MTB Second Hand Teile: So kaufen Sie richtig ein! MTB Second Hand Teile: So kaufen Sie richtig ein! MTB Second Hand Teile: So kaufen Sie richtig ein!
Seite 9:

Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes

MTB Second Hand Teile: Interview mit Rechtsanwalt Albrecht Dietze

  • Christian Artmann
 • Publiziert vor 5 Jahren

„Gebraucht kaufen, heißt die Katze im Sack kaufen.“ Ein gern zitiertes Vorurteil. Damit Sie als Käufer und Verkäufer beim Second-Hand-Handel nicht baden gehen, sollten Sie hierauf achten.


Albrecht Dietze, Rechtsanwalt, Ausdauer-Biker und Organisator des Erzgebirgs-Bike-Marathons: 
"Privater oder Kommerzieller Verkauf? Mangel oder Verschleiß? Das sind die wichtigsten rechtlichen Fragen beim Gebrauchthandel."


Wie unterscheidet sich der Privatkauf vom Kauf beim Händler?
Kauft man als privater Kunde von einem Unternehmer, muss der Verkäufer auf Neuware mindestens zwei Jahre für Sachmängel haften. Für Gebrauchtware kann er die Haftung zwar auf ein Jahr beschränken, er kann seine Sachmangelhaftung aber nicht ganz ausschließen. Anders beim Privatverkauf – hier kann der Verkäufer die Sachmangelhaftung grundsätzlich ausschließen. Das Gleiche gilt auch für Käufe auf Ebay. Nur beim privaten Verkäufer greifen Klauseln wie "Privatverkauf, daher keine Gewährleistung oder Rückgabe".


Was ist, wenn ich ein gebrauchtes Bauteil gekauft habe, sich aber herausstellt, dass es nicht richtig funktioniert?
Wenn der Zustand der Ware zum Zeitpunkt des Besitzübergangs von dem abweicht, was die Beschreibung aussagt oder was man aufgrund des Alters annehmen darf, spricht man von einem Mangel. Beruht der Defekt aber auf einem "dem Nutzungsalter gemäßen Verschleiß", hat der Käufer keine resultierenden Ansprüche. Weil die eindeutige Unterscheidung aber im konkreten Fall oft schwierig ist, braucht man Sachverständige. Liegt ein Mangel vor, kann der Käufer zwischen "Mängelbeseitigung" und "Ersatzlieferung" wählen. Gelingt das auch nach zwei Versuchen nicht, kann der Käufer zwischen "Rücktritt" (Ware zurückschicken und Geld zurück) und "Preisminderung" wählen. Beim Privatverkauf hat man als Käufer kaum Möglichkeiten, wenn der Verkäufer ausdrücklich die gesetzliche Gewährleistung ausgeschlossen hat. Oft kann man das Problem aber auch durch den direkten Kontakt mit dem Verkäufer klären. Online-Verkaufsportale wie Ebay oder PayPal bieten zusätzliche Werkzeuge, um Käufer und Verkäufer vor Missbrauch zu schützen.


Wie unterscheidet sich die gesetzliche Sachmangelhaftung von der Herstellergarantie?
Die Sachmangelhaftung ergibt sich aus dem Gesetz (§ 437 BGB). Die Haftung betrifft das ganze Fahrrad oder das betreffende Bauteil. Eine Garantie dagegen ist immer eine freiwillige Leistung eines Herstellers bzw. des Lieferanten. Sie kann in Umfang und Dauer frei von ihm gestaltet werden. Aus einer Garantie entsteht kein Anspruch auf Preisminderung oder Rücktritt. Außerdem ist die Garantie meist an Bedingungen wie z. B. Service-Intervalle in einer Vertragswerkstatt und eine sachgemäße Nutzung geknüpft und gilt in der Regel auch nur für den Erstbesitzer. Meist sind die Hersteller im Schadensfall aber kulant.

Privatfoto Albrecht Dietze, Rechtsanwalt, Ausdauer-Biker und Organisator des Erzgebirgs-Bike-Marathons



Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 2/2017 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

  • 1
    Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes
    MTB Second Hand Teile: So kaufen Sie richtig ein!
  • 2
    Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes
    MTB Second Hand Teile: Federgabel
  • 3
    Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes
    MTB Second Hand Teile: Scheibenbremse
  • 4
    Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes
    MTB Second Hand Teile: Antrieb und Schaltung
  • 5
    Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes
    MTB Second Hand Teile: Teleskopstütze
  • 6
    Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes
    MTB Second Hand Teile: Laufräder
  • 7
    Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes
    MTB Second Hand Teile: Reglen beim Kauf
  • 8
    Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes
    MTB Second Hand Teile: Bewertung von Dirk Zedler, Fahrrad-Sachverständiger
  • 9
    Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes
    MTB Second Hand Teile: Interview mit Rechtsanwalt Albrecht Dietze

Themen: GebrauchtkaufKaufberatungMTB gebraucht kaufenSecondhand


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2017: Teleskopstützen für Mountainbiker
    10 MTB Teleskop-Sattelstützen im Vergleich

    07.07.2017Lange war die Rockshox Reverb der unangefochtene Platzhirsch unter den Teleskopstützen. Jetzt treten andere ins Rampenlicht. Sie wollen mit langem Hub, gutem Handling und ...

  • Labor- und Praxistest 2016: MTB-Scheibenbremsen
    7 Scheibenbremsen für Mountainbikes im Härtetest

    04.11.2016Neue Technologien, gleicher Anforderungsbereich: Scheibenbremsen müssen Höchstleistungen vollbringen – zu jeder Zeit. Welche neuen Bremssysteme mehr Kontrolle und Sicherheit ...

  • MTB-Standards und Einbaumaße für Bike-Teile
    Übersicht: Standards und Einbaumaße am Bike

    31.01.2013Was nicht passt, wird passend gemacht. Gibt es keinen passenden Standard, wird einer erfunden. Beim Mountainbiker ist damit Verwirrung vorprogrammiert. Wir bringen Licht ins ...

  • Bikeflip – neuer Online-Marktplatz für Gebraucht-Bikes
    Neues Gebrauchtrad-Portal von Fabio Wibmer & Co.

    24.11.2021YouTube-Star Fabio Wibmer steigt ins Second-Hand-Business ein. Zusammen mit zwei Partnern will der Innsbrucker Bikeflip zur führenden Gebrauchtrad-Plattform machen.

  • Welches Mountainbike ist richtig für mich?
    So finden Sie garantiert das richtige Bike!

    12.09.2017Unterschiedlichste Komponenten, unendlich viele Kategorien – gerade Einsteiger sind beim Mountainbike-Kauf oft überfordert. Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Informationen und ...

  • Der perfekte Tourenschuh

    09.08.2011Als Alleskönner muss ein Touren-Schuh auf vielen Hochzeiten tanzen. Und nicht nur im Pedal, sondern auch auf dem Trail überzeugen. So finden Sie den perfekten Tourenschuh...

  • Kaufberatung 2019: 18 Kinderbikes in der Übersicht
    10 Tipps zum perfekten Kinderbike

    15.12.2019Mit jedem Jahr wachsen die Fähigkeiten der Nachwuchs-Biker. Nach drei Kinderrädern passen Kids schon auf kleine Erwachsenengrößen. Wir sagen, worauf Sie beim Kauf eines ...

  • Best of Test-Special 2015: All Mountains
    BIKE Best of Test: Die besten All-Mountain-Fullys

    04.05.2015All Mountain ist der moderne Begriff für die Gattung der Touren-Bikes. Keine andere MTB-Kategorie fächert sich so weit auf und bietet so viele Varianten. Unsere BIKE-Tests helfen ...

  • Die beste Winterbekleidung für Mountainbiker
    Mit dieser MTB-Winterbekleidung sind Sie wetterfest

    27.02.2018Der Winter hat viele Gesichter. Und manchmal erlebt man Sonne, Nebel, Regen und Frost an einem Tag. Wir zeigen, wie sich Mountainbiker für jedes Wetter passend kleiden.

  • Reduzierte MTB-Produkte Herbst 2021
    Die besten Herbst-Angebote für Biker

    22.09.2021Manchmal ist es an der Zeit, dass man sich von einem treuen Touren-Begleiter trennt und ein neues Teil anschafft. Wir zeigen die besten MTB-Angebote im Herbst.

  • Kaufberatung: Wandhalterungen fürs Mountainbike
    Schöner hängen: 6 Wandaufhängungen fürs Bike

    28.09.2016Einige Räder haben sich einen Platz an der Wohnzimmerwand verdient wie das Yeti Sherpa ’96 eines Kollegen. Die passende Halterung hat er bisher leider nicht gefunden. Hier unsere ...

  • E-MTB Winter-Journal 2021
    Frostschutzmittel: Bekleidung für den Winter

    21.01.2021Perfekter Frostschutz: Bike-Bekleidung von Kopf bis Fuß, die wir fürs E-Mountainbiken im Winter wärmstens empfehlen können.