Teure Erkenntnis: 27 Carbon-Rahmen im Bruchtest Teure Erkenntnis: 27 Carbon-Rahmen im Bruchtest Teure Erkenntnis: 27 Carbon-Rahmen im Bruchtest

Carbon-Rahmen im Bruch-Test

Teure Erkenntnis: 27 Carbon-Rahmen im Bruchtest

  • Stephan Ottmar
 • Publiziert vor 13 Jahren

Das Finale unseres großen Carbon-Bruchtests bildeten die Rahmen. Es war ein Prüf-Marathon: Die Test-Mannschaft der TU München arbeitete einen Monat lang rund um die Uhr, die Ergebnisse beruhigen.

...nicht alle Rahmen hielten den Belastungen dauerhaft stand. Im Test befanden sich Rahmen von neun verschiedenen Herstellern, von jedem Rahmen testeten wir drei Stück. Vertreten waren Modelle aus den Kategorien Hardtail, Race-Fully und leichte All Mountains.

Genau wie zuvor die Carbon-Lenker und -Sattelstützen belasteten wir die Rahmen mit einem Kollektiv, das zuvor auf unserer Teststrecke am Gardasee aufgezeichnet worden war.


Die genauen Ergebnisse des Tests finden Sie unten als PDF-Download.

Besonders Interessierte können das Rahmentest.pdf mit den genauen Lastfällen downloaden. Unten sind einige der gebrochenen Rahmen abgebildet


Achtung Korrektur: Vertauschte Messwerte bei Scott und Simplon
In der Flut der Messwerte haben wir bei Scott Spark und Simplon Stomp bei der Darstellung im Magazin versehentlich die Werte von Steifigkeite und Gewicht vertauscht. Die Schlussfolgerung bei Simplon im Testbrief: "Die Steifigkeit ist recht gering" ist daher falsch. Die Steifigkeit des Simplon-Stomp-Rahmens liegt tatsächlich bei sehr guten 68 Nm/° während das Scott durchschnittlich 50 Nm/° erzielt. Das Durchschnittsgewicht von Simplon liegt bei 1742 Gramm pro Rahmen, das des Scott Spark bei 1562 Gramm. Im Diagramm auf Seite 119 tauschen die beiden Rahmen ihre Position. Beide Werte flossen allerdings nicht in das Urteil ein, die BIKE-Urteile bleiben bestehen:

Scott Spark:        GUT
Simplon Stomp: SUPER

Sind die Anforderungen an unseren Rahmentest zu groß? Oder sollten die Hersteller lieber auf Nummer sicher gehen?

Daniel Simon Gebrochene Wippe an zwei Specialized-Rahmen

Daniel Simon Dreimal Wippe kaputt beim Scott

Daniel Simon Canyon: Kettenstrebe abgerissen

.

Themen: CarbonCarbonrahmenCarbon-RahmenLabortestRahmentest

  • 0,99 €
    Rahmentest
  • 0,99 €
    Carbon-Rahmen

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • „SAZ Bike“ macht Stimmung gegen Carbonlenkertest in BIKE 10/2008!

    29.09.2008In der Ausgabe des „SAZ Bike Magazin“ Nr. 18 wird der BIKE-Carbonlenkertest, der in Kooperation mit der TU München durchgeführt wurde, schwer kritisiert. Die reißerische ...

  • Neuheiten 2021: Canyon Neuron CF LTD
    Canyon präsentiert limitiertes Luxus-Neuron

    03.09.2020Mit dem Neuron CF LTD lässt es Canyon zum Start in das Modelljahr 2021 so richtig krachen! Weltweit auf 100 Stück limitiert, Sram X01 AXS-Schaltung und Carbon-Laufräder zum ...

  • Bike Ahead No Slip Application
    Bike Ahead: Carbon meets Gummi

    03.05.2014Bei einem Lenker und einer Sattelstütze zeigen die Würzburger Kohlefaser-Spezialisten ihre neue "NSA"-Technologie.

  • Test 2014: Devinci Atlas Carbon RX

    20.08.2014Erst vor Kurzem ist die kanadische Marke Devinci, mit DH-Worldcup-Sieger Steve Smith als Zugpferd, in den deutschen Markt eingestiegen.

  • Carbon-Rahmen selbst abbeizen: Lasst die Finger davon!
    Carbon-Rahmen abbeizen: Geht das?

    12.05.2004BIKE-Leser M. Vetter fragte uns per E-Mail: „Ich möchte meinen Carbon-Rahmen abbeizen. Geht das?“ Wir haben

  • Dauertest: Rocky Mountain Vertex Carbon 90
    Kilometerfresser: Rocky Mountain Vertex Carbon 90

    27.01.2020Das Vertex gehört zu den Veteranen im Marathon-Startblock. Unser Dauertest zeigt, ob das edle Ahornblatt-Hardtail auch den rauen Pendleralltag wegsteckt.

  • BIKE Festival 2017: Race Face Next R
    Carbon-Parts fürs Grobe

    02.05.2017Die Race Face Next R Carbon-Parts sind explizit auf den Enduro- und Traileinsatz zugeschnitten. Die Kanadier versprechen geringes Gewicht bei top Haltbarkeit, auch bei harter ...

  • Test 2022: YT Jeffsy 29 Core 4
    YT Jeffsy 29 Core 4 im BIKE-Test

    22.11.2021Auch wenn sich am Rahmen des YT Jeffsy nichts geändert hat, erscheint das 150-mm-Bike 2022 in frischen Farben und mit einer upgedateten Ausstattung.

  • Komfort-Sattelstützen im Labor- und Praxistest
    Test 2016: leichte Komfort-Sattelstützen fürs MTB

    27.08.2016Eine MTB-Sattelstütze muss stabil und leicht sein. Noch besser wäre, wenn sie zusätzlich federt und Fahrkomfort spendet. Sieben Komfort-Sattelstützen im Praxis- und Labortest – ...

  • KTM Score Prestige Carbon 9,870 kg

    31.01.2008Die Überraschung beim brandneuen 2008er-KTM-Race-Fully war groß: Bereits aus dem Karton heraus knackt es die Zehn-Kilo-Grenze.