Schrauber-Workshop: Scheibenbremse warten Schrauber-Workshop: Scheibenbremse warten Schrauber-Workshop: Scheibenbremse warten

Bremse entlüften & Kolben zentrieren & Leitungen kürzen

Schrauber-Workshop: Scheibenbremse warten

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 9 Jahren

Wir zeigen Ihnen, wie Sie bei Druckpunkt-Verlust Ihre Scheibenbremsen selbst entlüften. Außerdem erklären wir, wie Sie Bremskolben reinigen, die Bremsleitungen kürzen und Beläge wechseln.


BREMSE ENTLÜFTEN

Die Bremse ist ihr Rettungsanker am Bike. Deshalb sollten Sie sie in regelmäßigen Abständen warten. Bei wanderndem Druckpunkt oder Luft im System müssen Sie die Bremse entlüften. Wir zeigen in unserer Bildergalerie am Beispiel der Shimano XTR, wie's gemacht wird. Ein Video zum Entlüften der Avid Elixir 9 Trail finden Sie weiter unten.

Bremse entlüften

11 Bilder

BREMSKOLBEN REINIGEN

Auch die Bremskolben brauchen ab und an etwas Zuneigung. Mit wenig Aufwand bekommen Sie klemmende und verschmutzte Kolben wieder gängig.

Bremskolben reinigen

4 Bilder

BREMSKOLBEN ZENTRIEREN

Sitzt der Bremskolben nicht exakt zentral über der Bremsscheibe ist nerviges Gequietsche vorprogrammiert. So sorgen Sie für Ruhe während der Fahrt.

Bremskolben zentrieren

2 Bilder

BREMSLEITUNGEN KÜRZEN

Zu lange Bremsleitungen sind nicht nur optisch unansehnlich, sondern können auch ein Sicherheitsrisiko darstellen. Die richtige Länge ist jedoch nur wenige Arbeitsschritte entfernt.

Bremsleitung kürzen

5 Bilder

TIPPS FÜR DIE BREMSE

  1. Ein Leitungs-Cutter (z. B. Magura) kürzt die Bremsleitung einfach und gerade. Zur Not geht auch ein Cutter.
  2. Mischen Sie nie die beiden Bremsflüssigkeiten Mineralöl und DOT, dies kann zum Funktionsverlust der Bremse führen! Der Vorteil bei DOT liegt im höheren Siedepunkt, der von Mineralöl darin, dass es kein Wasser zieht. Vorsicht: Avid und Formula verwenden DOT, Magura und Shimano Mineralöl!
  3. Neue Beläge erreichen ihre volle Leistungsfähigkeit erst nach einer kurzen Einfahrzeit. Als Richtwert gilt: acht bis zehn Vollbremsungen aus ca. 30 km/h bis zum Stillstand.

VERSCHLISSENE BELÄGE WECHSLEN, BREMSLEISTUNG VERBESSERN, GERÄUSCHE ELIMINIEREN

Daniel Simon Testlabor-Leiter Hans-Peter Ettenberger sagt, wie Sie sich selbst helfen können.

Am Beispiel der Shimano-XT-Bremse erklärt BIKE Laborleiter Hans-Peter Ettenberger, wie Sie sich selbst helfen. Dafür brauchen Sie: einen Fünf-Millimeter-Inbus für den Bremssattel; Drei-Millimeter-Inbus für die Bremsbelagschraube; kleinen, festen Pinsel; flachen Schraubendreher oder Kunststoff-Reifenheber; Hydraulik-Öl und Bremsenreiniger; etwas feines Schleifpapier und einen sauberen Lappen; eine Flachzange hilft, den Sicherungs-Splint einzusetzen. Die Anleitung finden Sie unten als PDF-Download.

Video: Frank Ripper von SRAM zeigt am Beispiel der Avid Elixir 9 Trail, wie Sie die Bremsen für einen guten Druckpunkt sauber entlüften:

Themen: BremseSchrauber-Tipps

  • 0,00 €
    Workshop Bremsen-Service

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Workshop: Was tun bei quietschenden Scheibenbremsen?
    Abhilfe bei quietschenden Scheibenbremsen

    09.06.2006Jaulen und quietschen die Scheibenbremsen an ihrem Mountainbike? Wir zeigen Ihnen, wie Sie die MTB-Stopper mit wenigen Handgriffen zum Schweigen bringen.

  • Geräusch-Analyse

    22.04.2010Knacken, Klappern und Knarzen nerven seit der Erfindung des Fahrrades. Jetzt gibt es für geplagte Biker eine Lösung: eine spezielle Geräusch-Analyse für Fahrräder.

  • Blog Mission Crocodile Trophy #9
    #MissionCrocodile: Blick in die Werkstatt, dritter Teil

    02.08.2018#MissionCrocodile-Kandidat Stefan ist froh, dass er von zahlreichen Fachkräften professionell umsorgt wird. Wie käme er sonst zum Radfahren?

  • Test 2016 – MTB-Scheibenbremsen: Formula R0 Racing
    Formula R0 Racing im Labor- und Praxistest

    03.11.2016Sowohl die Zange als auch den Geber gab es bereits von Formula, allerdings noch nie in dieser Kombination.

  • Hope Tech 4: Neue Hebel, neue Kolben, mehr Kraft
    Die neue Hope-Tech-4-Scheibenbremse

    23.03.2022Fein gefräst und so schön bunt: Die neue Hope-Scheibenbremse hält an Bewährtem fest, soll aber deutlich an Bremskraft zugelegt haben. Mit der Tech 4 will Hope in die Riege der ...

  • Eurobike 2016: Magura Bremshebel & SQlab Innerbarends
    Ergonomie-Gimmicks von Magura & SQlab

    01.09.2016Die Ergonomie trägt entscheidend dazu bei, ob wir uns auf einem Bike wohlfühlen – oder nicht. Zwei neue Konzepte von SQlab und Magura für mehr Wohlfühlfaktor auf dem Bike in der ...

  • Hausbesuch bei Trickstuff in Freiburg
    Ewig bremst am längsten

    17.10.2021Hausbesuch bei Trickstuff. Klaus Liedler und seine Mitarbeiter bauen nicht nur die leichtesten und stärksten Stopper der Welt, sondern auch die nachhaltigsten.

  • Meilensteine der MTB-Geschichte
    MTB-Historie: Meilensteine

    05.08.2009Entwicklungshelfer: Sie waren die großen Vordenker und wandelten mit ihren Produkten das Mountainbiken vom Hippie-Dasein zum Volkssport. Die Meilensteine der MTB-Geschichte:

  • Test Scheibenbremsen 2015: FSA K-Force
    Test Race-Bremsen 2015: FSA K-Force

    21.05.2015Hier finden Sie alle technischen Daten, Messwerte sowie das Testurteil zur FSA K-Force (Modell 2015).

  • Test 2015: MTB-Scheibenbremsen
    9 Scheibenbremsen im Härtetest

    22.05.2015Bremsen sind die wichtigsten Bauteile am Mountainbike. Nur eine hundertprozentige Funktion gewährleistet volle Sicherheit und Zufriedenheit. Unser Test zeigt die "Spaß"-Bremsen ...

  • Rost an den Bremsscheiben
    Sind rostende Bremsscheiben gefährlich?

    06.08.2003Ein BIKE-Leser schilderte uns folgendes Problem: Meine Magura-Bremsscheibe weist starke Roststellen auf. Ist das gefährlich, und kann man dem vorbeugen?