Wasch- und Pflegezubehör für Biker

7 Helferlein für ein sauberes Bike

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 2 Monaten

Wer lange Spaß an seinem Bike haben will, kommt ums regelmäßige Waschen und Pflegen nicht herum. Wir zeigen praktische Tools und Produkte, die das Waschen erleichtern und dem Dreck den Kampf ansagen.

Ein Bike zu reinigen ist aufwändiger als eine Autowäsche. Dabei könnte es so einfach sein: Rad in die Waschanlage rollen, Knöpfen drücken und nach nicht einmal drei Minuten rollt das Bike blitzeblank aus der Anlage. Doch die Realität sieht anders aus. Denn solche automatisierten Waschanlagen für Fahrräder gibt's nur ganz vereinzelt in einigen deutschen Großstädten. Deshalb muss man nach einer feucht-fröhlichen Tour durchs Glände in der Regel selbst ran. Vor allem im Herbst und Winter, wenn sich die Matschpfützen hartnäckig in den Wäldern halten und womöglich auch noch Streusalz hinzukommt.

Fahrrad-Waschanlagen – wie die von Cyb Bikewash – gibt's nur vereinzelt in großen Städten. Doch die mobile Anlage kann man auch mieten.

Add-Ons zu Schlauch, Reiniger und Schwamm

Mit der Grundausstattung bestehend aus Gartenschlauch, Fahrrad-Reiniger bzw. Spüli und Schwamm kommt man bei der schnellen Grundreinigung bestens aus. Das ist in etwa so, wie wenn man sein Auto grob für zwei Euro in einer SB-Waschbox abkärchert. Wer dagegen sein Bike etwas intensiver reinigen und pflegen will, muss sich Zeit nehmen und braucht zusätzliche Utensilien. Wir zeigen sieben praktische Helferlein, die Ihnen die Arbeit erleichtern:

Eine Schnur zum Putzen? Mit der Velo Floss Putzschnur von Hanseline * kann man auch die verwinkelten Zwischenräume reinigen, wo man sonst nur schwer hinkommt. Beispielsweise die Zwischenräume zwischen den Ritzeln, die Achsen oder gewisse Stellen der Kurbel. Das 5er-Set der 51 Zentimeter langen Schnur aus reißfesten Microfasern kostet sechs Euro.

Mit dem KHB 6 von Kärcher * wird der Gartenschlauch im Nu zum Druckreiniger. Der handliche Gerät benötigt dank Akku keinen Stromanschluss und liefert bis zu 24 bar. Eine Akku-Ladung, die man dank permanenter Anzeige immer im Blick hat, hält etwa zwölf Minuten. 2-3 Bikes sollte man damit sauber kriegen. Geliefert wird der Kärcher-Druckreiniger mit zwei Düsen, die sich schnell wechseln lassen. Preis: 195 Euro.

Fürs Abledern nach der Wäsche greift man am besten zu einem Microfaser-Lappen, um die Rahmenlackierung und die Oberflächen nicht zu verkratzen. Ein besonders flauschiges und saugfähiges Tuch hat Dr. Wack * im Sortiment. Preis: 8,76 Euro.

Wohin mit dem Bike beim Abspritzen mit Schlauch oder Druckreiniger? Am besten parkt man sein Rad in einen einfachen Ständer wie diesen. Damit muss man keine Angst haben, dass es umfällt und man kann es von allen Seiten reinigen. Der robuste Superstand von Willworx * kostet etwa 30 Euro und fixiert breite MTB-Reifen genauso souverän wie die Bikes der Kinder.

Klar, bei hartnäckigen Verschmutzungen kann man zum klassischen Schaumschwamm und einer Zahnbürste greifen. Doch Profis nehmen jedoch eine Bürste zur Hand. Im Bürsten-Set von Park-Tool * sind vier unterschiedliche enthalten – von der filigranen Kassetten-Bürste bis zur großen, weichen Ausführung zum Einseifen. Das Set kostet etwa 25 Euro. 

Besonders anfällig für Kettenschmiere und Dreck sind die kleinen Umlenkröllchen am Schaltkäfig. Fürs Reinigen greift man einfach zu einem Reifenheber * (z.B. Birzman Tire Lever *). So bleiben die Finger sauber. 

Gehören nicht nur auf den Wickeltisch, sondern auch in die Werkstatt: Feuchttücher *. Sie helfen gegen ölverschmierte Hände im Nachhinein und reinigen schmierige Antriebskomponenten wie Kettenblatt, Schaltwerk oder Kette zuverlässig. 


In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Gehört zur Artikelstrecke:

Reinigen, Ölen, Schmieren: die richtige MTB-Pflege


  • Test: Schmiermittel für Mountainbike-Ketten
    20 Kettenöle und Schmierstoffe fürs MTB im großen Test

    27.11.2020

  • Wasch- und Pflegezubehör für Biker
    7 Helferlein für ein sauberes Bike

    07.10.2020

  • Mobile Druckreiniger fürs Fahrrad im Test
    Bike-Wash: Mobile Fahrrad-Reiniger im Vergleich

    23.01.2020

  • Luxus-Schmiermittel für die MTB-Kette
    Die teuersten Schmiermittel der Welt

    25.11.2020

  • Workshop: Schmieren & Fetten von Mountainbikes
    Gut geschmiert: So oft braucht es Ihr Bike

    12.06.2017

  • Fully-Hinterbau knarzt – So fetten Sie die Lager
    Hinterbau-Lager richtig fetten

    28.02.2019

  • Test Muc-Off Pressure Washer
    Hochdruckreiniger von Muc-Off im BIKE-Test

    08.05.2020

  • Schmiermittel Guide
    Ketten-Kur: Was schmiert wann am besten?

    23.11.2020

  • Service für Mountainbike-Federgabeln
    MTB-Gabel-Service: Was kann man selbst machen?

    11.11.2019

  • MTB-Federgabel und Dämpfer brauchen Profi-Service
    Regelmäßiger Service für MTB-Gabel und Dämpfer nötig?

    17.07.2019

  • Bike-Service: die besten Pflegetipps fürs Mountainbike
    Reinigen, Ölen, Schmieren: die richtige MTB-Pflege

    07.10.2020

  • Test Fahrradreiniger
    Saubermänner: 18 Fahrradreiniger im Härtetest

    03.02.2020

  • Mountainbike günstig und schnell reinigen
    So reinigen Sie Ihr Bike günstig und schnell

    10.07.2006

  • Steuersatzlager tauschen / fetten – so wird gemacht!
    Steuersatz wechseln und fetten

    28.02.2019

  • Schmiermittel für die Fahrrad-Werkstatt
    Wundermittel aus der Dose

    07.10.2020

  • Öl auf der Scheibenbremse
    Öl auf Bremsscheibe oder Belägen: Was tun?

    24.10.2018

Themen: DruckreinigerMountainbikeReinigenWaschenZubehör


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Mountainbike günstig und schnell reinigen
    So reinigen Sie Ihr Bike günstig und schnell

    10.07.2006

  • Richtige Pflege für Funktionsbekleidung
    So pflegen Sie Funktionsbekleidung richtig

    11.11.2011

  • Mountainbike waschen, pflegen & ölen
    Die richtige Pflege fürs Mountainbike

    04.11.2014

  • Test Muc-Off Pressure Washer
    Hochdruckreiniger von Muc-Off im BIKE-Test

    08.05.2020

  • Mobile Druckreiniger fürs Fahrrad im Test
    Bike-Wash: Mobile Fahrrad-Reiniger im Vergleich

    23.01.2020

  • Welches Mountainbike ist richtig für mich?
    So finden Sie garantiert das richtige Bike!

    12.09.2017

  • Test Foliatec Dirt Eraser
    Trockenshampoo fürs Bike von Foliatec im Check

    11.05.2020

  • Kaufberatung für Einsteiger
    MTB-Kauf: So fährt der Spaß gleich von Anfang an mit

    10.04.2012

  • Reduzierte MTB-Produkte Juli 2020
    Die besten Juli-Angebote für Biker

    08.07.2020

  • Eurobike 2016: absenkbare Sattelstützen
    Eurobike-Neuheiten: Vario-Sattelstützen

    01.09.2016

  • Neue Teile für Gravity-Biker 2020
    16 neue Teile für Freeride-Mountainbiker

    19.05.2020

  • Zine Beer Your Bike Kronkorken-Kappen
    Beer Your Bike – Zine zieht Niner nach

    25.09.2018

  • Kalle Nicolai im Portrait
    Kalle Nicolai – der Kopf hinter Nicolai-Bikes

    21.05.2004

  • Neue MTB-Produkte Mai 2020
    Brandneue Bikes & Teile: die besten Deals im Mai

    08.05.2020