Über Online-Tools der Anbieter (wie hier der Leasing-Rechner von Jobrad) kann man selbst ermitteln, wie viel das Dienst-Bike kostet und wie viel man im Vergleich zum Direktkauf spart.

zum Artikel