Wegweiser durch den E-MTB-Dschungel Wegweiser durch den E-MTB-Dschungel Wegweiser durch den E-MTB-Dschungel
Seite 3:

Kaufberatung: Welches E-Mountainbike passt zu mir?

Kaufberatung: Motoren für E-Mountainbikes

  • Markus Greber
 • Publiziert vor 2 Jahren

Sie wollen ein E-MTB kaufen, fühlen sich aber mit dem Angebot überfordert? Verständlich, denn die Vielfalt ist riesig. Vor dem Kauf sollten Sie sich daher ein paar grundsätzliche Fragen stellen.

Kaufberatung Motor

Der Motor ist das Herzstück des E-MTBs. Je nach Einsatzbereich und Bike-Kategorie kommen verschiedene Systeme in Frage. Vor der finalen Entscheidung sollte eine Probefahrt stehen. Hier ein Überblick:


Bosch Performance CX
Gewicht
3,9 kg
Max. Dauerleistung 518 Watt
Unterstützungsstufen 4

Der wohl bewährteste Motor auf dem Markt: stark, robust, standfest. Nach wie vor top für Biker, die im alpinen Gelände unterwegs sind. Gibt es mit leichtem externem Akku oder mit integrierter Powertube-Batterie.

Markus Greber Bosch Performance CX



Brose Drive S Mag
Gewicht
2,9 kg
Max. Dauerleistung 493 Watt
Unterstützungsstufen 4 (einstellbar)

Leise, kräftig, gut dosierbar – die neueste Brose-Generation legt momentan die Messlatte hoch. Vor allem durch das hohe Drehmoment bei niedriger Umdrehung. Bisher nur bei Specialized und Rotwild verbaut.

Markus Greber Brose Drive S Mag



Fazua Evation
Gewicht 3,3 kg (mit Akku)
Max. Dauerleistung 313 Watt
Unterstützungsstufen 3

Dieser sogenannte Minimal-Assist-Antrieb punktet mit leichtem Gewicht und geringem Bauraum. Leistung steht nicht im Vordergrund. Bereits von vielen Herstellern verbaut, z. B. Focus, Lapierre, Bulls und Fantic.

Markus Greber Fazua Evation



Panasonic GX0
Gewicht 2,95 kg
Max. Dauerleistung 600 Watt (Herstellerangabe)
Unterstützungsstufen 4 (einstellbar)

Panasonic kommt in diesem Jahr mit dem Top-Modell GX0 auf den Markt. Dieser Motor wird in einigen Modellen von Flyer verbaut sein. Wir haben den Antrieb allerdings bis dato noch nicht getestet.

Markus Greber Panasonic GX0



Rocky Mountain Powerplay
Gewicht k.A.
Max. Dauerleistung 472 Watt
Unterstützungsstufen 3 (einstellbar)

Die Eigenentwicklung der kanadischen Kultschmiede Rocky Mountain wird leider auch nur in den eigenen Bikes verbaut. Schade, da der unkonventionelle Motor enorm stark und besonders gut dosierbar ist.

Markus Greber Rocky Mountain Powerplay



Shimano Steps E8000
Gewicht 3,0 kg
Max. Dauerleistung 445 Watt
Unterstützungsstufen 4 (einstellbar)

Mit Bosch der am meisten verbaute E-MTB-Motor, findet man oft in oberen Preisklassen. Kompakt, leicht und ausreichend stark. Allerdings nicht ganz so reichhöhenstark und standfest wie etwa der Bosch.

Markus Greber Shimano Steps E8000



TQ Systems
Gewicht 4,4 kg
Max. Dauerleistung 734 Watt
Unterstützungsstufen 5 (einstellbar)

Der Kraftprotz unter den E-MTB-Motoren. 120 Nm Drehmoment leistet sonst keiner. Deutsche Produktion, sehr edel verarbeitet. Prominentestes Bike mit TQ ist das neue Haibike Flyon.

Markus Greber TQ Systems



Yamaha PW-X
Gewicht 3,1 kg
Max. Dauerleistung 485 Watt
Unterstützungsstufen 5 (einstellbar)

Der PW-X ist ein echter Bosch- und Shimano-Schreck. Er ist kräftig, durchzugsstark und bestens dosierbar.
Bei Haibike findet man den Motor in vielen Bikes, einige Hersteller verbauen nur die schwächere PW-Version.

Markus Greber Yamaha PW-X


  • 1
    Kaufberatung: Welches E-Mountainbike passt zu mir?
    Wegweiser durch den E-MTB-Dschungel
  • 2
    Kaufberatung: Welches E-Mountainbike passt zu mir?
    Welcher E-Mountainbike-Typ bin ich?
  • 3
    Kaufberatung: Welches E-Mountainbike passt zu mir?
    Kaufberatung: Motoren für E-Mountainbikes
  • 4
    Kaufberatung: Welches E-Mountainbike passt zu mir?
    Kaufberatung: Akkus für E-Mountainbikes
  • 5
    Kaufberatung: Welches E-Mountainbike passt zu mir?
    Kaufberatung: Welche Komponenten passen zum E-Bike?

Themen: EMTBKaufberatung


Die gesamte Digital-Ausgabe 2/2019 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Ab in die Berge: Faszination Mountainbiken
    Start der MTB-Saison: Tipps, Beratung, Touren und mehr

    03.03.2016Der Frühling hat begonnen – zumindest aus meteorologischer Sicht. Für uns Grund genug, die Vorfreude auf die Mountainbike-Saison 2016 mit einer kostenlosen Sonderveröffentlichung ...

  • Kaufberatung: Winterbekleidung für Mountainbiker
    Richtige Kleidung bei Plus- und Minus-Graden für Biker

    03.10.2016Wir haben für Plus- und Minus-Grade Ausrüstungsbeispiele für Sie zusammengestellt, damit sie immer das richtige Drunter und Drüber auf dem Bike tragen und der Fahrspaß nicht ...

  • Deutschland: Top-Spots für E-Mountainbiker
    Die schönsten E-MTB-Touren-Reviere [GPS-Daten]

    10.06.2020Vom Allgäu bis nach Zittau: sechs deutsche Top-Reviere jenseits der Hotspots. Mit den Lieblings-Touren der Locals sowie Tipps zu Bikeparks, Badeplätzen und Baristas verraten haben.

  • Neue Reifen für E-Mountainbikes
    Spezielle Reifen für E-MTBs von Schwalbe, Pirelli und Vittoria

    13.11.2020Griffige Profile, dicke Karkassen oder langlebige Gummimischungen: Immer mehr Reifenhersteller nehmen E-Mountainbiker in den Fokus.

  • Wie viel darf ein Mountainbike kosten?
    Ab welchem Preis machen Mountainbikes wirklich Spaß?

    09.03.2020Gibt es gute Mountainbikes für unter 1000 Euro? Oder muss man für den Fahrspaß auf dem Singletrail tiefer in die Tasche greifen? Eine Kaufberatung für alle, die mit dem Biken ...

  • Laufräder für Kinder – Kaufberatung
    Laufräder: Guter Start für die Zukunft auf zwei Rädern

    15.06.2019Das Laufrad ist der frühest mögliche Einstieg in die Welt der Zweiräder. Hier können Kinder erstmals Fahrtwind schnuppern, ohne den Boden unter den Füßen zu verlieren. Darauf ...

  • Kaufberatung: 2015er Highlight-Bikes
    Zehn Highlights für die neue Bike-Saison

    22.08.2014Hier kommen die heißesten Neuheiten für 2015: Zehn Bikes von Cannondale, Canyon, GT, Giant, Rocky Mountain, Felt, Salsa, Falkenjagd, Mondraker und Radon haben wir schon getestet.

  • Kaufberatung: Schnäppchenjagd im Bike-Shop
    MTB Schlussverkauf: Lohnt der Griff zum Auslaufmodell?

    22.02.2018Im Winter beginnt für Biker die Schnäppchenjagd. Zum Saisonend machen Rabatte den Bike-Kauf besonders attraktiv. Der Schlussverkauf 2017 hat auch seine Tücken. Wir verraten, ...

  • Kaufberatung: So finden Sie das richtige Mountainbike
    Dschungelprüfung: Wegweiser zum Traum-Bike

    26.08.2015Unzählige Modelle und immer mehr Kategorien – die Orientierung im Mountainbike-Markt wird immer schwieriger. Mit unserem Wegweiser führen wir Sie durch den Modell-Dschungel zu ...