Spaß im Schnee: Snow-Bikes mit Rädern und Kufen Spaß im Schnee: Snow-Bikes mit Rädern und Kufen Spaß im Schnee: Snow-Bikes mit Rädern und Kufen

Winter-Spezial: Mountainbike Alternativen im Schnee

Spaß im Schnee: Snow-Bikes mit Rädern und Kufen

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 3 Jahren

Ist der Schnee zu hoch, müssen Biker umsatteln. Bei diesen Alternativen hat man zumindest immer einen Lenker in der Hand. Der Winter kann kommen...


Fat-E-Fully

Egal, ob Haibike oder Bulls, mit vier Zoll breiten Reifen und Motorunterstützung wühlt man sich auch durch tiefen Schnee. Die breiten Reifen sorgen durch die große Auflagefläche für Auftrieb, und der E-Antrieb macht so manche Passage überhaupt erst passierbar.
Zwischen 4000 und 4599 Euro. Fatbike-Hardtails ab 3000 Euro.

Hersteller Fat-E-Fully (im Foto: Haibike)



Snowscoot

Der Snowscoot kommt aus Tschechien und eignet sich ausschließlich für die Piste. Man steht parallel, das Gefährt besitzt zwei Skier und erlaubt es zu carven. Eine Federung gibt es nicht. Je nach Ausführung bringt der Snowscoot mit Stahlrahmen zwischen 7,1 und 9,1 Kilo auf die Waage.
Preise ab 530 bis 1220 Euro. www.snowbaar.com

Hersteller Snowscoot



Snowtrike

Das Snowtrike ist ebenfalls für den Pisten­einsatz ausgelegt und steht auf drei Skiern. Um Schläge an der Front glattzubügeln, kommt eine Rockshox-Recon-Gabel mit 120 Millimetern zum Einsatz. Das Trike aus Slowenien wiegt 17 Kilo und lässt extreme Fahrmanöver zu.
Für 1900 Euro gibt es das Snowtrike unter: www.hillstrike.com

Hersteller Snowtrike



Kettenfahrzeug

Mit diesem Umbau-Kit lässt sich ein bestehendes 26-Zoll-MTB mit 9fach-Antrieb auf einen Raupenantrieb umrüsten. Das Hinterrad wird gegen den Raupenantrieb getauscht und statt des Vorderrads kommt ein Ski zum Einsatz. Selbst bei 30 Zentimeter Neuschnee soll man noch fahren können.
Ab etwa 700 Euro. www.ktrak.es

Hersteller Winter Spezial: Snowbikes und Co.

Themen: FatbikesHaibikeKettenfahrzeugSnow-BikeSnowscootSnowtrikeWinter-Spezial


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Eurobike-Neuheiten 2015: Haibike greift mit neuen Fullys an

    31.08.2014In den letzten Jahren sorgte Haibike vor allem mit seinen E-Mountainbikes für Furore. Jetzt rollt eine neue Fully-Linie zu den Händlern. Die neue Q-Serie deckt alles von 100 bis ...

  • Gewinnspiel: BIKE Festival Willingen 2015 mit fetten Preisen
    Willingen-Gewinnspiel: Fatbike, Gutschein und mehr

    30.04.2015In diesem Jahr verlosen BIKE und Brügelmann auf dem BIKE Festival in Willingen (12. - 14. Juni) richtig fette Preise. Als Hauptpreis gibt es ein Felt Double Dee 30 im Wert von ...

  • Neuheiten vom BIKE-Festival am Gardasee
    Neue Mountainbikes im Plus-Format & Kinder-MTB

    02.05.2015UPDATE – Fette Reifen sind beim BIKE-Festival das Thema Nr. 1: Wir zeigen die MTB-Neuheiten von Stevens, Müsing, Drössiger, BH und ein Kinder-Mountainbike von Supurb.

  • Test: Scott Genius Plus vs Specialized Stumpjumper 6Fattie
    Plus-Test: Scott Genius vs Specialized Stumpj. 6Fattie

    23.05.2016Fetter geht's nicht, zumindest was Preis, Technologie und Image angeht. In ihre neuen Plus-Mountainbikes haben Scott und Specialized alles hineingepackt, was 2016 State of the Art ...

  • Snow Epic 2015: Rennbericht

    21.01.2015Mit dem Snow Epic fand vom 14. bis 18. Januar 2015 das erste Mountainbike-Winterfestival Europas statt. Der Clou: Bei den Rennen wurde mit Fatbikes gestartet.

  • Jakobsweg Blog: MTB Tour auf dem Pilgerweg
    Jakobsweg: per MTB nach Santiago de Compostela

    18.07.2013Walter hat es geschafft! Er ist in Santiago de Compostela angekommen – insgesamt vier Wochen war er unterwegs auf seinem Surly Moonlander Fatbike. Hier lest Ihr das Tagebuch ...

  • Eurobike 2014: die besten Fatbikes für 2015
    Fatbikes - Die besten der neuen 2015er Saison!

    13.08.2014Die Monsterbikes mit den fetten Reifen haben sich ausgebreitet wie ein Virus. Kaum ein Hersteller lässt die Nische unbesetzt – obwohl unklar ist, wer Fatbikes überhaupt braucht.

  • Fatbike im Test: Trek Farley 8
    Dauertest: mit dem Trek Farley 8 durch den Winter

    07.09.2015Winterzeit, Fatbike-Zeit. Das dachte sich Dauertester Fischer und stieg für knapp 1200 Kilometer auf das Trek Farley 8 um. Seine Erfahrungen: ausnahmslos positiv.

  • Mi-Tech Tyke Fat: Fatbike mit Pinion oder Rohloff Antrieb
    Sorglos-Antrieb und Monsterreifen: Mi-Tech Tyke Fat

    14.06.2014Mit den Fatbikes Tyke P1 Fat und Tyke Rohloff Fat rollt die kleine Manufaktur Mi-Tech aus Schalksmühle gleich zwei neue Modelle mit Mega-Schlappen an den Stand in Willingen.