Fest integriert: Eine elegante Lösung, die den Rahmen nicht schwächt: Der Akku sitzt fest eingebaut im Unterrohr (z. B. Rocky Mountain, Norco). Nachteil: Die Batterie muss im Bike geladen werden, keine Reserve-Akkus.

zum Artikel