Karte richtig lesen: Grundlagen der Outdoor-Navigation Karte richtig lesen: Grundlagen der Outdoor-Navigation Karte richtig lesen: Grundlagen der Outdoor-Navigation
Seite 2:

Werden Sie ihr eigener MTB Tourenguide - Teil 1

Bikeguide: Wo sind wir? So liest man eine Karte richtig - Orientierung im Gelände

  • Gitta Beimfohr
 • Publiziert vor 6 Jahren

Werden Sie Ihr eigener Bike-Guide und lernen Sie, wie Sie MTB-Touren planen und sicher nachfahren. Teil 1: Karten richtig lesen lernen, Orientierung im Gelände und nützliches Wissen für unterwegs.


ORIENTIERUNG IM GELÄNDE

Tomasz Debiec Richtungsweiser im Wald: Baumstämme sind gen Norden mit Moos bewachsen. Ameisen bauen ihre Haufen südseitig.

Angenommen, Sie erreichen während der Tour eine unbeschilderte Kreuzung und haben plötzlich keine Ahnung mehr, wo Sie eigentlich sind. So orientieren Sie sich neu:


1. Karte aufschlagen und einnorden

Auf der Karte ist am oberen Rand immer Norden, rechts Osten, unten Süden, links Westen. 
Merksatz aus Kindertagen: Nie Ohne Seife Waschen. 
Jetzt drehen Sie sich mit der Karte gen Norden (Einnorden). Das macht die Orientierung deutlich leichter.
Probleme mit den Himmelsrichtungen? Bei schönem Wetter hilft Ihnen der aktuelle Sonnenstand und der Merkreim "Im Osten geht die Sonne auf ..." (siehe unten). Genauer können Sie die Himmelsrichtungen mit der Uhr bestimmen (siehe Punkt 4).

Ist es bedeckt, oder Sie befinden sich im Wald: Schauen Sie auf die Bäume. Auf der Seite gen Norden haben Baumstämme meist Moosbewuchs, weil dort die Sonne nie hinscheint.


2. Suchen Sie nach auffälligen Geländepunkten in der Natur und vergleichen Sie sie mit der Karte (Kirchtürme, Wegbiegungen, Wasserläufe).


3. Noch nicht sicher?
Was zeigt der Höhenmesser an? Mit der aktuellen Höhe lässt sich der Standpunkt weiter eingrenzen. Vor allem, wenn Sie auf gleich aussehenden Schotterserpentinen unterwegs sind und zum Beispiel einen bestimmten Trail-Einstieg suchen.

BIKE Magazin Himmelsrichtung finden mit der Uhr


4. Himmelsrichtung finden mit der Uhr 
Drehen Sie die Uhr so, dass der kleine Zeiger zur Sonne zeigt. Die Winkelhalbierende (blau) zur 12 weist dann genau gen Süden. Dieser Trick gilt für die Winterzeit! Da die Uhr im Sommer eine Stunde vorgestellt wird, richtet man dann den kleinen Zeiger eine Stunde zurück auf die Sonne aus.


Im Osten geht die Sonne auf. Nach Süden nimmt sie ihren Lauf.
Im Westen wird sie untergehen. Im Norden ist sie nie zu sehen.


NÜTZLICHES WISSEN FÜR UNTERWEGS


Ihr Höhenmesser dreht auf einmal durch?

Die meisten Höhenmesser und GPS-Geräte messen die Höhe barometrisch. Ändert sich der Luftdruck stark, kann das auch Auswirkungen auf den Höhenmesser haben. Bei einem heranziehenden Tiefdruckgebiet (Gewitter) zeigt er dann deutlich zu viele Höhenmeter an, bei einem Hochdruckgebiet dagegen deutlich zu wenige Höhenmeter.


Entfernungen einschätzen

Fotolia Die Daumensprung-Methode

Berggipfel im Nebel erscheinen den Augen immer etwas weiter entfernt als bei schönem Wetter. Hier ein Trick, mit dem sich Entfernungen recht genau einschätzen lassen: die Daumensprung-Methode. Strecken Sie den rechten Arm gerade vor sich aus und peilen Sie mit dem Daumen das Objekt an, dessen Entfernung Sie einschätzen wollen. Halten Sie sich dabei das rechte Auge zu. Dann halten Sie sich das linke Auge zu. Ihr Daumen ist um ein Stück nach links gesprungen. Schätzen Sie nun diese Strecke, um die der Daumen gesprungen ist und multiplizieren Sie das Ergebnis mit 10. So erhalten Sie relativ genau Ihre Entfernung zum angepeilten Objekt.


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 12/2015 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

  • 1
    Workshop MTB-Guide - Teil 1: Karte lesen und Orientierung
    Karte richtig lesen: Grundlagen der Outdoor-Navigation
  • 2
    Werden Sie ihr eigener MTB Tourenguide - Teil 1
    Bikeguide: Wo sind wir? So liest man eine Karte richtig - Orientierung im Gelände
Gehört zur Artikelstrecke:

Bike-Touren planen und führen: Werden Sie Ihr eigener MTB-Guide.


  • Workshop MTB-Guide - Teil 2: Die besten Touren finden
    MTB-Tourenplanung mit Karte und GPS-Touren-Portalen

    06.03.2016Werden Sie Ihr eigener Bike-Guide und lernen Sie, wie Sie MTB-Touren planen und sicher nachfahren. Teil 2: Karten und Touren-Portale nutzen, um die besten Touren in einem neuen ...

  • Workshop MTB-Guide - Teil 1: Karte lesen und Orientierung
    Karte richtig lesen: Grundlagen der Outdoor-Navigation

    05.03.2016Werden Sie Ihr eigener Bike-Guide und lernen Sie, wie Sie MTB-Touren planen und sicher nachfahren. Teil 1: Karten richtig lesen lernen, Orientierung im Gelände und nützliches ...

  • Workshop MTB-Guide - Teil 3: Tour planen mit GPS-Software
    Tourenplanung am PC: digitale Karten und Software

    07.03.2016Werden Sie Ihr eigener Bike-Guide und lernen Sie, wie Sie MTB-Touren planen und sicher nachfahren. Teil 3: digitale Karten für Biker, die besten GPS-Programme und Tipps zur ...

  • Workshop MTB-Guide - Teil 4: Navigation mit dem Smartphone
    Tourenführung per Smartphone: Tipps Karten und Apps

    08.03.2016Werden Sie Ihr eigener Bike-Guide und lernen Sie, wie Sie MTB-Touren planen und sicher nachfahren. Teil 4: Smartphone contra GPS-Gerät, Karten und Apps für Andoid und iOS.

  • Workshop MTB-Guide - Teil 5: Notfall-Management
    Notfall auf Bike-Tour: Prävention und Erstversorgung

    09.03.2016Werden Sie Ihr eigener Bike-Guide und lernen Sie, wie Sie MTB-Touren planen und sicher nachfahren. Teil 5: Notfall-Prävention durch gute Planung, Risiken auf Tour erkennen und ...

Themen: BikeguideKarten lesenOrientierungTourenguide


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Workshop MTB-Guide - Teil 5: Notfall-Management
    Notfall auf Bike-Tour: Prävention und Erstversorgung

    09.03.2016Werden Sie Ihr eigener Bike-Guide und lernen Sie, wie Sie MTB-Touren planen und sicher nachfahren. Teil 5: Notfall-Prävention durch gute Planung, Risiken auf Tour erkennen und ...

  • Topografische Karten für MTB-Touren
    Treue Pfadfinder: Papierkarten im Vergleich

    10.01.2019Trotz digitaler Touren-Planung hat die gute alte Papierkarte noch lange nicht ausgedient. Aber welche topografische Karte ist für Mountainbiker die Richtige?

  • MTB Orienteering: Red Bull 26 Zoll

    26.10.2014Red Bull mal anders. Seit neuestem steht neben der Rampage oder dem District Ride auch genüssliches Oberschenkelquälen à la Marathon auf dem Programm.

  • Workshop MTB-Guide - Teil 4: Navigation mit dem Smartphone
    Tourenführung per Smartphone: Tipps Karten und Apps

    08.03.2016Werden Sie Ihr eigener Bike-Guide und lernen Sie, wie Sie MTB-Touren planen und sicher nachfahren. Teil 4: Smartphone contra GPS-Gerät, Karten und Apps für Andoid und iOS.

  • ANZEIGE: Bodenmais
    Bock auf Biken? Dann auf nach Bodenmais!

    24.08.2018Die Nr. 1 im Bayerischen Wald bietet dir eine Urlaubspauschale mit drei Übernachtungen inklusive hochwertigem Bike-Rucksack, ein Jahresabo von BIKE und einen brandneuen ...

  • ANZEIGE: Bodenmais
    Hol dir den brandneuen Tourenguide von Bodenmais

    24.08.2018Die Nr. 1 im Bayerischen Wald wartet ab sofort mit 17 teils neu kreierten und mit Liebe verfeinerten MTB-Touren für alle Biker – vom Genuss-Radler, E-Biker bis hin zum ...

  • Deutscher Mountainbike-Tourismuskongress 2018
    4. MTB-Tourismuskongress im Allgäu

    23.01.2018Reger Austausch zwischen Verbänden, Dienstleistern und Medien: Der 4. deutsche Mountainbike-Tourismuskongress vom 5.–7. Juni in Oberstaufen im Allgäu folgt dem Motto „Zusammen ...

  • Workshop MTB-Guide - Teil 2: Die besten Touren finden
    MTB-Tourenplanung mit Karte und GPS-Touren-Portalen

    06.03.2016Werden Sie Ihr eigener Bike-Guide und lernen Sie, wie Sie MTB-Touren planen und sicher nachfahren. Teil 2: Karten und Touren-Portale nutzen, um die besten Touren in einem neuen ...

  • Workshop MTB-Guide - Teil 3: Tour planen mit GPS-Software
    Tourenplanung am PC: digitale Karten und Software

    07.03.2016Werden Sie Ihr eigener Bike-Guide und lernen Sie, wie Sie MTB-Touren planen und sicher nachfahren. Teil 3: digitale Karten für Biker, die besten GPS-Programme und Tipps zur ...