest

    15.05.2017

  • Workshop Refreshing: Mountainbike renovieren
    Aus Alt mach Neu: So strahlt ihr Bike in neuem Glanz

    23.03.2017

  • Probleme mit Shimano-Bremsbelägen
    Bremsbeläge von Shimano fallen weiter (r)aus

    24.07.2014

  • BIKE hilft: Carbon Notreparatur auf der Mountainbike Tour
    Notreparatur für MTB Carbon-Lenker oder -Sattelstützen

    07.09.2016

  • Mountainbike-Fahrtechnik: Der Drop – richtig gemacht
    Der Drop – Was beim Springen zu beachten ist

    31.08.2017

  • MTB Schrauber 1x1: SPD-Cleat Montage
    SPD-Cleats richtig an MTB-Schuhen montieren

    06.01.2018