Teure Erkenntnis: 27 Carbon-Rahmen im Bruchtest Teure Erkenntnis: 27 Carbon-Rahmen im Bruchtest Teure Erkenntnis: 27 Carbon-Rahmen im Bruchtest

Carbon-Rahmen im Bruch-Test

Teure Erkenntnis: 27 Carbon-Rahmen im Bruchtest

  • Stephan Ottmar
 • Publiziert vor 12 Jahren

Das Finale unseres großen Carbon-Bruchtests bildeten die Rahmen. Es war ein Prüf-Marathon: Die Test-Mannschaft der TU München arbeitete einen Monat lang rund um die Uhr, die Ergebnisse beruhigen.

...nicht alle Rahmen hielten den Belastungen dauerhaft stand. Im Test befanden sich Rahmen von neun verschiedenen Herstellern, von jedem Rahmen testeten wir drei Stück. Vertreten waren Modelle aus den Kategorien Hardtail, Race-Fully und leichte All Mountains.

Genau wie zuvor die Carbon-Lenker und -Sattelstützen belasteten wir die Rahmen mit einem Kollektiv, das zuvor auf unserer Teststrecke am Gardasee aufgezeichnet worden war.


Die genauen Ergebnisse des Tests finden Sie unten als PDF-Download.

Besonders Interessierte können das Rahmentest.pdf mit den genauen Lastfällen downloaden. Unten sind einige der gebrochenen Rahmen abgebildet


Achtung Korrektur: Vertauschte Messwerte bei Scott und Simplon
In der Flut der Messwerte haben wir bei Scott Spark und Simplon Stomp bei der Darstellung im Magazin versehentlich die Werte von Steifigkeite und Gewicht vertauscht. Die Schlussfolgerung bei Simplon im Testbrief: "Die Steifigkeit ist recht gering" ist daher falsch. Die Steifigkeit des Simplon-Stomp-Rahmens liegt tatsächlich bei sehr guten 68 Nm/° während das Scott durchschnittlich 50 Nm/° erzielt. Das Durchschnittsgewicht von Simplon liegt bei 1742 Gramm pro Rahmen, das des Scott Spark bei 1562 Gramm. Im Diagramm auf Seite 119 tauschen die beiden Rahmen ihre Position. Beide Werte flossen allerdings nicht in das Urteil ein, die BIKE-Urteile bleiben bestehen:

Scott Spark:        GUT
Simplon Stomp: SUPER

Sind die Anforderungen an unseren Rahmentest zu groß? Oder sollten die Hersteller lieber auf Nummer sicher gehen?

Daniel Simon Gebrochene Wippe an zwei Specialized-Rahmen

Daniel Simon Dreimal Wippe kaputt beim Scott

Daniel Simon Canyon: Kettenstrebe abgerissen

.

Themen: CarbonCarbonrahmenCarbon-RahmenLabortestRahmentest

  • 0,99 €
    Rahmentest
  • 0,99 €
    Carbon-Rahmen

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • „SAZ Bike“ macht Stimmung gegen Carbonlenkertest in BIKE 10/2008!

    29.09.2008In der Ausgabe des „SAZ Bike Magazin“ Nr. 18 wird der BIKE-Carbonlenkertest, der in Kooperation mit der TU München durchgeführt wurde, schwer kritisiert. Die reißerische ...

  • Test: Sattel Becker Carbon
    MTB-Sattel Becker Carbon im Einzeltest

    23.06.2016Die Reaktion ist stets dieselbe: "Klock, klock", neugieriges Beklopfen mittels Zeigefinger. Dann, mit fassungslosem Gesichtsausdruck: "Äh, ist das ein richtiger Sattel?" Klar. ...

  • Carbon-Fullys

    29.07.2005Moderne Kohlefaser-Rahmen sollen Race-Bikes das letzte Quäntchen Leistung entlocken. Aber ist Carbon bei Fullys wirklich sinnvoll? Acht Top-Modelle im Test.

  • Cannondale Flash 29 Carbon

    22.11.2010Die Rennmaschine mit Wohlfühlgarantie: Bis auf Edge-Laufräder und Carbon-Sattel gleicht das Flash dem Serienmodell mit Top-Ausstattung, die Fahreigenschaften allerdings sind ...

  • BIKE Festival Riva 2019: Alexrims Recon 3.0
    Neue Carbon-Laufräder für Enduro-Biker

    04.05.2019Alexrims zeigt am Gardasee neue Carbon-Laufräder für Enduro-Biker. Mit einem Preis von 1200 Euro platzieren sich die Recon 3.0 als Mittelklasse-Laufrad.

  • Aserra Steckachsen – Neuheiten 2019
    Neu: Carbon-Titan-Steckachsen aus Freiburg

    02.07.2019Beim BIKE-Festival am Gardasee hat uns Markus Spenninger erstmals seine edlen Steckachsen präsentiert. Nun gibt's die Carbon-Titan-Achsen von Aserra zu kaufen.

  • Radon Neuheiten: Swoop 2021
    Radon Swoop: Neue Carbon-Version des Super-Enduros

    16.05.2020Neben dem Alu-Swoop bringt Direktversender Radon nun erstmals eine Carbon-Version des Super-Enduros. Das 2020er Radon Swoop mit 170 mm Federweg gibt's in drei Versionen – alle in ...

  • Dauertest: NS Bikes Snabb E2 Carbon
    Enduro-Bike für wilde Trails: NS Bikes Snabb E2 Carbon

    18.08.2019Das Snabb stand nicht auf der Wunschliste von BIKE-Redakteur Florentin Vesenbeckh. Das änderte sich, als er den Vollgas-Boliden zum ersten Enduro-Ritt ausführte.

  • Stevens Fluent Carbon

    28.03.2008FAZIT: Stevens ruft fürs Top- Modell einen ungewohnt hohen Preis auf, braucht sich aber vor den Leadern nicht zu verstecken. Top Marathon- Racer!

  • Pflege und Umgang mit Carbon-Felgen
    BIKE hilft: Carbon-Felgen richtig behandeln

    26.03.2014Carbon-Laufräder sind nicht nur superleicht und steif, sondern auch teuer und bei Misshandlung nachtragend. Schon bei der Montage muss man mit großer Sorgfalt arbeiten.