Kaufberatung: Die besten MTB-Schaltungen Kaufberatung: Die besten MTB-Schaltungen Kaufberatung: Die besten MTB-Schaltungen

Testsieger 2018: Mountainbike Schaltungen

Kaufberatung: Die besten MTB-Schaltungen

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor 3 Jahren

Neben dem Rahmen prägen vor allem die verbauten Komponenten den Preis, das Gewicht und die Funktion von Mountainbikes. Hier ein Überblick über die wichtigsten MTB-Schaltungen von Shimano und Sram.

Die Markenvielfalt im Schaltungsbereich ist extrem überschaubar. Der japanische Hersteller Shimano und die Amerikaner von Sram teilen den Mountainbike-Markt unter sich auf, wobei Shimano den Löwenanteil übernimmt. Kleinere Hersteller wie Box-Components haben keine nennenswerte Relevanz, und auch die deutschen Hersteller von Schaltgetrieben, Pinion und Rohloff, pflegen aus verschiedenen Gründen (Mehrgewicht, Kosten, Kompatibilität und Funktion) ein Nischendasein. Kurzum: Wer sich ein neues Fahrrad kaufen will, muss sich mit den unterschiedlichen Produktgruppen der Tabelle rechts auseinandersetzen.

Generell eignen sich alle Schaltgruppen der Mittelklasse oder des Highend-Bereichs für den Einsatz im Gelände. Eine gute Schaltfunktion ist bei allen gegeben. Je hochwertiger die Schaltgruppe, desto geringer ist ihr Gewicht bei höherer Präzision. Die elektronischen Di2-Versionen von Shimano sind extrem teuer und bieten keinen wirklichen Mehrwert im Vergleich zu herkömmlichen Schaltungen mit Bowdenzug. Um Geld zu sparen, mischen Hersteller oft Bauteile verschiedener Gruppen. Achten Sie deshalb beim Kauf nicht nur auf das Schaltwerk. Schalthebel, Kassette und Kurbeln sind für eine gute Funktion ebenfalls wichtig. Sram bietet ausschließlich Antriebe mit nur einem Kettenblatt an.


BIKE Magazin Preise, Gewichte und Bandbreite der wichtigsten MTB-Schaltungen von Shimano und Sram im Vergleich.


¹Ungefähre Preisempfehlung der Hersteller für den Nachrüstmarkt.
²BIKE-Messwert
³Herstellerangabe



1-, 2-, oder 3fach – Wer braucht welche Kurbel?

Immer mehr MTB-Hersteller folgen dem von Sram gesetzten Trend und verbauen nur noch ein Kettenblatt an der Kurbel. Auch Shimano bietet alle Schaltungen in einer 1fach-Variante an. 3fach-Schaltungen gibt es im sportlichen Mountainbike-Bereich nicht mehr. Der Vorteil der 1fach-Schaltung liegt auf der Hand: Durch das Wegfallen des zweiten Kettenblatts und damit auch des Umwerfers und des linken Schalthebels spart man Gewicht. Außerdem sind Schaltungen mit nur einem Schalthebel im Gelände leichter zu bedienen. Allerdings bieten 2fach-Schaltungen nach wie vor eine größere Bandbreite an (siehe Tabelle). Das heißt, man hat sowohl einen kleineren Gang zum Klettern, als auch einen größeren Gang für schnelle Abfahrten auf Teer. Vor allem Einsteiger oder weniger fitte Fahrer profitieren davon.



Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 4/2018 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Themen: Best of TestKaufberatungSchaltungShimanoSRAM


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neu: Now8-12fach-Kassette zum Nachrüsten
    12fach für Shimano

    12.06.2017Mit der Eagle GX hat Sram gerade 12fach für den kleinen Geldbeutel zugänglich gemacht, da kommt auch für Shimano ein zusätzliches Ritzel daher. Aber nicht vom Riesen aus Asien. ...

  • MTB Schaltung: Vergleich Shimano XTR Di2 vs. Sram Eagle XX1
    Keep it simple: Shimano XTR Di2 gegen Sram Eagle XX1

    10.03.2017Ein Schalthebel reicht. Shimano XTR Di2 und Sram Eagle XX1 machen den linken Shifter überflüssig und heben die Schalt-Performance auf ein neues Niveau. Wir haben es ausprobiert.

  • Übersetzungen Shimano-/Sram-Schaltungen
    MTB-Übersetzungen – die große Schaltungsübersicht

    19.11.2010Zwei- oder dreifach? 20, 27 oder 30 Gänge? Wir zeigen, welche der verschiedenen Schaltoptionen von Shimano oder SRAM zu Ihrem MTB-Einsatzgebiet passt.

  • Montage-Report Shimano XT Di2
    Punk, Titan und Di2

    07.04.2017Mit der elektronischen XT Di2 stößt Shimano in die Mittelklasse vor. Kann man die Schaltgruppe ohne Mechatroniker-Ausbildung montieren? Was hat das mit Punkrock zu tun? Die Geburt ...

  • Dauertest: Shimano XT Di2
    Shimano XT Di2-Schaltung im Langzeit-Check

    30.01.2018Tremalzo-Pass, Chiemgau King, Salzkammergut Trophy: Die elektronische Shimano-XT-Di2-Schaltung wurde von BIKE-Reporter Henri Lesewitz nicht geschont. Ein Dauertest mit ...

  • Service: Sram-Kassette mit Shimano-Schaltwerk fahren
    Shimano XTR: Kapazität Schaltwerk/Kassetten

    13.12.2016Wie kompatibel sind die Teile der Schaltung oder des Antriebs verschiedener Hersteller? Kann man am Mountainbike zum Beispiel eine Sram-Kassette mit einem Shimano-XTR-Schaltwerk ...

  • Shimano oder Sram: Kassetten
    Shimano vs. Sram: MTB-Kassetten im Vergleich

    23.11.2015Vor ein paar Jahren haben sich die 11–36er-Ritzel als gängiger Standard für MTB-Kassetten etabliert und sind es bei den 10fach-Schaltungen auch weiterhin. Doch nun kommen ...

  • BIKE hilft: Kette für 8-fach, 9-fach und 10-fach
    So finden Sie die richtige Kette fürs Mountainbike

    08.08.2014CN-HG73 klingt für sie nach einem Autokennzeichen oder einer Steuernummer und nicht nach einer Mountainbike-Kette? Unsere Kettenübersicht für Shimano- und Sram-Ketten räumt auf.

  • Test 2017: Mountainbike-Schaltungen
    Test: Sram Eagle gegen 2/3fach Shimano-Schaltungen

    30.11.2017Die Eagle-Gruppen sollen dem Einfach-Diktat von Sram endgültig zum Durchbruch verhelfen. Doch so leicht gibt sich Shimano nicht geschlagen. Drei Schaltungsduelle, die für ...

  • E-MTB-Neuheiten 2021: Sram GX Eagle AXS
    Neu: Elektro-Variante der Sram GX Eagle

    25.03.2021Nach den Top-Schaltgruppen bringt Sram nun die Elektro-Version der GX Eagle. In der GX AXS steckt dieselbe Technik wie in den Highend-Varianten, aber der Preis wird deutlich ...

  • Wie viel kostet ein gutes Mountainbike?
    Die Kostenfrage: Geht gut und günstig?

    20.04.2021Wie viel Geld muss ich für ein gutes Mountainbike ausgeben? Sind 1000 Euro genug für mein erstes Rad fürs Gelände? Wir klären, ab welchem Preis man Spaß auf dem Trail hat.

  • Kaufberatung: Herbstbekleidung für Mountainbiker
    MTB Herbst-Outfits: Gut gedresst bei jedem Wetter

    28.08.2019Wenn die tief stehende Sonne einen goldenen Schimmer auf die Trails legt, beginnt für Biker die schönste Jahreszeit. Mit unseren Bekleidungs-Tipps kommen sie gut gerüstet durch ...

  • Test: Shimano XTR Pedale
    Dauertest: Shimano XTR Pedale

    05.09.2011Pedale mit dem Schriftzug XTR stehen seit Jahrzehnten für ein defektfreies und langes Bike-Leben. Ob das auch für neuen Shimano XTR-Pedale zutrifft, haben wir auf vielen ...

  • EMTB Neuheiten: Scott E-Spark
    Scott-Trailbike mit Shimano-Antrieb

    02.09.2016Scott bringt mit dem E-Spark ein Trailbike im Plus-Format auf den Markt, welches vom Shimano Steps E8000-Motor angetrieben wird. Der 500 Wh-Akku sitzt vollintegriert im Unterrohr.

  • BIKE Affiliate Partner-Shops
    Mountainbikes, Bekleidung und Zubehör kaufen

    13.01.2022Hier finden Sie eine Auswahl von Onlineshops aus unserem Affiliate-Werbeprogramm, bei denen Sie ein Mountainbike, Mountainbike-Bekleidung, Zubehör oder Teile günstig im Internet ...

  • Shimano Deore 2017
    Neue Shimano Deore: Alle Infos zur M6000-Schaltung

    21.02.2017Nach der Elektrifizierung von XTR und XT, sowie dem elften Ritzel für die SLX präsentiert Shimano nun eine neue Deore-Schaltung für 2017. Überraschung: Die Mittelklasse-Gruppe ...

  • Kaufberatung: Schlammreifen fürs Mountainbike
    MTB Schlammreifen für Schlecht-Wetter-Biker

    03.11.2016Die erste Wahl für die ganz besonderen Tage. Schlammreifen sind die Exoten unter den Pneus. Die schmale Karkasse wühlt sich durch bis auf den Grund.

  • Geschenke für Mountainbiker
    24 Weihnachtsgeschenke für Biker

    08.12.2021Alle Jahre das gleiche Problem – was schenken zu Weihnachten? Wir zeigen 24 Geschenkideen, die unter Biker-Freunden ziemlich sicher für begeisterte Gesichter sorgen.