Zubehör für Marathon-Biker

Die besten Teile und Tools für Marathon-Biker

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 3 Jahren

Ultraleicht, praktisch und preiswert oder einfach schnell: BIKE zeigt die besten Parts und Tools für Marathon-Mountainbiker.

Tools und Taschen

Mit diesem praktischen Zubehör klappen die Boxenstopps in Formel-1-Geschwindigkeit:

Ortlieb Micro


Preis 22,95 Euro

Wer Werkzeug sauber und wasserdicht verpacken will, kommt an der Ortlieb nicht vorbei. Der praktische Rollverschluss verschließt die 0,6 Liter Inhalt absolut dicht. Die 140 Gramm leichte Micro wird am Sattelgestell geklemmt und lässt sich per Klickverschluss leicht abnehmen.

Ortlieb Micro


Lezyne Carbon 10


Preis 99,95 Euro

Klein, flach, leicht. Mit gerade mal 80 Gramm gehört das Carbon-10-Multi-Tool zu den Mini­malisten am Markt. Dennoch bietet das CNC-gefräste Edelwerkzeug alle wichtigen Funktionen wie Kettennieter, Torx T25 und T30 sowie die gängigen Inbus-Größen.

Lezyne Carbon 10


Specialized MTN Tube Spool


Preis 29,90 Euro im Set

Die Tube Spool sorgt für Ordnung in der Trikot­tasche. Die Kunststoffhalterung fixiert Reifenheber und eine 25-Gramm-CO²-Kartusche. Darüber wird der Schlauch platzsparend aufgerollt und das Ventil so gesichert, dass es den Schlauch nicht beschädigen kann.

Specialized MTN Tube Spool


Syncros Tailor Cage


Preis 79,95 Euro

Der MacGyver-Flaschenhalter von Syncros hat nicht nur die Trinkflasche sicher im Griff. Im "Kofferraum" verbirgt sich zudem ein Tool mit 14 Funktionen und eine kompakte Luftpumpe. Den Flaschenhalter gibt es wahlweise mit Zugriff von links oder von rechts.

Syncros Tailor Cage


Scicon Hipo 550 Fluo RL 2.1


Preis 39,00 Euro

Robustes Nylon, werk­zeuglose Montage und ein praktischer Drehmechanismus zum Abnehmen – die gut 0,5 Liter fassende Hipo hat viele Vorzüge. Zwei Reifenheber sind bereits integriert. Obendrein bleiben Teleskopstützen voll funktionsfähig.

Scicon Hipo 550 Fluo RL 2.1


Die besten Parts für die Marathon-Saison:

Shimano S-Phyre XC9

Ob das giftige Blau von Shimanos neuem Race-Schuh die Konkurrenten abschreckt, wissen wir nicht. Fakt ist: Zwei Drehverschlüsse und die Carbon-Sohle versprechen tadellose Kraftübertragung – bei schlanken 325 Gramm. Die Gummisohle aus dem Hause Michelin bringt Halt auf Tragepassagen. Gibt’s auch in Gelb. 389,95 Euro, www.paul-lange.de

Shimano S-Phyre XC9


Tune Race 2.0

Sündhaft teure Carbon-Laufräder gibt es zu Hauf. Aber nicht jeder will für einen Radsatz Summen ausgeben, für die schon ein Race-taugliches Hardtail über die Ladentheke geht. Die Race 2.0 von Tune bestechen mit super Preis/Gewichts­-verhältnis und freier Farbwahl. 1460 Gramm in 29 Zoll, 820 Euro, www.tune.de

Tune Race 2.0


Stages Power Carbon

Wer sein Training effektiv steuern will, kann seine Leistung mit einem Wattmesssystem nach oben schrauben. Der kompakte Sensor bringt nur 20 Gramm Zusatzgewicht und ist im linken Kurbelarm integriert. Die Antriebsseite bleibt unangetastet. Datenübertragung via ANT+ und Bluetooth, für alle gängigen Bike-Kurbeln erhältlich.Carbon-Version 799 Euro, Alu ab 629 Euro. www.stagescycling.com

Stages Power Carbon


SQLab Innerbarends

Die Stummelgriffe von SQlab sind kein Relikt aus alten Zeiten. Sie werden zwischen Griff und Bremshebel montiert und erlauben so den Wechsel der Griffposition. Das entspannt die Handgelenke und spart auf Flachetappen Kraft, dank aerodynamischer Fahrposition. 39,95 Euro, www.sq-lab.com

SQLab Innerbarends


Scott Centric Plus

Der Helm von Olympia-Sieger Nino Schurter ist voll auf Race getrimmt: optimierte Aerodynamik, kühlende Wirkung durch die Belüftung und schlanke 250 Gramm Gewicht. Das MIPS-System soll den Kopf im Ernstfall optimal schützen. 199,95 Euro, www.scott-sports.com

Scott Centric Plus


Gore Universal Bandana

Kühler Kopf für schnelle Beine! Bei hohen Temperaturen und gnadenlosem Sonnenbeschuss kann dieser Spruch an Bedeutung gewinnen. Das schweißabsorbierende Bandana von Gore schirmt den Kopf vor Sonne ab und kühlt zusätzlich. Ein Muss für heiße Tage und schattenarme Anstiege. 19,95 Euro, www.gorebikewear.de

Gore Universal Bandana


Race Face Next SL G4

Die Kanadier haben ihre Leichtbaukurbel weiter auf Diät gesetzt. Eine neue Alu-Legierung der Achse spart weitere Gramm und macht die wohl leichteste Bike-Kurbel der Welt noch schlanker. Und das bei erhöhter Steifigkeit! Die Einfach-Kettenblätter gibt’s mit bergtauglichen 28 Zähnen (bis 34 Zähne). Die ultimativen Leichtläufer kommen in verschiedenen Einbaumaßen und für Ein- sowie Zweifach-Systeme. 549,90 Euro, 430 Gramm (jeweils inkl. 32er Kettenblatt, Gewicht ohne Innenlager). www.raceface.com

Race Face Next SL G4


Sigma BC 23.16 STS Set

Exakte Zeit-, Höhen- und Kilometerangaben, dazu Herz- und Trittfrequenz: Mehr braucht es nicht während eines Marathons. Das Top-Modell der sportlichen Computer-Linie von Sigma funktioniert kabellos und kann zum Datenaustausch mit dem Smartphone kommunizieren. 129,95 Euro inkl. Tritt- und Herzfrequenz-Sensor. www.sigmasport.com

Sigma BC 23.16 STS Set


Evoc CC 3L Race

Dieser schlanke Evoc-Rucksack wurde speziell für die Bedürfnisse von Ausdauer-Racern entwickelt, die nicht alles am Bike und in der Trikottasche unterbringen wollen. Riegel oder Gels finden griffbereit in einem Netz am Schultergurt Platz, auch in den Taschen am soliden Hüftgurt können Biker während der Fahrt stöbern. Eine Weste oder Regenjacke verschwindet schnell im Netz an der Außenseite. 400 Gramm, 65 Euro, www.evocsports.com

Evoc CC 3L Race



Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 3/2017 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Gehört zur Artikelstrecke:

So finden Sie das optimale Marathon-Bike


  • Mountainbike-Marathons: das perfekte Bike
    So finden Sie das optimale Marathon-Bike

    17.08.2017

  • Pannen bei MTB-Marathons verhindern
    So sind Sie mit ihrem Bike schnell wieder im Rennen

    17.08.2017

  • Zubehör für Marathon-Biker
    Die besten Teile und Tools für Marathon-Biker

    17.08.2017

  • Spezielles Training für MTB-Marathons
    Wir machen Sie fit für den nächsten MTB-Marathon

    17.08.2017

  • Richtige Taktik bei Mountainbike-Rennen
    Die richtige Taktik entscheidet beim MTB-Marathon

    17.08.2017

Themen: LangstreckeMarathonMarathon SpecialMarathon SpezialMountainbike-MarathonRennenWerkzeugZubehör


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Enduro World Series #7 Valberg (FRA): Bericht
    Sam Hill gegen Nico Vouilloz: Duell der Legenden

    19.09.2016

  • Neue Teile für Gravity-Biker 2020
    16 neue Teile für Freeride-Mountainbiker

    19.05.2020

  • Ghost RT Actinum 7500

    10.05.2008

  • The Pioneer: Etappenrennen in Neuseeland
    Härteprüfung in Neuseeland: Etappenrennen „The Pioneer“

    14.01.2020

  • 2Danger Hot Carrot Ltd.

    28.03.2008

  • Leadville Trail 100
    US-Kultrennen: Leadville Trail 100 MTB

    10.08.2012

  • Eurobike 2017: FSA Powerbox
    Neuer Leistungsmesser für Mountainbiker

    31.08.2017

  • Rally di Romagna Blog #4
    Il Muro!

    06.06.2016

  • Test: Topeak Nano Torqbar DX
    Tour-tauglich: MTB-Werkzeug Topeak Nano Torqbar DX

    29.01.2017