Kostentreiber Kostentreiber Kostentreiber

Federgabel & Schaltung: wichtigste Teile am Mountainbike

Kostentreiber

  • Stefan Loibl
  • Tim Folchert
 • Publiziert vor 6 Monaten

Federgabel und Schaltung sind neben dem Rahmen die teuersten Bauteile am MTB. Sie beeinflussen Gewicht und Funktion maßgeblich. Doch worin unterscheiden sich die beliebtesten Modelle der führenden Hersteller?

Federgabel und Schaltung sind neben dem Rahmen die teuersten Teile am Bike. Die Funktion und das Gewicht des gesamten Mountainbikes hängen maßgeblich davon ab. Wir klären, was die verschiedenen Modelle der führenden Hersteller können und worin sie sich unterscheiden.

Wolfgang Watzke Teure Federgabeln versüßen mit ihrer Funktion den Fahrgenuss. Bei der Schaltung macht sich der Aufpreis beim Fahrspaß kaum bemerkbar.

Die Federgabel

Federgabeln und Dämpfer sollen Schläge vom Untergrund abdämpfen, sodass sich der Biker voll auf den Trail konzentrieren kann. Anders als beispielsweise bei MTB-Schaltungen liegen Welten zwischen günstigen und teuren Modellen. Günstige Gabeln und Dämpfer sind meist recht schwer und reagieren nur träge auf Unebenheiten am Boden. Außerdem dämpfen sie nur mäßig. Teure Modelle hingegen sind leichter, sprechen sensibler an und bieten mehr Einstellmöglichkeiten. In der Regel sind hochwertige Fahrwerke luftgedämpft und verfügen über verschiedene Einstellmöglichkeiten wie Zug- und Druckstufe. Bei Federelementen lohnt es sich, etwas tiefer in die Tasche zu greifen. Der Komfort ist bei teuren Modellen spürbar höher. Damit die Federgabel und der Dämpfer lange funktionieren, sollte regelmäßig ein Werkstatt-Service durchgeführt werden. Dabei werden die Dichtungen und Öle gewechselt und der Dämpfer auf Beschädigungen überprüft. Die Service-Intervalle geben die Hersteller an.

BIKE Magazin Die häufigsten MTB-Federgabeln der führenden Hersteller Rockshox und Fox im Überblick: aufgeteilt nach Federweg und eingeordnet von günstig bis teuer.

Wolfgang Watzke Bei Fox-Federgabeln ziehen sich die drei Qualitätsstufen Performance, Performance Elite und Factory (günstig bis teuer) durch die komplette Modellpalette.

Wolfgang Watzke Rockshox teilt die meisten seiner MTB-Federgabeln in die folgende drei Klassen ein: Select, Select+ und Ultimate. Diese Einteilung zieht sich von der 100-mm-Version der SID-Gabel bis zur dicken Enduro-Forke ZEB.

Die Schaltung

Moderne Mountainbike-Schaltungen verfügen heutzutage fast ausschließlich über ein einziges Kettenblatt vorne und eine Kassette mit zwölf Ritzeln hinten, die eine sehr große Bandbreite abdeckt. Sie bestehen aus einer Kurbel, Kette, Kassette, Schaltwerk und Schalthebel. Schaltungen mit zwei oder drei Kettenblättern sind an modernen Mountainbikes quasi ausgestorben. Das spart Gewicht, vereinfacht das Schalten und lässt das Cockpit aufgeräumter erscheinen, da der linke Schalthebel für den Umwerfer wegfällt. Die Preisspanne bei Schaltungen ist extrem groß. Während die Einsteiger-Modelle von Sram und Shimano bei etwa 230 Euro starten, muss man für die elektronische Top-Version bis zu 2749 Euro ausgeben. >> hier finden Sie eine detaillierte Übersicht zu 12fach-MTB-Schaltungen .

Wolfgang Watzke Bei Sram steht der Zusatz „Eagle“ immer für eine 1x12 Schaltung. Auch bei Shimano haben von der Deore bis zur XTR alle MTB-Schaltungen mittlerweile 12fach-Kassetten. Nur die beiden elektronischen Shimano Di2-Schaltungen schalten noch 11fach.

Dabei funktionieren alle modernen Einfach-Schaltgruppen tadellos und zuverlässig. Der Preisunterschied entsteht in erster Linie durch die verwendeten Materialien und das Gewicht. Kürzel wie „Di2“ bei Shimano oder „AXS“ bei Sram verraten, dass es sich um eine elektronische Schaltung handelt. Vorteile der elektronischen Varianten sind die einfache Montage, die höhere Schaltpräzision und ein aufgeräumtes Cockpit durch die fehlenden Kabel. Man sollte allerdings nicht vergessen, sie aufzuladen. Einfach-Schaltungen aller Preisklassen funktionieren tadellos und die Mehrkosten für eine höherwertige Schaltgruppe lohnen sich meist nur, um das Gewicht eines Mountainbikes zu drücken.

1x12-Schaltungen für Mountainbikes im Überblick

Shimano

Wolfgang Watzke Die aktuellste Shimano-XT-Schaltung (M8100) gehört zur oberen Mittelklasse und ist ein zuverlässiger Klassiker, auch an modernen Mountainbikes.

XTR
Preis¹: 898 Euro
Gewicht²: 1510 Gramm

Deore XT
Preis¹: 369 Euro
Gewicht²: 1761 Gramm

SLX
Preis¹: 278 Euro
Gewicht²: 1857 Gramm

Deore
Preis¹: 229 Euro
Gewicht²: k. A

Sram

Wolfgang Watzke Sram hat den 1x12-Trend für MTB-Schaltungen maßgeblich vorangetrieben. Die Antriebe der US-Amerikaner, die in Schweinfurt entwickelt werden, findet man an vielen Bikes. Alle 12fach-Komponenten der einzelnen Gruppen kann man miteinander kombinieren.

XX1 Eagle AXS
Preis¹: 1599 Euro
Gewicht²: 1495 Gramm

X01 Eagle AXS
Preis¹: 1599 Euro
Gewicht²: 1547 Gramm

XX1 Eagle
Preis¹: 1099 Euro
Gewicht²: 1596 Gramm

X01 Eagle
Preis¹: 899 Euro
Gewicht²: 1645 Gramm

GX Eagle AXS
Preis¹: 620 Euro (Upgrade Kit)
Gewicht²: 1706 Gramm

GX Eagle
Preis¹: 555 Euro
Gewicht²: 1666 Gramm

NX Eagle
Preis¹: 419 Euro
Gewicht²: 2074 Gramm

SX Eagle
Preis¹: 314 Euro
Gewicht²: k. A.


¹Aktuelle Durchschnittspreise aus dem Online-Handel
²Summe der Gewichte von Einfach-Kurbel, Schalthebel, Schaltwerk, Kassette, Kette.

Gehört zur Artikelstrecke:

BIKE Kaufberatung 2021


  • Welches Mountainbike ist das richtige für mich?
    Mountainbike kaufen: die besten Tipps für MTB-Neulinge

    20.04.2021Welches MTB ist das richtige für mich, wie viel kostet es und brauche ich unbedingt ein Fully? Unsere Beratung liefert wertvolle Tipps für Mountainbike-Neulinge und beantwortet ...

  • Wie viel kostet ein gutes Mountainbike?
    Die Kostenfrage: Geht gut und günstig?

    20.04.2021Wie viel Geld muss ich für ein gutes Mountainbike ausgeben? Sind 1000 Euro genug für mein erstes Rad fürs Gelände? Wir klären, ab welchem Preis man Spaß auf dem Trail hat.

  • Hardtail oder Fully Mountainbike: Was passt zu mir?
    Hardtail oder Fully?

    20.04.2021Die wohl wichtigste Frage beim Mountainbike-Kauf: Hardtail oder Fully? Wir gehen der Frage auf den Grund, erklären die Konzepte und geben Tipps bei der Entscheidung.

  • Welches Mountainbike für welchen Zweck
    Mountainbike-Kategorien im Überblick

    20.04.2021Nicht nur Einsteiger verlieren oft den Überblick, welche Bike-Gattungen es gibt und für welchen Einsatzzweck sie geeignet sind. Wir zeigen, welche der verschiedenen MTB-Kategorien ...

  • Welche MTB-Laufradgröße ist die richtige für mich?
    27,5 oder 29 Zoll: MTB-Laufradgrößen im Vergleich

    20.04.2021Bei der MTB-Laufradgröße zeigt sich eine klare Tendenz: 29 Zoll hat sich auf breiter Front gegen 27,5-Zoll-Laufräder durchgesetzt. Doch 29-Zoll-Bikes machen nicht für jeden Sinn. ...

  • Mountainbike Rahmengeometrie einfach erklärt
    Lenkwinkel bis Stack: Geometrie am Mountainbike

    20.04.2021Abstände, Längen und Winkel formen den Charakter eines Mountainbikes. Doch auf welche Werte sollte ich achten? Wir erklären die entscheidenden Größen der Rahmengeometrie und ...

  • Rahmenhöhe: richtige Größe beim MTB finden
    Mountainbike Rahmenhöhe: So finden Sie die passende Größe

    20.04.2021Das Wunsch-Bike ist ausgesucht, aber welche Rahmenhöhe brauche ich? Wir zeigen Ihnen, wie Sie schnell die passende Größe beim Mountainbike finden und geben wertvolle Tipps.

  • Mountainbike kaufen: Online oder im Bike-Shop?
    MTB-Kauf: Beim Online-Shop oder im Laden

    20.04.2021Im Fahrradladen um die Ecke zuschlagen oder doch im Online-Shop bestellen? In der digitalisierten Welt sind Bikes per Post keine Außnahmen mehr. Darauf sollte man beim ...

  • Leasing oder gebraucht: Alternativen beim MTB-Kauf
    Bessere Alternative: MTB Leasing oder gebraucht kaufen?

    20.04.2021Neue Mountainbikes sind ziemlich teuer. Doch mit Leasing-Modellen oder gebrauchten Bikes kann man viel Geld sparen. Wir zeigen, wie man durch Leasing oder Gebrauchtkauf ein ...

  • Bestandteile eines Mountainbikes
    Mountainbike-Bestandteile: Komponenten 1x1

    20.04.2021Damit die Freude über ein neues Mountainbike auch von Dauer ist, gibt es einiges zu beachten. Auf diese Bestandteile und Komponenten sollte man besonders achten.

  • Federgabel & Schaltung: wichtigste Teile am Mountainbike
    Kostentreiber

    20.04.2021Federgabel und Schaltung sind neben dem Rahmen die teuersten Bauteile am MTB. Sie beeinflussen Gewicht und Funktion maßgeblich. Doch worin unterscheiden sich die beliebtesten ...

  • Revolutionärer Geometrieansatz von GHOST
    SuperFit Technology – fährt wie customized

    19.04.2021Mit SuperFit hat GHOST-Bikes die Entwicklung von Fahrrädern maßgeblich verändert. Ohne aufwändiges Fitting passen die Bikes von vornherein, unabhängig von der Körpergröße des ...

Themen: AnfängerBike-KaufEinsteigerEinsteiger-TippsFedergabelFoxKaufberatungMountainbikeRockshoxSchaltungShimanoSRAM


Die gesamte Digital-Ausgabe 5/2021 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test Federgabeln 2021: MTB-Fahrwerke von Feinsten
    Zu Besuch beim Fahrwerks-Fetischisten

    28.01.2021Für unseren Federgabel-Test haben wir die spannendsten Mountainbike-Gabeln der Saison 2021 nicht nur in der Praxis, sondern auch auf verschiedenen Prüfständen getestet.

  • Federgabel-Tuning mit Volumen-Spacern / Token
    Federgabel-Tuning mit Volumen-Spacern – Anleitung

    02.03.2020MTB-Federgabeln kann man mit sogenannten Volumen-Spacern in der Luftkammer feintunen. Was sie an der Federkennlinie bewirken und wie die Kunststoffkappen verbaut werden, erfahren ...

  • MTB Fahrwerk einstellen
    MTB-Fahrwerk einstellen: Anleitung zum perfekten Setup

    28.02.2020Otto Normal-Biker sind mit Einstellmöglichkeiten an Federgabel und Dämpfer oft überfordert. BIKE zeigt, wie Sie das Fahrwerk an ihrem Mountainbike richtig einstellen – vom Sag bis ...

  • Sram-Neuheiten: GX/X01/XX1 Eagle 2021
    Mehr Bandbreite für Sram Eagle-Schaltungen

    11.06.2020Ein Zahn mehr als Shimano: Sram verpasst seinen mechanischen Eagle-MTB-Schaltungen eine 10-52er-Kassette. Vor allem die GX Eagle, die wir bereits testen konnten, profitiert vom ...

  • Mondraker MIND: Telemetrie-System fürs Fahrwerk
    Neues Fahrwerks-Setup-Tool von Mondraker

    10.02.2021Elektronische Abstimmhilfe: Mondraker stattet seine Enduro-Bikes zukünftig mit einem neuen Tool zum Fahrwerks-Setup aus. Das MIND-System soll aber noch mehr können.

  • Sram: Neues Chain-Gap-Tool für Eagle-Schaltungen
    Sram-Schaltungen jetzt besser einstellen

    02.12.2020Einstellungssache: Sram präsentiert ein neues Chain-Gap-Tool, um den Abstand zwischen Schaltröllchen und Ritzel bei Eagle-Schaltungen perfekt zu justieren.

  • Neu: Rockshox Domain Enduro-Federgabel
    Günstige Alternative zur Rockshox ZEB

    22.04.2021Die US-Amerikaner bringen mit der Rockshox Domain das günstige Federgabel-Pendant zur ZEB. Auch die neue Enduro-Gabel setzt auf dicke 38er-Standrohre. Das musst du wissen…

  • Neuheiten 2020: Rockshox SID
    Rockshox zeigt neue SID-Federgabeln & Dämpfer

    17.03.2020Die neue Rockshox-SID-Familie ist leichter denn je. Neben zwei komplett überarbeiteten MTB-Federgabeln zeigen die Amerikaner wieder einen SID-Dämpfer. BIKE konnte die Produkte ...

  • Shimano XTR M9100 Fahrbericht
    Schon gefahren: Die Shimano XTR 12-fach Schaltung

    28.06.2018Die neue Shimano XTR-Schaltung kommt mit elf oder zwölf Gängen, 1- oder 2fach-Option sowie E-MTB-Freigabe. Wir konnten die Top-Gruppe aus Japan bereits ausgiebig ausprobieren. ...

  • Sram GX Eagle AXS: neue, funkgesteuerte MTB-Schaltung
    Auf Sendung

    25.03.2021Mit 1x12 hat Sram vor fünf Jahren den Umwerfer beerdigt. Jetzt soll die funkgesteuerte GX AXS das Ende des Bowdenzugs einläuten. Der Preis der neuen, kabellosen ...

  • Neu: Sram NX Eagle
    Sram NX Eagle: 12fach-Schaltung für alle

    14.06.2018Sram drückt seine 1x12 Eagle-Schaltung weiter im Preis: Mit der neuen NX Eagle beginnt der Einstieg in die Umwerfer-lose MTB-Schaltungswelt der Amerikaner bei 415 Euro – jetzt ...

  • 12fach MTB-Schaltungen Vergleich: Sram oder Shimano
    Sram oder Shimano: 12fach-Schaltungen im Vergleich

    27.05.2020Preis, Gewicht, Bandbreite: Bei MTB-Schaltungen zählen die harten Fakten. Wir geben einen Überblick über alle Zwölffach-Schaltgruppen von Shimano und Sram.

  • Praxis- und Labortest 2020: Enduro-Federgabeln
    Gedämpft & Gefedert: 5 Enduro-Federgabeln im Vergleich

    12.11.2020Unter den Enduro-Federgabeln dominieren Fox und Rockshox. Wir ließen drei Konkurrenten gegen die Platzhirsche antreten. Ein Test in Labor und Praxis.

  • Test 2021: MTB-Federgabeln für Enduro- und All-Mountain-Bikes
    10 Enduro- und All-Mountain-Gabeln im Vergleich

    09.04.2021Unser Vergleichstest von Enduro- und All-Mountain-Federgabeln (150-170 mm) beantwortet die spannendsten Fragen rund um die aktuellsten Mountainbike-Gabeln 2021.

  • Test 2021: MTB-Federgabeln 100/120 mm
    Diese Race-Gabeln machen schnell: 6 Modelle im Vergleich

    26.04.2021100 Millimeter Federweg sind nicht viel. Schaffen es die aktuellen Leichtbau-Federgabeln trotz knapper Reserven, ein sicheres Fahrgefühl zu vermitteln? Sechs Modelle im Test.

  • Rock Shox Super Deluxe Coil: Coil-Dämpfer mit Lockout
    Coil-Dämpfer mit Lockout für den Trail-Einsatz

    02.03.2017Luftdämpfer für bergauf, Coil-Dämpfer bergab. Der Rock Shox Super Deluxe Coil soll die Vorteile der Coil- und der Luftdämpfer miteinander vereinen. Dazu hilft der Lockout, den es ...

  • Neu: Fox Transfer Vario-Stütze
    Neue absenkbare Sattelstütze von Fox

    07.06.2016Die Federungsspezialisten von Fox bringen mit der Transfer eine komplett neue Sattelstütze in drei längen und unterschiedlichen Anschlussmöglichkeiten auf den Markt.

  • Neuheiten 2017: Shimano S-Phyre
    Neue Bekleidungslinie von Shimano

    23.01.2017Mountainbike-Bekleidung muss viel leisten. Die neue S-Phyre-Linie von Shimano will den Kunden mit perfekter Aerodynamik sowie idealer Passform und Belüftung überzeugen.

  • Test 2021: Antriebsverschleiß 1x12 Schaltgruppen
    Kettenreaktion: Sram & Shimano auf dem Folterprüfstand

    03.10.2021Kette, Ritzel und Kettenblätter sind Verschleißteile, die beim Biken extrem gefordert werden. Wir wollten daher wissen: Wie standfest sind die Antriebe?

  • Shimano XTR-Tuning: jetzt erhältlich!

    31.03.2009Shimanos XTR-Tuningserie „YUMEYA“ kommt in den Handel

  • Test 2019: Marzocchi Bomber Z1
    Schon gefahren: MTB-Gabel Marzocchi Bomber Z1

    08.11.2019Wer schon einige Jahre auf dem Bike sitzt, wird sich an die italienische Legende erinnern, die damals das Ansprechverhalten von MTB-Federgabeln völlig neu definierte. Die neue ...

  • Rock Shox RS1

    09.08.2005Hätte Paul Turner die Zähne zusammengebissen, wäre Biken wohl mehr Rodeo als Genuss geblieben. Seine „RS1“ machte ihn zum Popstar des Bike-Business. Seither bewahren Federgabeln ...

  • Montage-Report Shimano XT Di2
    Punk, Titan und Di2

    07.04.2017Mit der elektronischen XT Di2 stößt Shimano in die Mittelklasse vor. Kann man die Schaltgruppe ohne Mechatroniker-Ausbildung montieren? Was hat das mit Punkrock zu tun? Die Geburt ...

  • Testfahrer gesucht!

    11.11.2011Sie interessieren sich für die Einsteiger-Klasse und möchten sich ein Bike für unter 1000 Euro zulegen? Machen Sie mit und bewerben sich als TestfahrerIn für den diesjährigen Test ...