Gerade bei Enduro-Mountainbikes hat man immer öfter die Wahl, ob man vorne ein 29-Zoll-Rad fährt und hinten ein kleineres 27,5er – also als Mullet-Bikes. Dafür muss man oft nur einen Flipchip am Rahmen umschrauben, damit die Geometrie angepasst wird.

zum Artikel