MTB Second Hand Teile: So kaufen Sie richtig ein! MTB Second Hand Teile: So kaufen Sie richtig ein! MTB Second Hand Teile: So kaufen Sie richtig ein!
Seite 2:

Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes

MTB Second Hand Teile: Federgabel

  • Christian Artmann
 • Publiziert vor 5 Jahren

„Gebraucht kaufen, heißt die Katze im Sack kaufen.“ Ein gern zitiertes Vorurteil. Damit Sie als Käufer und Verkäufer beim Second-Hand-Handel nicht baden gehen, sollten Sie hierauf achten.


FEDERGABEL: Fox 34 Float Factory – EDEL & WERTSTABIL
Neupreis lt. Hersteller: 1159 Euro (Modell 2017)


Federgabel-Upgrade gefällig? Mit einer Gabel vom Schlag einer Fox 34 Float kann man als Touren-, Trail- und All Mountain-Fahrer wenig falsch machen. Dumm nur, dass man für eine solche Gabel nicht nur neu tief in die Tasche greifen muss. 

Neu ist die edle Factory-Gabel selbst im Online-Vergleich nur selten unter 1000 Euro zu finden. Solche Preise erzielt man mit etwas Verhandlungsgeschick auch mal beim Fachhändler. Preislich spannender wird es, wenn man eine vom Neu-Bike ausgebaute Gabel findet – aber nur solange die Schaftlänge passt. Mit etwas Glück bereits ab 700 Euro. Damit kommt man bereits in die Preisregion einer gebrauchten 34er der jüngsten Generation, die ebenfalls kaum darunter zu finden ist.

Sehr viel günstiger, zum Teil schon unter 300 Euro, sind dagegen gebrauchte Federgabeln mit der bis 2015 verbauten CTD-Dämpfung zu bekommen. Durch solche Modellwechsel, nach denen die Gabel eben nicht mehr dem "Stand der Technik" entspricht, werden sie gebraucht zu echten Schnäppchen. Im Zuge des nächsten Service-Termins könnte man dann auf die aktuelle FIT4-Dämpfungskartusche (ca. 260 Euro) und, wenn man will, auf eine neue Luftfeder (um 150 Euro) upgraden. Das Ergebnis wäre eine Gabel, die funktionell auf dem aktuellen Stand ist. Die oft ausgesprochene Empfehlung, keine Gabel mit Buchsenspiel oder Verunreinigungen im Schmieröl zu kaufen, ist legitim, aber in Wirklichkeit gar nicht so relevant. Ein zähes Ansprechen oder eine nicht mehr völlig intakte Dichtung ist mit etwas Schrauberkenntnissen und nur geringen Zusatzkosten schnell behoben. Weil solche Defizite den Verkaufspreis aber oft empfindlich senken, sollte man sie als Verkäufer noch vor dem Verkauf reparieren (lassen). Als Käufer wiederum sind solche Mängel griffige Argument bei der Preisverhandlung. Das einzig echte K.O-Kriterium beim Gebrauchtkauf sind Verfärbungen, Kratzer oder Abrieb an der Standrohrbeschichtung – hier käme ein Austausch unverhältnismäßg teuer.


FAZIT: Wer es auf eine so angesagte Federgabel wie die Fox 34 Factory abgesehen hat, muss bereit sein, dafür auch ordentlich zu zahlen. Diese Preisstabilität setzt sich auch im Gebrauchtmarkt fort. Gut für den Wiederverkauf, weniger erfreulich für den Schnäppchenjäger.


ALTERNATIV-TIPP:  Die aktuellen Gabeln arbeiten fast alle auf einem sehr hohen Niveau. Wenn es nicht genau diese Gabel sein muss, gibt es durchaus weniger angesagte und damit oft günstigere Alternativen – zum Beispiel eine Rockshox Pike oder Manitou Mattoc (siehe BIKE 05/16 Federgabeltest).

Daniel Simon Federgabel vom Gebrauchtmarkt

WORAUF SIE BEIM GEBRAUCHT-KAUF ACHTEN SOLLTEN:

● Wie bei allen Komponenten müssen die Einbaumaße stimmen. Nur, wenn das Laufradformat (26", 27,5" oder 29er), der Achsstandard (gängig sind Schnellspanner, 15x100- oder 15x110-Boost-Steckachsen), der Gabelschaft (konisch oder gerade 1¹/8") und die Schaftlänge passen, macht ein Kauf überhaupt erst Sinn. Ob der Bremssockel und die Bremse dem IS- oder PM-Standard entsprechen, ist weniger wichtig – hier helfen Adapter.

● Damit das Handling nicht leidet und man die Herstellergarantie des Rahmens nicht verliert, sollte man nur eine Federgabel mit dem identischen Federweg und der gleichen Einbaulänge verbauen.

● Zu beachten: Der Montageaufwand einer Gabel ist zwar gering, erfordert aber gegebenenfalls Spezialwerkzeug (Konusaufschläger und Kralle).


Chris Trojer (Fox Racing-Marketing, Technischer Support): "An sich spricht wenig gegen Gebrauchtkauf. Wer neben den Verschleißteilen später auch die Dämpfung oder das Federungssystem erneuert, bekommt für vernünftiges Geld eine Top-Gabel."

Privatfoto Chris Trojer (Fox Racing-Marketing, Technischer Support)


  • 1
    Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes
    MTB Second Hand Teile: So kaufen Sie richtig ein!
  • 2
    Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes
    MTB Second Hand Teile: Federgabel
  • 3
    Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes
    MTB Second Hand Teile: Scheibenbremse
  • 4
    Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes
    MTB Second Hand Teile: Antrieb und Schaltung
  • 5
    Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes
    MTB Second Hand Teile: Teleskopstütze
  • 6
    Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes
    MTB Second Hand Teile: Laufräder
  • 7
    Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes
    MTB Second Hand Teile: Reglen beim Kauf
  • 8
    Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes
    MTB Second Hand Teile: Bewertung von Dirk Zedler, Fahrrad-Sachverständiger
  • 9
    Kaufberatung: Gebrauchte Teile für Mountainbikes
    MTB Second Hand Teile: Interview mit Rechtsanwalt Albrecht Dietze

Themen: GebrauchtkaufKaufberatungMTB gebraucht kaufenSecondhand


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2017: Teleskopstützen für Mountainbiker
    10 MTB Teleskop-Sattelstützen im Vergleich

    07.07.2017Lange war die Rockshox Reverb der unangefochtene Platzhirsch unter den Teleskopstützen. Jetzt treten andere ins Rampenlicht. Sie wollen mit langem Hub, gutem Handling und ...

  • Labor- und Praxistest 2016: MTB-Scheibenbremsen
    7 Scheibenbremsen für Mountainbikes im Härtetest

    04.11.2016Neue Technologien, gleicher Anforderungsbereich: Scheibenbremsen müssen Höchstleistungen vollbringen – zu jeder Zeit. Welche neuen Bremssysteme mehr Kontrolle und Sicherheit ...

  • MTB-Standards und Einbaumaße für Bike-Teile
    Übersicht: Standards und Einbaumaße am Bike

    31.01.2013Was nicht passt, wird passend gemacht. Gibt es keinen passenden Standard, wird einer erfunden. Beim Mountainbiker ist damit Verwirrung vorprogrammiert. Wir bringen Licht ins ...

  • Best of Test-Special 2015: Hardtails
    BIKE Best of Test: Die besten Hardtails der Saison

    30.04.2015Ob Freizeit-Biker oder Weekend-Warrior im Renn-Trikot: Das Hardtail ist der Klassiker schlechthin. Leicht, unkompliziert, vielseitig. Ab 999 Euro gibt's sehr gute Bikes – nach ...

  • Umfrage: Wie kauft Ihr Euer E-MTB?
    Das neue E-MTB: lieber kaufen oder leasen?

    12.05.2021In bar bezahlt oder mit Karte, neu gekauft oder gebraucht, vielleicht geleast. Wie seid Ihr zu Eurem E-MTB gekommen, und was ist Euch beim Bike-Kauf wichtig?

  • MTB-Angebote Februar 2022
    Winter Sale - MTB-Angebote im Februar

    03.02.2022Mit steigenden Temperaturen sinken die Preise für Winter-Ausrüstung für Biker. Wir stellen Bike-Angebote, Bekleidung und Zubehör vor, das bei Online-Shops aktuell stark reduziert ...

  • Kaufberatung 2014: Mountainbikes für 1000-3000 Euro
    Kauftipps: die besten Mountainbikes für 1000-3000 Euro

    28.03.2014Mit unserer Kaufberatung finden Sie die attraktivsten Mountainbikes zum fairsten Preis. Vorhang auf für die Kracher-Bikes für 1000, 2000 und 3000 Euro.

  • Kaufberatung 2014: Mountainbikes für Frauen
    Kaufberatung: Die besten Frauen-Mountainbikes

    10.06.2014Die Knaller-Bikes aller Preisklassen – von 1000 bis über 3000 Euro – speziell für die Mountainbike-Ladies ausgesucht.

  • Kaufberatung Winter-Bekleidung: MTB-Jacken
    Fünf MTB-Winterjacken im Kälte-Check

    22.01.2022Sportliche Biker finden in klassischen Softshell-Jacken verlässliche Trainingspartner. Bei langsamer Fahrt wärmen Isolationsspezialisten besser.

  • Top-Mountainbikes für Frauen
    Die besten Frauen-MTBs der beliebtesten Bike-Marken

    10.04.2020Ergonomisch passende Geometrien, Unisex-MTBs mit kleinen Rahmengrößen oder speziellen Cockpit- und Sattel-Angeboten und schlicht schön: die aktuellen Damen-Mountainbikes der ...

  • BIKE Workshop 2014

    19.02.2014BIKE/FREERIDE Special-Katalog: 700 Bikes und 1400 Parts plus Tuning- und Schrauber-Tipps zum Saisonstart. Jetzt am Kiosk oder in der BIKE App.

  • Reduzierte MTB-Produkte Juli 2020
    Die besten Juli-Angebote für Biker

    08.07.2020Kaputte Klamotten im Schrank, verschlissene Komponenten am Bike oder auf der Suche nach einem neuen Bike? Wir haben Online-Shops nach Angeboten im Juli durchsucht, die in ...