BIKE Header Campaign

Buchtipp: GPS am Fahrrad

GPS am Fahrrad

BIKE Magazin am 10.02.2011

“Technik und Tourenplanung einfach erklärt”, so lautet der Untertitel des 122 Seiten dicken Sachbuchs zur GPS-Benutzung am Fahrrad.

Track, Route, Waypoint oder Points of Interest – die GPS-Welt ist kein Paradebeispiel für leicht verständliche und bedienbare Technik. “Immer noch trauen sich viele Radfahrer nicht, ein GPS-Gerät zu kaufen, weil sie Angst vor der Bedienung haben”, erklärt Autor Tom Bierl die Motivation für seinen Ratgeber.

“Technik und Tourenplanung einfach erklärt”, so lautet der Untertitel des 122 Seiten dicken Sachbuchs. Von der Hilfe bei der Kaufentscheidung über die Gerätebedienung bis zur Tourenplanung reicht das Themenspektrum.

Damit wird auch deutlich, für wen das Buch geeignet ist: Es richtet sich in erster Linie an Neulinge, die ins GPS-gestützte Radeln einsteigen wollen – oder noch Argumente suchen, ob sie’s überhaupt tun sollen.

Einen Schwerpunkt bilden die Geräte des Marktführers Garmin, das ermöglicht die einfache Erklärung des weit verbreiteten Standards. Andere Hersteller kommen nur am Rande vor.

Tom Bierl/Thomas Rögner: GPS am Fahrrad, Delius Klasing Verlag, ISBN 978-3-7688-3160-4

Preis: 14,90 Euro | sFr: 23,90

>>>Gleich hier bestellen ->

BIKE Magazin am 10.02.2011

  • Das könnte Sie auch interessieren