So waschen Sie Ihr Bike umweltfreundlich zuhause So waschen Sie Ihr Bike umweltfreundlich zuhause So waschen Sie Ihr Bike umweltfreundlich zuhause

Hobby-Werkstatt für Mountainbiker: der Waschplatz fürs Bike

So waschen Sie Ihr Bike umweltfreundlich zuhause

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 5 Jahren

Mit Anschluss an die Kanalisation ist die Bike-Wäsche vor der eigenen Haustür überhaupt kein Problem.


WASCHTAG

Sie haben zu Hause einen Garten oder eine Garage mit Wasseranschluss? Dann können Sie sich glücklich schätzen. Die regelmäßige Pflege gehört nämlich genauso zum Schrauberalltag wie das Windelnwechseln beim Nachwuchs. Ein Teil hat sich bei der täglichen Wäsche vor der BIKE-Werkstatt besonders bewährt: Im Bike-Stand von Proceed für ca. 25 Euro stehen die Bikes auch bei voller Breitseite sicher und sind rundum gut zugänglich. Putzeimer und Bürsten aus dem Baumarkt erledigen die Feinarbeit. Eine robuste Spritze für den Gartenschlauch kommt meist auch mit grobem Schmutz zurecht. Wer keine Zeit verschwenden will, greift zum Hochdruckreiniger. Aber Vorsicht: Lager und Kette werden damit schnell von ihrer Schmierung befreit. Ohne Wasseranschluss bleibt Ihnen nur der Griff zum mobilen Druckreiniger oder ganz klassisch zu Schwamm und Putzeimer.


Diese Drei machen richtig sauber:

Hobby-Werkstatt für Mountainbiker: der Waschplatz fürs Bike

3 Bilder

Diese drei Geräte machen den Bike-Waschplatz zuhause perfekt:



"Schmierstoffe gehören nicht in den Restmüll." Interview mit Martin Meier, Leiter der Abteilung "Abfallwirtschaft" am LFU Bayern


Wo entsorgt man alte Fahrradreifen und -schläuche?
Im privaten Umfeld fallen in der Regel nur geringe Mengen an Altreifen und Schläuchen an. Sie können in der Restmülltonne entsorgt werden. Im Recycling-Kreislauf von Kfz-Reifen stören Fahrradreifen und -schläuche, weil sie nur wenig Gummi auf der Lauffläche und zudem andere Gummimischungen aufweisen.


Und Kettenöle, Bremsflüssigkeiten oder Gabelöle?
Da handelt es sich meist um gefährliche Abfälle. Sie müssen bei der kommunalen Problemstoffsammlung (Wertstoffhöfe, Giftmobil) abgegeben werden.


Was gilt es bei der Fahrradwäsche zu beachten?
Hier fallen Öle und Schmierstoffe an, insbesondere beim Einsatz von Reinigungsmitteln. Sie sollten nicht in Gewässer gelangen. Es spricht nichts dagegen, biologisch abbaubare Reinigungsmittel zu verwenden, dann muss die Wäsche jedoch auf befestigten Flächen stattfinden, die an einen Misch- oder Schmutzwasserkanal angeschlossen sind. Erfolgt im Privatbereich eine gelegentliche Reinigung ausschließlich mit Wasser, kann das Fahrrad auch über bewachsenem Boden (Rasen, Wiese) gewaschen werden.

Hersteller Martin Meier, Leiter der Abteilung "Abfallwirtschaft" am LFU Bayern


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 11/2015 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Gehört zur Artikelstrecke:

Schöner Schrauben: So schaffen Sie ihre Schrauber-Oase


  • Hobby-Werkstatt für Mountainbiker: Werkzeug
    Das richtige Werkzeug für die MTB-Werkstatt

    25.08.2016Für gutes Werkzeug greift man tief in die Tasche. Zum Start reicht aber schon eine kleine Ausrüstung.

  • Hobby-Werkstatt: Die eigene Werkstatt fürs Mountainbike
    Schöner Schrauben: So schaffen Sie ihre Schrauber-Oase

    26.08.2016Eine eigene Fahrradwerkstatt. Davon träumt wohl jeder Biker. Häufig fehlt es am Platz und an der Zeit oder am Knowhow. Dabei ist der Weg zur Hobby-Werkstatt gar nicht schwer. BIKE ...

  • Hobby-Werkstatt für Mountainbiker: Werkbank und Werkzeugwand
    Der perfekte Arbeitsplatz für die BIKE-Reparatur

    25.08.2016Zwischen Werkbank und Werkzeugwand spielt sich das Schrauberleben ab. Damit Sie ergonomisch und effektiv arbeiten können, sollten Sie ein paar Dinge beachten.

  • Hobby-Werkstatt für Mountainbiker: Montageständer
    Bike-Hebebühne: Arbeiten auf Augenhöhe

    25.08.2016Ein Montageständer bringt Ihr Bike beim Schrauben auf die richtige Arbeitshöhe. Wir zeigen, worauf es ankommt.

  • Hobby-Werkstatt für Mountainbiker: Lagersysteme fürs Bike
    So lagern Sie Ihr Mountainbike richtig

    25.08.2016So lange Ihre Räder am Boden stehen, sind Sie immer im Weg. Schaffen Sie Platz in Ihrer Werkstatt und erleichtern Sie sich so die Arbeit.

  • Hobby-Werkstatt für Mountainbiker: Praktische Tools
    Helfer und Werkzeug: Bewährtes für die Bike-Werkstatt

    25.08.2016Unsere Profi-Schrauber zerlegen und montieren jedes Jahr hunderte Bikes. Diese Teile haben sich im harten Einsatz bewährt, weil sie besonders praktisch, preiswert oder haltbar ...

  • Hobby-Werkstatt für Mountainbiker: der Waschplatz fürs Bike
    So waschen Sie Ihr Bike umweltfreundlich zuhause

    25.08.2016Mit Anschluss an die Kanalisation ist die Bike-Wäsche vor der eigenen Haustür überhaupt kein Problem.

  • MTB Hobby-Werkstatt für Einsteiger und Profis: Einkaufstipps
    Bezugsquellen: So wird Ihre Bike-Werkstatt perfekt

    25.08.2016Nicht jeder Schrauber braucht einen Keller voller Spezialwerkzeuge. Wir haben zwei Modellwerkstätten zusammengestellt, einmal mit Basisausrüstung, einmal mit dem vollen Programm.

Themen: BikewäscheHobby-WerkstattSchrauber-OaseWerkstatt


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Knack- & Knarz-Geräusche am MTB eliminieren
    Workshop: Knacken am Bike beseitigen

    16.10.2014Schrauber-Pfusch gibt's in jeder Heimwerkstatt. Super-Dan, der Retter aller Hobby Schrauber, hilft. Diesmal zeigt er, wie man nerviges Knacken und Knarzen los wird.

  • Workshop Refreshing: Mountainbike neu lackieren
    So geht's: Neuer Lack für die alte MTB Kiste

    22.03.2017Das Wetzen der Bike-Hose hat den Lack mattiert, ein Sturz im Steinfeld das Aluminium freigelegt. Wir zeigen, wie Sie Schäden im Lack ausbessern oder eine Komplettlackierung machen ...

  • Quietschen bei Scheibenbremsen eliminieren
    Workshop: Quietschende Bremsen

    13.08.2014Schrauber-Pfusch gibt's in jeder Heimwerkstatt. Super Dan, der Retter aller Hobby-Schrauber, hilft. Diesmal zeigt er, wie man quietschende Bremsen zum Schweigen bringt.

  • Hobby-Werkstatt für Mountainbiker: Werkbank und Werkzeugwand
    Der perfekte Arbeitsplatz für die BIKE-Reparatur

    25.08.2016Zwischen Werkbank und Werkzeugwand spielt sich das Schrauberleben ab. Damit Sie ergonomisch und effektiv arbeiten können, sollten Sie ein paar Dinge beachten.

  • Workshop: Frühjahrs-Check "Pflege fürs Mountainbike"
    Startklar für die neue MTB-Saison

    04.03.2016Egal, ob eingemottet im Keller oder durch den nasskalten Winter geschunden. Bevor die Saison so richtig startet, sollten Sie Ihr Bike einem kurzen Check unterziehen.

  • MTB Hobby-Werkstatt für Einsteiger und Profis: Einkaufstipps
    Bezugsquellen: So wird Ihre Bike-Werkstatt perfekt

    25.08.2016Nicht jeder Schrauber braucht einen Keller voller Spezialwerkzeuge. Wir haben zwei Modellwerkstätten zusammengestellt, einmal mit Basisausrüstung, einmal mit dem vollen Programm.

  • Workshop Refreshing: Mountainbike-Lager erneuern
    So bauen sie ein MTB-Hinterbaulager neu ein

    22.03.2017Wenn die Hinterbaulager fällig sind, geht’s ans Eingemachte: Die Reparatur ist etwas anspruchsvoller. Schrauber-Novizen sollten hierfür lieber einen Bikeshop aufsuchen.

  • Kettenführung am Mountainbike montieren
    So montieren Sie eine Kettenführung richtig

    16.09.2011So montieren Sie eine Kettenführung – BIKE zeigt Ihnen, auf welche Punkte sie achten müssen, damit Sie Ihren Freude am Fahren vergrößern können.

  • Hobby-Werkstatt für Mountainbiker: Lagersysteme fürs Bike
    So lagern Sie Ihr Mountainbike richtig

    25.08.2016So lange Ihre Räder am Boden stehen, sind Sie immer im Weg. Schaffen Sie Platz in Ihrer Werkstatt und erleichtern Sie sich so die Arbeit.